Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von lura1994  am 09.10.2016, 18:09 Uhr

Wann soll Kleinkind ins Bett

Hallo ich wollte mal eure Meinung wissen wann ihr eure kleinen abends ins Bett bringt. Also meine Tochter ist jetzt 21 Monate alt und geht schon seit langem immer um 8 Uhr abends ins Bett dann ist sie meistens noch ne halbe Stunde ca auf und spielt mit ihren kuscheltieren im gitterbett aber sie ist leise und dann schläft sie auch bald ein. Aber findet ihr das 8 Uhr ne gute zeit ist für so Kleinkinder. Eine Bekannte von mir macht ihre Tochter die gleich alt ist wie meine schon um 18:30 ins Bett aber das finde ich früh...Wäre froh eure Zeiten mal zu wissen
LG

 
14 Antworten:

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von mamabianca am 09.10.2016, 18:30 Uhr

Wenn es bei euch so toll klappt, dann lass es so und mach es nicht daran fest, wann andere Kinder schlafen.

Mein Kleiner ging in dem Alter gegen 19 Uhr schlafen, das lag aber daran, dass sein größerer Bruder um die gleiche Zeit ins gleiche Bett ging. . Deshalb mussten (und müssen) beide zur gleichen Zeit schlafen gehen, damit der "Spätere" den anderen nicht weckt. Gleichaltrige wurden aber viel später ins Bett gebracht, manche gingen auch erst mit den Eltern schlafen. Hat nicht in unseren Tagesablauf gepasst, also war es bei uns eben anders.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von Lewanna am 09.10.2016, 19:17 Uhr

Meine Kleine wird nächsten Monat 2 und geht auch schon länger um 20 Uhr ins Bett.
Sie steht gegen 7 Uhr auf.
Hängt immer vom Schlafbedarf des Kindes ab und wann das Kind aufstehen muss.
Wäre interessant zu wissen wann die o.g. Kinder aufstehen und wie lange der Mittagsschlaf ist.
Meine schläft mittags so 1,5 wenn sie länger schläft, schläft sie abends später ein.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von PunkRockMummy am 09.10.2016, 19:38 Uhr

Mein Sohn ist in dem Alter um 7 ins Bett gegangen, manchmal um halb 8. Da war er dann aber auch so müde, dass er sofort eingeschlafen ist und war am nächsten Morgen rechtzeitig wach.
Wenn die Einschlaf- und Aufstehzeiten so für euch gut passen, würde ich nichts verändern. Lg :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von EarlyBird am 09.10.2016, 19:47 Uhr

Ich finde zwischen 18:30 und 20:00 Uhr prinzipiell eine gute Uhrzeit.
Aber das hängt natürlich stark vom Kind, Rhythmus (Familie) und Schlafverhalten des Kindes ab.
geht das Kind um 18:30 Uhr ins Bett, steht aber dann schon um 05:00 Uhr wenn es noch dunkel ist auf, würde ich persönlich versuchen das Kind etwas später ins Bett zu bringen.
Geht das Kind erst um 20:00 Uhr ins Bett und schläft gegen 20:30 Uhr ein und schläft dann bis halb 9 (ich persönlich schlafe ja gerne etwas länger ;)..) und ich hätte das gerne früher, würde ich die Zeiten wohl etwas vorverlegen ehe ich mein Kind frühs wecke.

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von NoraBella am 09.10.2016, 19:58 Uhr

Das hängt doch auch davon ab wann morgens aufgestanden wird/werden muss wenn Kind bereits in Krippe/bei TaMu ist bzw ob und wie lange Mittagsschlaf gemacht wird.
Meine Große hat in dem Alter Mittagsschlaf gemacht und war gegen 19.30h bettfertig,bis sie geschlafen hat war dann ca 20h.
Meine Mittlere hat in dem Alter bereits kein Mittagsschlaf gemacht und war auch kaputt von Krippe und hat um 19h geschlafen.
Das brauchte sie aber auch.
Meine kleinste Dame ist erst 13 Monate,macht noch zwei Schläfchen in Krippe und ist abends aber auch um 19.30h am schlafen,weil sie es braucht.
Ich wecke sie gegen 6.15h.
Letztendlich ist es doch egal wann andere Kinder ins Bett gehen.
So lange die Zeiten für eure Tochter passen,ist doch alles gut.
Genauso wie es natürlich ok ist,wenn andere Kinder früher schlafen gehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von lilke am 09.10.2016, 20:37 Uhr

Wenn sie müde sind... Mein Sohn ist auch lange um 18:30 ins Bett, weil er da total fertig war. Jetzt ist er bald zwei und inzwischen fangen wir gegen Sieben an ihn bettfertig zu machen und bis spätestens Acht ist er im Bett und schläft. Die Tochter einer Kollegin geht erst um Neun ins Bett. Eher ist sie hal nicht müde.

Wenn es um Acht bei euch gut funktioniert, dann ist es auch die richtige Zeit.

