Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Au Überschneidung Mutterschutz

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Hallo,
Frage ist doch, welche Bedeutung die Krankschreibung im BV hat. Grds. geht die Krankschreibung einem BV vor - eigentlich nicht im Mutteschutz. Das könnte die KK anders sehen und die Zeit schon anrechnen - dann bekommen Sie früher Krankengeld - was ja weniger ist. Außerdem ja auch nur, wenn Sie nicht in EZ gehen
Liebe GRüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 29.12.2015

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

AU Überschneidung Mutterschutz und Krankengeld

Hallo, ab wann beginnt die Frist für den Bezug von Krankengeld zu laufen wenn ich vom 18.12.15 an krankgeschrieben wurde aber mein Mutterschutz nach stiller Geburt offiziell erst am 01.01.16 endet (somit mein erster Arbeitstag eigtl. der 04.01.16 waere an dem die ...

von schorleweisssuess 19.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überschneidung, Mutterschutz

Überschneidung Mutterschutz und Elterngeld

Sehr geehrte Frau Nicole Bader, wir haben ein kleines Problem bezüglich des AG-Anteils zum Mutterschaftsgeld. Folgende Situation: Am 31.08.12015 (Mutterschutz ab dem 28.07.15) ist unser 2 Kind Malea zu Welt gekommen. Zu der Zeit befand ich mich aber noch in Elternzeit mit ...

von maleajonas 17.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überschneidung, Mutterschutz

Elternzeit 1. Kind falsch berechnet - (keine) Überschneidung mit 2. Mutterschutz

Hallo, mein AG hat die Elternzeit für das 1. Kind ab Beendigung des Mutterschutzes berechnet, also falsch. Der Mutterschutz des 2. Kindes überschnitt sich ein paar Tage mit der 1. (falschen!) Elternzeit. D.h. eigentlich hätte ich die knapp 8 Wochen (des 1. Mutterschutzes nach ...

von lachmal 16.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überschneidung, Mutterschutz

Überschneidung Elterngeld bzw. Mutterschutz für das 2 Kind

Hallo Frau Bader, hab Ihnen in einem vorherigen beitrag eine Frage gestellt was mein Mutterschutz und Elterngeld angeht. Hätte aber noch eine Frage was würde ich von der Elterngeldstelle bekommen wenn ich mein jetzige Elternzeit nicht vorzeitig beende, sondern nur bei der KK ...

von Banna20 18.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überschneidung, Mutterschutz

Überschneidung Elterngeld bzw. Mutterschutz für das 2 Kind

Hallo Frau Bader, würde mich sehr gerne Informieren wie das Elterngeld bzw. Mutterschutzgeld in meinem Fall aussehen würde! Zu meiner Geschichte....Meine erste Tochter kam 20.05.2012 auf die Welt bin ziemlich rasch wieder schwanger geworden und wir werden unser zweites Kind ...

von Banna20 18.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überschneidung, Mutterschutz

Überschneidung Elternzeit / Mutterschutz 2. Kind

Hallo liebe Frau Bader, meine Elternzeit endet am 14.08.12 (3 Jahre beantragt), unser 2. Baby wird voraussichtlich am 15.09.12 geboren, bin also vom 04.08.-10.11. im Mutterschutz. Lt. meiner Krankenkasse habe ich in der Mutterschutzzeit nach dem 14.08.-10.11. ein Anrecht auf ...

von sonela 02.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überschneidung, Mutterschutz

Mutterschutz kurz vor ende der Elternzeit des ersten Kindes

Einen wunderschönen guten Tag, Kurz eine Frage, wenn der Mutterschutz des ungeborenen Kindes 5 Tage vor Ende der Elternzeit des ersten Kindes endet, wie ist das geregelt? Sowohl geld, als auch Arbeitgebermässig, was muss ich beachten? Oder evtl beantragen? Liebe ...

von Keschdin 17.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschutz

Vorzeitige Beendigung der Elternzeit w Mutterschutz: Berechnung AG Zuschuss

Rückmeldung meines Arbeitgebers: Dein durchschnittlicher Netto-Tagessatz der letzten 3 Monate vor Beginn des ersten Mutterschutzes (ab April 2014) abzüglich 13€, die ich von der KK erstattet bekäme (wenn ich gesetzlich versichert wäre). Wie ist die Berechnung ...

von lils 17.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschutz

Urlaub Anspruch vor Mutterschutz

Also meine Situation. Mein voraussichtlicher geburtstermin ist der 21.06.2016. Mutterschutz beginnt am 10.05.2016. Mein jahresurlaub beträgt 36 Tage fürs Jahr. Und wird 6 Tage gezählt.ich möchte den ganzen Urlaub vor Mutterschutz nehmen. Also vor den 10.05.16 dranhängen. So ...

von Laura.c 15.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschutz

Mutterschutzgesetz bei der Arbeit bitte Antworten schnellst möglich !!

Sehr geehrte Frau Bader, ich bräuchte dringend Ihre Hilfe. Ich bin momentan in der 6. SSW. Ich arbeite im Schichtbetrieb Früh und Spätschicht am Empfang in einem Hotel. Hierzu einige Fragen ... - laut Gesetz darf ich bis max. 22 Uhr arbeiten aber meiner Spätschicht ...

von xdenix94 15.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschutz

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.