Patchwork - Familien

Patchwork - Familien

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Neuanfang20 am 18.08.2020, 9:44 Uhr

Zusammenziehen

Liebe Community,
ich hoffe auf viele Kommentare, kritische und zuversichtliche.

Ich lebe in Scheidung, meine Kinder (19 und 21) sind frisch ausgezogen, haben bei mir noch ihre Kinderzimmer.

Das Reihenhaus gehört zum Teil der Bank, ist noch nicht fertig gebaut und gehört dem Nochehemann und mir jeweils zur Hälfte. Er möchte das Haus gern übernehmen. Ich bin unentschlossen, ich habe sooo viel Zeit und Energie rein gesteckt, es war sehr nervenaufreibend und auch jetzt nach 10 Jahren Bau kann es nur mit Verlust verkauft werden, da die Fertigstellung von Statik und Bauamt und Nachbarn abhängt.

Die Ehe war sehr kompliziert, davon mind 15 Jahre für mich rückblickend „jeder Tag mit dir ist ein verschenkter Tag“ und so kam es nach jahrelangem Versuchen zur Trennung. Der Nochehemann ist mit einer seiner langjährigen Affären liiert.

Ich habe dann wenige Monate nach der Trennung jemand kennen gelernt. Die Zeit die wir zu zweit verbringen ist wunderbar, wir haben zu vielem eine sehr kompatible Einstellung und können uns ein gemeinsames Leben vorstellen.

Sein Kind ist 18, allerdings gesundheitlich stärker eingeschränkt und lebt komplett bei ihm, die Mutter ist krank, lebt sehr weit weg und es gibt fast keinen Kontakt.

Ich mag weder bei ihm einziehen, noch mit seinem Kind zu dritt was neues suchen noch dass die zwei bei mir einziehen.

Wir wohnen 30 min auseinander und die ständige Pendelei zieht mir Energie.

Was würdet ihr eure besten Freundin empfehlen?
Ich denk heut so, morgen anders und krieg mich schlecht sortiert

Liebe Grüße & vielen Dank schonmal

 
4 Antworten:

Re: Zusammenziehen

Antwort von lilly1211 am 18.08.2020, 9:54 Uhr

Ich würde empfehlen nicht zusammenzuziehen!

Das klingt alles nach noch mehr Stress und Themen die du dir ganz easy vom Hals halten könntest.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zusammenziehen

Antwort von Mommy2be8.17 am 18.08.2020, 11:15 Uhr

Wenn Du nicht zu ihm ziehen willst, er nicht zu Dir u. was gemeinsames suchen kommt nicht in Frage, was soll es ds sonst noch geben?
30min. Fahrzeit sind doch keine Strecke, lasst es wie es ist u. gut ist's

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zusammenziehen

Antwort von Neuanfang20 am 18.08.2020, 12:04 Uhr

Er ist für alles offen, er würde allein zu mir ziehen, mit mir zu zweit was neues suchen, sein Kind dann allein wohnen lassen oder was suchen mit Einliegerwohnung fürs Kind
Ich hätte Bedenken dass es nicht funktioniert, das Kind allein wohnen lassen
Wir wollen beide zusammen wohnen
Die Quadratur des Kreises sozusagen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zusammenziehen

Antwort von pauline-maus am 18.08.2020, 12:52 Uhr

kurz und knap,orde dich erst einmal in deiner lebenssituation,ehe du an einen neuen wohnpartner denkst.
den neuen partner kannst du ja trotzdem behalten und pendeln a 30 min finde ich noch ok,da auf dich ja keiner wartet daheim.
wenn du mental am haus hängst und es dir finanziell leisten kannst behalte es

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Patchwork-Familien:

Zusammenziehen zu sechst - Unsicherheit

Hallo ihr Lieben, wir sind gerade in folgender Situation: ich wohne mit meinen beiden Kindern (6 und knapp 8 Jahre) noch im Haus meiner Eltern seit meiner Trennung vor 3 Jahren. Mein Partner wohnt ca. 12 km entfernt in seiner eigenen Wohnung mit seinen beiden Kindern (11 und ...

von carmen.1978 27.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zusammenziehen

Zusammenziehen?

Hallo ihr! Ich schreibe zum ersten mal hier und habe mal ein paar Fragen zum Thema zusammen ziehen. Mein Partner und ich überlegen ob wir zusammen ziehen. Beide geschieden beide ein Kind aus erster Ehe. Sein Sohn ist jedes zweite Wochenende dort und einen Tag unter der ...

von MiaH81 15.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zusammenziehen

Zusammenziehen mit meinem Freund

Hallo, ich bin gerade hier auf die Seite gestoßen und glaube hier richtig zu sein um Erfahrungswerte zu erhalten. Ich habe einen 6 jährigen Sohn und möchte mit meinem Partner, der auch einen 6 jährigen Sohn hat und alle 14Tage bei ihm ist, zusammenziehen! Wann das so sein ...

von alex79 09.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zusammenziehen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.