LG Lilly

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von Muffin2014 am 09.10.2016, 20:57 Uhr

Hey, mache das blos nicht an anderen fest! Würde ja nichts bringen sie früher ins Bett zu legen, wenn sie noch nicht müde ist.
Meiner (knapp 2) geht 19:30 ins Bett und schläft dann ca 20/20:30 Uhr erst. Er braucht lange zum runterkommen. Aber es gibt auch Tage, da ist er einfach überhaupt noch nicht müde und geht erst mit uns schlafen (22uhr). Das liegt aber daran, dass er den Mittagsschlaf nicht immer braucht. Und wenn er dann doch mal bei der Tagesmutti schläft, ist er abends länger wach.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von mausebär2011 am 09.10.2016, 21:11 Uhr

Solange wie mein Sohn noch zu Hause war, gab es hier keine festen Schlafenszeiten. Wir legten ihn dann hin wenn er müde war.
Das war mal um 20Uhr und auch mal um 23Uhr.
Meist letzteres.
Das ging einfach besser so. Als ihn noch hellwach zum schlafen zu zwingen nur weil jetzte seine Bettzeit gekommen ist.


3 Monate bevor er in die Kita kam, fingen wir dann an geregelte Schlafenszeiten einzuführen. Zu dem Zeitpunkt war er 3 1/2Jahre.
Pünktlich zum Kitastart war seine Bettzeit dann 19.30Uhr und ist es heute (mit knapp 6J.) immernoch.
Geklappt hat das weil wir Morgens immer nach und nach etwas früher aufgestanden sind und den Mittagsschlaf immer mehr verkürzt haben.
So pendelte sich das ganz von alleine ein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von Baerchie90 am 10.10.2016, 3:52 Uhr

Meine Kinder sind Nachteulen, die meistens zwischen 22 und 0 Uhr zu Bett gehen, so wie ich auch ^^
Jetzt sind sie 1 & 3.
Ich denke die Zeit, des geregelten aufstehens kommt früh genug, bis dahin darf hier nach Lust und Laune eingeschlafen werden :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nachtrag

Antwort von Lewanna am 10.10.2016, 10:46 Uhr

Für uns wäre 18:30 Uhr auch zu früh.
Der Papa kommt erst so um kurz nach 18 Uhr nach Hause und wir essen dann gemeinsam Abend.
Wenn unsere Tochter dann schon ins Bett müsste würden die beiden sich ja kaum sehen.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von Littlecreek am 10.10.2016, 11:50 Uhr

Bei uns gab es (fast) keine festen Zeiten. Unsere fünf gingen ins Bett, bzw. wurden gebracht, wenn sie müde waren. Auch Kinder haben einen Biorhythmus, den wir nicht beeinflussen wollten, wenn es nicht nötig war. Sie passen sich ohnehin dem Familienrhythmus an - das geht ganz von alleine.
Unser jüngster geht seit gut drei Jahren zwischen 19 und 20 Ihr ins Bett. Er ist jetzt vier. Wenn er müde ist, zieht er sich inzwischen alleine um. Vorher hat er halt seinen Schlafanzug geholt. Dann geht's zum Zähneputzen und stressfrei ins Bett.
Wir halten nichts von strikten Zeiten - wir selbst gehen ja auch nicht auf die Minute ins Bett. Hat sich jetzt über Jahrzehnte bewährt - unser Ältester ist 23. Anfangs hielten wir uns an die vom Kinderarzt und den klugen Omas empfohlenen Zeiten, was immer echt stressig war. Würde ich nie wieder machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von Kacenka am 10.10.2016, 13:01 Uhr

unser 2jähriger geht inzwischen wie sein grosser Bruder (fast 6) um 20:00 schlafen, wobei wir die Zeit manchmal dann auf halb acht vorverlegen, wenn der Grosse morgens zu spät wach wird (wir müssen um 8 aus dem Haus). Ich finde das eine ziemlich normale Zeit eigentlich. Der Grosse macht natürlich keinen Mittagschlaf mehr, der Kleine schläft mittags noch...
Einzige mir bekannte goldene Regel beim Kinderschlaf lautet: Kein Kind ist wie das andere und was funktioniert, ist auch gut so. :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von Mama112014 am 10.10.2016, 20:07 Uhr

Hallo,

vor etwa 1 Woche schlief meine Tochter (23 Monate) gegen 19:30 Uhr (in ihrem Gitterbett) ein. Seit dieser Woche macht sie keinen Mittagsschlaf mehr und schläft gegen 18:00 Uhr in ihrem großen Bett (ohne Gittergestell) ein.

