Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Rebekka786 am 06.04.2018, 21:58 Uhr

Sonnenhut

Hallo, hat jemand einen Tipp für einen Sonnenhut/Cappy o.ä. für einen 1 1/2 jährigen, der sich viel in der Sonne aufhält, den Hut aber ständig abreißt? Er muss eine Kopfbedeckung tragen, da gibt es keine Diskussion. Was ist erfahrungsgemäß so konstruiert, dass es kaum abzureißen ist und wo kann ich es kaufen?
Danke!

 
14 Antworten:

Re: Sonnenhut

Antwort von mama-nika am 07.04.2018, 6:07 Uhr

Hallo

Es gibt solche Mützen mit Schirm und Nackenschutz, die man unterm Kinn binden kann. Sind so leichte Sommermützen.
Ich hatte die damals bei Ernstings oder so gekauft, ich glaube aber die findest du nahezu überall

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnenhut

Antwort von Itzy am 07.04.2018, 6:59 Uhr

Jako o hat gute Modelle für Kleine. Auch mit Sterntaler habe ich gute Erfahrungen gemacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnenhut

Antwort von tanzmit am 07.04.2018, 10:56 Uhr

Ich würde auch was mit Band unter dem Kinn nehmen. Hast du schon versucht, eine weiße Mütze vom Kind mit Stofffarbe selbst gestalten zu lassen und auf Stolz zu setzen bzw selbst aussuchen zu lassen?
Und tragen die Eltern und Geschwister auch Mützen? Sonst ist es ja auch schwer einsehbar, warum die anderen ohne sein dürfen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnenhut

Antwort von bellis123 am 07.04.2018, 12:48 Uhr

Wir hatten auch immer leichte Sommermützen mit Bändchen zum Binden unter dem Kinn. Am besten mit kleiner Krempe/Schild vorne gegen das Blenden. Meist von dm oder bei Karstadt gab es auch eine große Auswahl.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnenhut

Antwort von HSVMarie am 07.04.2018, 23:24 Uhr

Meine Jüngste reißt auch die Mützen oder Sonnenhüte mit Band immer runter. Stranguliert sich damit dann halt, bis ich ihn abmache, weil sie so daran reißt. Einzig eng anliegende Baumwolljerseymützen lässt sie auf dem Kopf. Besser als nix.

Also rum probieren was das Kind am besten akzeptiert (ich habe meist 2-3 verschiedene Mützen in der Tasche) und immer wieder Mütze aufsetzen. Klappt das nicht, muss mein Kind im Schatten spielen oder rein gehen. Das wirkt auch recht gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnenhut

Antwort von Rebekka786 am 08.04.2018, 0:23 Uhr

So ist es, die mit Band werden abgerissen. Egal, ob es dann einschneidet am Kinn, Hauptsache, die Mütze ist runter. Scheinbar gibt es aber nur diese „Methode“ bei Sonnenhüten, oder eben diese Motorradmützen, aber die sind ja für den Winter. Die klappten super! Leider versteht er es mit seinen 16 Monaten noch nicht, wenn ich ihn reinschicke oder im Schatten spielen lasse. Er stellt keinen Zusammenhang zu der gerisssenen Mütze her, das dauert noch ein paar Wochen. Unsere komplette Wiese im Garten ist in der Sonne. Er trägt uv Kleidung und eben...den Sonnenhut. Nur was für einen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnenhut

Antwort von chrpan am 08.04.2018, 2:14 Uhr

Gerade die Mützen/Hüte mit Band werden von empfindlichen Kindern am wenigsten akzeptiert.
Ich würde mit verschiedenen Modellen experimentieren. Was bequem ist, wird auch eher akzeptiert. Mein Großer mochte im Sommer so elastische Jerseymützen mit (biegsamem) Schirm am ehesten. Döll und C&A hatten sowas, ist schon ein paar Jahre her...
Baseballkappen mit steifem Schirm und Fischerhüte sowie Modelle mit Nackenschutz gingen gar nicht.
Statt Nackenschutz trug meiner helle luftige BW-Hemden bei denen ich den Kragen hochstellen konnte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnenhut - Finkid

Antwort von pflaumenbaum am 08.04.2018, 8:36 Uhr

Der beste Sonnenhut ist der Ranta Sport von Finkid. Meine huthassenden Kinder haben diesen immer aufbehalten. Größenverstellbar, hält daher mehrere Jahre.

Sorry, falls das jetzt Werbung ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnenhut

Antwort von Menixe am 09.04.2018, 20:30 Uhr

Vielleicht hilft es, wenn er die Mütze selbst aussuchen darf? Also mit ihm ins Geschäft gehen und ihm welche vorführen und er darf dann entscheiden? Dann hat er vielleicht mehr Lust, sie zu tragen und sieht es nicht so als zwang.

Sonst hab ich leider auch keinen Tip. Hier wurden zwar auch immer Mützen vom Kopf gezogen, aber bei uns hat es meist gereicht, wenn sie zum binden waren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

35€ für ein Sonnenkäppi???

Antwort von Linchen83 am 11.04.2018, 20:03 Uhr

Alter Schwede...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 35€ für ein Sonnenkäppi???

Antwort von FinjasMum2013 am 12.04.2018, 22:23 Uhr

Welches kostet denn so viel?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnenhut

Antwort von maruffel am 13.04.2018, 23:17 Uhr

Meine Lütte akzeptiert nur die von Babauba. Das sind ganz weiche Mützen mit Nackenschutz. Nicht so steif wie die anderen sonst oft sind. Babauba hat so schöne bunte Stoffe. Da kann man das Kind gut selbst aussuchen lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 35€ für ein Sonnenkäppi???

Antwort von kaempferin am 16.04.2018, 11:32 Uhr

Also das finde ich auch schon übertrieben viel - und nicht nur das, denn das ist ja bereits Wucher - und das würde ich ganz, ganz sicher NICHT für nur ein Sonnenkäppi ausgeben. Dafür bekommt man ja schon (eine) Klamotte(n).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnenhut

Antwort von Isabell141216 am 16.04.2018, 19:43 Uhr

Hi.
Ich würde auch wo hin gehen, und ihn selbst aussuchen lassen. Hatte letzte Woche mehrere Mützen in verschiedenen Varianten bestellt. Meine Tochter (16 Monate) hat alle aufprobiertet und ist jedes mal zum Spiegel gelaufen. Die Mütze die ich am hässlichsten fand, wollte sie partout nicht mehr absetzen
Aber was solls. Dann sieht sie eben ein bisschen merkwürdig aus, aber Hauptsache, sie zieht die Mütze gerne auf...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.