Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mausmama am 10.06.2011, 20:42 Uhr

Must have (bei Kleinkindern) im Haushalt, wer mag Liste ergänzen?

Hallo, unser Sohn wurde letzte Woche letzte Woche krank, da hatte ich mal wieder keine Salzstängchen und Cola daheim, Tochter fiel hin, Kühlpad war mal wieder nicht auffindbar, ebenso die Wärmflasche für Sohn.
Da kam ich auf die Idee, wir könnten ´hier mal eine Liste für absolute MUST HAVES im Haushalt für Kleinkinder aufstellen. Wer mag, bitte das MUST HAVE in den Betreff eintragen und wenn nötig im Beitrag die Ergänzung. Meine nicht nur für Krankheiten, sondern einfach was euch so einfällt, ohne was ihr bzw. eure kleinen niemals auskommen könnten. Origninelles wäre schön, Pflaster oder Teddybär ist denke ich nicht erwähnenswert, da dies ja eh jeder hat. Also bitte, eure tollen Ratschläge sind erhofft und ich freue mich schon drauf, lg Dani

 
11 Antworten:

Kühlpad/Wärmflasche

Antwort von Mausmama am 10.06.2011, 20:43 Uhr

wie schon erwähnt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

kaffee oder red-bull

Antwort von groschi am 10.06.2011, 20:52 Uhr

für mutters schlaflose nächte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Must have (bei Kleinkindern) im Haushalt, wer mag Liste ergänzen?

Antwort von SkyWalker81 am 10.06.2011, 21:15 Uhr

Feuchttücher (ich bin ein Feuchttuch-Junkie,) vor allem unterwegs, weil mein Kleiner (aber auch der Grosse noch...) unterwegs IMMER was essen will und IMMER aussieht wie ein Ferkelchen....natürlich auch für die Hygiene unterwegs für mich ein MUST, aber auch zu Hause...
Feuchttücher eignen sich auch gut zur Reinigung von Cerankochfeld, bei Flecken auf der Couch....ich liebe sie !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwieback, Fieberzäpfchen, Arnikaglobuli

Antwort von 2x+1Wunder am 10.06.2011, 21:32 Uhr

und ganz wichtig: eine Auswahl brauchbarer, haltbarer Lebensmittel:

Nudeln, Reis, Kartoffelpüreepulver
Dosentomaten / Tomatensoße
TK-Gemüse
Apfelmus
H-Milch
Gries für Griesbrei
Haferflocken

warum?? Meine Tochter hatte gerade Scharlach und 5 Tage lang 40°C+ x Fieber. Da konnte ich praktisch nicht aus dem Haus um einzukaufen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sagrotan und Händedesinfektionmittel

Antwort von 2x+1Wunder am 10.06.2011, 21:33 Uhr

...wenn die halbe Familie Magen-Darm-Virus hat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Must have (bei Kleinkindern) im Haushalt, wer mag Liste ergänzen?

Antwort von Winterkind09 am 10.06.2011, 22:32 Uhr

Ganz viel Milch+ Kakaopulver um frühmorgendliche Hungerattacken zu stoppen.
Fruchtschnitten- sehr beliebt als Überlebensnahrung auf dem Spielplatz oder im Auto.
Ein Vorrat an Nudeln und frischen Saucenzutaten.
Für die Gartenbesitzer: eine Zeckenkarte ist auch sehr beruhigend.
Ein großer Vorrat an unverwüstlichen Bilderbüchern- gut für die Nerven der Mutter.
Ausserdem für Küche und alle anderen Gelegenheiten: ein Riesenpack saugfähiges Küchenpapier um Erbrochenes schnell aufzuwischen.

Lg Winterkind
P.S. Ich habe anstelle des Kühlpads immer Eiswürfel im Eisfach

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Zeckenzange!!! Augendusche (nicht nur für Kinder), Telefonnummer Giftnotzentrale...

Antwort von biggi71 am 11.06.2011, 9:05 Uhr

möglichst dort, wo man sie sieht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeckenzange!!! Augendusche (nicht nur für Kinder), Telefonnummer Giftnotzentrale...

Antwort von dhana am 11.06.2011, 9:45 Uhr

Hallo,

ein Kirschkernkissen - das hilft für alles von nicht einschlafen können bis Bauchweh - auch noch bei großen Kindern

Medikamente:
-Octinisept - Wunddesinfektionsmittel das nur sehr wenig brennt
-Fieber/Schmerzmedikamente als Saft oder Zäpfchen
-Zugsalbe
-Brandwundengel (ich mag ja Flamazine - aber das wird leider nicht sehr leicht verschrieben)
-Arnika- und Ringelblumensalbe
-kleine Hömeopatische Hausapoteke (wenn man sich ein bisserl auskennt - wobei ich ein Gegner davon bin bei jedem Wehwehchen gleich ein Kügelchen zu verpassen)
-Spitzwegerich als Salbe oder Tinktur für Insektenstiche

für die Zecken find ich den O-Tom Zeckenhaken um Welten besser als die Zange - da kann keine Zecke gequetscht werden - und die Kopf geht sicher mit raus

Kinderpflaster in allen Größen und Formen

elastische Binden und sterile Wundauflagen, Verbandstuch

Einmalhandschuhe

Fieberthermometer

kalter Waschlappen (den gibts bei uns für alles - von angestoßen bis Beule am Kopf, Kopfweh, ...)


In der Küche:
Zwieback und (Fenchel)Tee
Quark
Äpfel
Nudeln und Tomatensosse/Ketchup
Zwiebeln (sei es zum Kochen oder beim Bienen/Wespenstich)

Am Telefon die wichtigsten Notrufnummern notiert - Rettungsleitstelle/Feuerwehr, Giftnotruf, Oma/Opa, ...