Ich finde es so okay, Hauptsache ist sie ist gesund und fühlt sich dabei wohl. Mir kommt es auch immer sehr zeitig vor, aber scheinbar braucht sie es gerade so. Gegen 6-7 Uhr sind wir dafür schon munter. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann soll Kleinkind ins Bett

Antwort von Oxana3101 am 17.10.2016, 23:18 Uhr

Es kommt doch immer auf das Kind an. Mein Sohn (1 Jahr 9 Monate) musste bis gestern noch um 20 Uhr ins Bett. Nun fiel mir aber in den letzten Tagen auf dass er morgens einfach nicht aus den Federn kommt und total müde ist. Also haben wir heute mal wieder 19 Uhr probiert.
Du siehst ja an deinem Kind ob es so gut ist oder. Ist sie morgens früh wach oder spät? Ist sie fit beim aufstehen oder will sie gar nicht aus dem Bett?
Lass dir da nichts einreden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Kleinkind will nicht mehr ins Bett

Hallo, wir haben seit einen Tag nach Weihnachten ein großes Schlaf-Problem mit unserer Tochter (17 Monate). Bis jetzt ist sie immer freiwillig ins Bett (schläft seit 3/4 Jahr im eigenen großen Bett im eigenen Zimmer), hat ab und zu mal Einschlafprobleme gehabt, aber seit ein ...

von InesFrieda 28.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kleinkind, Bett

Kleinkind 20 Monate will nicht mehr in seinem Bett einschlafen

Hi, mein Sohn, mittlerweile 20 Monate, will nicht mehr in seinem Bett einschlafen. Wenn wir ihn wach ins Bett legen und das Zimmer verlassen schreit er alles zusammen. Wenn ich bei ihm bleibe bis er eingeschlafen ist, ist es ok (leider kann dass bis zu 1 1/2 Std. dauern). Da ...

von Teufelchen80 12.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kleinkind, Bett

Kleinkind will nicht mehr in sein Bett

Hallo, also mein kleiner ist 20 Monate alt und wir hatten am Sonntag einen kleinen Unfall. er ist hingefallen und hatte eine kleine Platzwunde am Kopf. wurde im Kh versorgt (geklebt und solche Sterostrips). mache mir eh deswegen schon Vorwürfe. jetzt habe ich ihn bei mir im ...

von angelvicky2311 07.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kleinkind, Bett

Das Schlafen im eigenen Bett (2,5Jahre)- egal was ich mache es klappt nicht

Hallo, ich habe schon länger nicht mehr gepostet weil ich mit meiner kleinen Maus (knapp 2,5 Jahre) ganz gut durch alle möglichen Phasen gekommen bin und sie wirklich umgangsleicht ist. Aber jetzt geht mir die Puste aus bzw. mein Latein ist am Ende. Es geht um das Thema ...

von Smarty4077 18.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Nach dem Essen gleich ins Bett????

Hallo Mädels meine Frage ist steckt ihr eure Kleinen gleich nach dem Abendessen ins Bett oder lasst ihr sie noch ein wenig auf und spielt mit Ihnen??? Zur Zeit stecken wir ja unsere kleine gleich nach dem Abendessen ins Bett aber aufgrund dessen dass es ja Sommer wird und ...

von mandy1083 29.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Babybett Mammut zu Junior Bett brauche Hilfe!:)

Hallo, Ist wer da der auch ein Baby Bett von Ikea hat? Aus der Reihe Mammut? Ich finde die Bedienungsanleitung nicht mehr. Im Internet steht auch nichts drin. Ich ich würde gerne das Gitter der einen Seite abnehmen weiß aber nicht wie das gehen soll? Einzelne Stäbe raus? ...

von Kathleen123 23.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Nachts ins Bett gestrullert...

Hallo, unser 4 1/2 Jähriger ist seit knapp vier Wochen nachts windelfrei. Bis jetzt hat es super geklappt. Wir setzen ihn nochmal aufs Klo, bevor wir ins Bett gehen und ansonsten wurde er immer wach, wenn er musste. Auch im fremden Bett bei Opa und Oma hat es ...

von Bivi76 08.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Bettumrandung mit geschlossenem Kopfteil

Hallo Kann mir jmd. eine Bettumrandung oder ein Nestchen empfehlen ? Das aber problemlos auch an Betten die am Kopf Teil keine Gitterstäbe haben , sondern geschlossen sind , empfehlen ? Die " üblichen " haben zu wenig und zu kurze Bänder und hängen am Kopfteil schlaff ...

von Mama1179 14.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Zu Bett bringen...

Guten Morgen Meine zwei Mäuse (6 Monate & 2,5 Jahre) halten mich gerade (seit ein paar Wochen) ziemlich vom schlafen ab. Die kleine zahnt und steckt im Schub, es dauert gefühlt ewig, bis sie schläft. Der "große" wuselt währenddessen immer um mich rum und kommt einfach nicht ...

von Baerchie90 10.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

140x200m Bett für 3 jährige

Hallo, ich würde gern mal eure Meinung hören. Und zwar wollen wir keiner Tochter, wenn sie im Februar drei wird, ein 140x200 bett kaufen. Mein Sohn ist dann 6 Monate alt und bekommt dann ihr Gitterbett. Momentan schläft sie im Gitterbett ein (nur drei Seiten montiert, vor ...

von Beccy 30.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.