*
Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft und Stllzeit

Dr. med. Wolfgang Paulus

   

Antwort:

Darf man Nystalocal in der Stillzeit auf der Schleimhaut anwenden?

Die Wirkstoffe Nystatin und Chlorhexidin werden über die Haut gar nicht aufgenommen, Dexamethason bei kleinflächiger Anwendung nur in geringem Umfang. Insofern sehe ich keinerlei Belastung für den Säugling über die Muttermilch.

Nystatin wird ja auch Säuglingen unmittelbar verabreicht. Insofern ist es unbedenklich, falls noch Reste beim Anlegen an die Brustwarze vom Säugling aufgenommen worden sind.

von Dr. Wolfgang Paulus am 11.02.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. Wolfgang Paulus

Zahnarzt in der Stillzeit

Guten Tag Hr. DR! Wie sieht es denn mit dem stillen und zahnarzt aus? Meine Tochter ist 12Monate und stillt noch ein paar mal am tag. Möchte vorbereitet sein für meinen termin dort. Wäre Lokalanästhesie ein Problem? Darf ich eine Füllung bei Karies machen? ...

von Pipilotta33 11.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: In der Stillzeit, In Stillzeit

Vitamin D Präparat in der Stillzeit statt Femibion 2

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, vor drei Monaten habe ich entbunden und stille voll. Mein Vitamin-D-Spiegel lag vor sechs Wochen bei 25,9 Mikrogramm/l (25-Hydroxy-Vitamin D - Normbereich lt. Labor 20.0-50.0). Ich nehme täglich eine Kapsel Femibion 2, darin sind 800 I. E. (20 ...

von JHC 04.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: In der Stillzeit, In Stillzeit

Sind ätherische Öle äußerlich in der Stillzeit erlaubt?

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, ich würde gerne wissen, ob die äußerliche Anwendung von ätherischen Ölen in der Stillzeit unbedenklich ist. Konkret geht es um das sog. Schneewittchenöl, eine Mischung aus den Ölen Anis, Basilikum, Fenchel, Kamille blau, Lavendel, Minze, ...

von marienkäfer15 14.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: In der Stillzeit, In Stillzeit

Kortison in der Stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, ich bin Neurodermitikerin, mein Baby ist drei Monate alt. In der Schwangerschaft habe ich nur eine Basispflege verwendet, dies war zum Glück ausreichend. Jetzt, nach der Geburt, gibt es wieder ein-zwei neurodermitische Stellen, für die eine ...

von Flöckchen82 07.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: In der Stillzeit, In Stillzeit

Pille danach in der Stillzeit

Herr dr. Paulus, Mein sohn ist 1 jahre Alt. Ich stille nur abend und morgen. Ich habe pille danach unofem Hexal mit 1,5 mg Levonorgestrel genommen. Wenn ich habe genommen diese Pille mein Sohn war 11 monate alt. Nach der Einnahme am donnerstag ich habe 8 stunde gewartet dann ...

von Tuzna 30.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: In der Stillzeit, In Stillzeit

Triam und Naropin Injektion in der Stillzeit

Hallo Dr. Paulus, ich habe aufgrund einer Entzündung in den Lendenwirbeln starke Rückenschmerzen die ins Bein strahlen. Mein Orthopäde bot an mir eine Injektion unter CT an die Nervenwurzeln zu setzen, die 40 mg Triam und 5 ml Naropin enthält. Er wusste aber nicht ob das mit ...

von FrauStorch 30.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: In der Stillzeit, In Stillzeit

Ist die Einnahme von Jod in der Stillzeit angezeigt, wenn FT4 unterh. der Norm?

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, vor knapp acht Wochen habe ich entbunden und stille voll. Meine Schilddrüsenwerte wurden am 13.11. wie folgt bestimmt: TSH basal 0,43 (Normbereich lt. Labor 0,30-4,00 mU/l) FT3 2,68 (Normbereich lt. Labor 2,00-4,40 ng/l) FT4 7,2 ...

von JHC 23.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: In der Stillzeit, In Stillzeit

Augen-Behandlung in der Stillzeit

Hallo Herr Dr. Paulus, ich habe ein 8 Monate altes Baby, das noch teilweise gestillt wird. Nachdem ich vor 2 Jahren bereits eine Katarakt-OP hatte, soll nun noch der Nachstar gelasert werden. Nun ist meine Frage, ob ich das noch in der Stillzeit machen lassen kann oder ...

von snitchathome 09.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: In der Stillzeit, In Stillzeit

Erythromycin und Prednisolon in der Stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, wegen einer starken Akne hat mein Hautarzt mir eine Salbe verschrieben, die 2 % Erythromycin sowie 2 % Clotrimazol enthält. Ich soll die Salbe immer abends anwenden. Er meinte, dass ich die Salbe ruhig nehmen kann, obwohl ich stille. Nun bin ...

von Andrea2018 26.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: In der Stillzeit, In Stillzeit

Omeprazol oder Pantoprazol in der Stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus! Seit der Schwangerschaft mit meinem nun bereits 8-Monate-alten Kind, nehme ich aufgrund meiner Refluxbeschwerden täglich 30 mg Omeprazol statt 60 mg Pantoprazol. Ich stille mein Kind quasi noch voll, da es den Brei oft verweigert u. deshalb ...

von Ella Sophie 19.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: In der Stillzeit, In Stillzeit

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Wolfgang Paulus
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.