Und den Kinder relative früh die Grundbegriffe der Ersten Hilfe beibringen - von Notruf bis kleine Wundversorgung, Schocklage, Seitenlage können auch schon Kinder im Vorschulalter.

Lg Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeckenzange!!! Augendusche (nicht nur für Kinder), Telefonnummer Giftnotzentrale...

Antwort von muddelkuddel am 11.06.2011, 18:46 Uhr

- pinzette für splitter (bei zwergenhandwerkern und gartenfanatikern obligatorisch)
- bindfaden oder stabiles klebeband, um diverse spielsachen und andere sachen fest- zusammen oder sonstwie zu befestigen
- lanolin für trockene hautstellen
- zauberpuste, um schmerzen wegfliegen zu lassen (gehört in jede hausapotheke!)
- kartons als ultimatives spielzeug, möglichst groß (bei fliesen dann auch ein kühlakku, mit kartons kann man gut umkippen)

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Must have (bei Kleinkindern) im Haushalt, wer mag Liste ergänzen?

Antwort von Tinchen81 am 11.06.2011, 23:22 Uhr

Hallo,

medizinisch ist ja schon alles aufgezählt, hier unsere persönlichen must haves - was mir gerade so einfällt

futterpaket für unterwegs
heilcreme - irgendeine Creme so betiteln (immer die gleiche) hilft für alles (z.b. Zink oder Calendula) - heilt bei uns immer alles ganz schnell
eine Kinderschublade in der Küche
Schuhkartons - kommt alles rein, bildchen drauf, Mutter und Kind glücklich
Piep, Piep , Piep vor dem Essen
Mama+Papa Tag, Oma Tag
viel Fantasie
immer Kleinikeiten zum spielen in der Tasche (Pixi- Buch, kl. Stifte, Aufkleber, Papier) hilft oft ungemein
Schatzkiste (krims krams für Kinder als Belohnung, wenn mal was ganz toll war, natürlich nicht für normale, alltägliche Dinge)

LG Tinchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Must have (bei Kleinkindern) im Haushalt, wer mag Liste ergänzen?

Antwort von Knautsch am 14.06.2011, 13:50 Uhr

Mir fällt noch ein:

Babyflasche mit RIESENLOCH, falls der Zwerg den ganzen Tag noch nichts getrunken hat. Damit gehts fast immer. Oder
Trinkröhrchen

Spritze: prima, um Medikamente oder ähnliches zu verabreichen. Einfach Aufziehen und Sohnemann geben --> Schwups ist alles weg

Und FOTOS von der Oma

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Haushalt

Hallo, ich habe zwei Kinder fast drei und der kleine ist ein halbes Jahr. Der große ist ein Wildfang, will das ich ihn immer beschäftige. Allein beschäftigen fällt ihm sehr sehr schwer. Er geht den halben Tag in den KIGA. Der kleine hat auch richtig Energie, kann sich aber ...

von Schoko 26.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haushalt

haushaltsgeld

Hallo, darf ich mal fragen was ihr in der Woche an Haushaltsgeld zur verfügung habt? Wieviele personen müssen davon leben? ich bin mir nicht sicher ob ich zu wenig habe oder nur schlecht haushalte...

von kafalken 19.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haushalt

Kinder im Haushalt

Hi! Also jetzt muß ich 'mal fragen, wie es bei euch so ist... Als ich kürzlich beim Babytreff war, kamen wir auf das Thema "Duschen". Die einheitliche Meinung war, daß man mit Kind nicht mehr so duschen kann, wie "vorher", als man kinderlos war. Sprich: während man in der ...

von Stillmami_1974 19.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haushalt

Was "helfen" eure Kinder im Haushalt?

Sohnemann (bald 22 Mon. alt) -hängt gerne Wäsche ab (würde auch gerne aufhängen, wenn die verflixten Klämmerchen nicht wären) -räumt Teller aus der Spülmaschine aus -räumt die Waschmaschine aus oder ein -wirft Wäsche durch den Flur nach unten in den Keller und bringt sie ...

von cooky234 27.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haushalt

Haushalt nur wenn Kind schläft oder Papa da ist???

Hi, jetzt mal eine ganz banale Frage: Wann erledigt ihr euren Haushalt??? Bei mir müssten seit sicher einem halben Jahr die Fenster geputzt werden, der Keller aufgeräumt, Vorhänge gewaschen, etc., aber ich schaffe einfach nur das Nötigste und dass auch nur wenn mein Kind ...

von Mausmama 14.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haushalt

Haushalt

Hallo, mein kleiner ist 20 Monate und aktives Kerlchen. Das ist ja auch alles schön, aber ich habe manchmal absolut keine Ahnung wie ich den Haushalt nebenbei schaffen soll, wenn er wie jetzt öfter Mittags nicht mehr schläft.Oma hat auch höchstens einmal die Woche Zeit und ...

von Franni 07.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haushalt

Haushalt mit Kind

Ich höre immer wieder, dass viele (alle?) Mütter ihre Kinder im Haushalt mithelfen lassen und die Kleinen dadurch ausgeglichener und stolz sind, weil sie mithelfen können. Jetzt wüßte ich aber gerne mal, wie ihr das konkret macht, denn ich bekomme das nicht hin. Ich lasse ...

von Josie2006 28.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haushalt

wie macht ihr das mit Kind & Haushalt & Partner?!?

Hallo, ich komme mir im Moment absolut unfähig vor, alles unter einen Hut zu bringen. Meine Tochter ist jetzt 19 Monate alt und ich bin im 6. Monat schwanger. (Ich glaube aber nicht, dass meine Probleme nur an der Schwangerschaft liegen)! Da die Kleine relativ anhänglich ...

von julibaby06 17.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haushalt

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.