Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bubbles am 21.04.2009, 9:04 Uhr

Motorik und Körperwahrnehmung fördern zu Hause (Buchempfehlung...?)

Mein Sohn, 4 1/2, ist in vielen Bewegungsabläufen noch etwas ungelenkt. Er turnt zwar sehr gerne, tut sich aber mit klettern und balancieren manchmal etwas schwer, so dass es gegenüber Gleichaltrigen im Kindergarten deutlich auffällt. Auch die Feinmotorik ist betroffen, er malt so gut wie nie, und wenn, dann meistens nur Gekrickel. Der Kiga hat uns zur Ergo-Therapie geraten, meine Kinderärztin ist aber (wie ich) der Meinung, dass wir damit noch Zeit haben und die Sache erstmal mit Schwimmen und Kinderturnen angehen sollten. Bei der U9 (September) werten wir dann die Fortschritte aus und entscheiden erneut.
Bis zum Schulanfang bleiben uns noch über 2 Jahre.

Ich möchte gerne vermehrt auch zu Hause die Motorik und Körperwahrnehmung fördern. Vielleicht habt ihr Tips? Kennt vielleicht jemand ein gutes Buch zu dem Thema? Gerne auch ein Fachbuch.

 
2 Antworten:

Re: Motorik und Körperwahrnehmung fördern zu Hause (Buchempfehlung...?)

Antwort von Mondreise am 21.04.2009, 23:59 Uhr

Hi, google doch mal zu "Motopädagogik" und "Motopädagogik Bücher".
da kommt das ;-)
http://www.amazon.de/Motop%C3%A4dagogik-Ernst-J-Kiphard/dp/380800486X

Ich kenne das Buch nicht (vielleicht hilft dir ja der Begriff an sich)
Mein Kind geht in die Krippe, und die machen Motopädagogik da mit allen Kindern.

Motopädagogik unterstützt Kinder in ihrer eher spielerisch in ihrer Körperwahrnehmung, statt zu korrigieren, oder auf den Problemen rumzureiten.

Und viel raus an den Weiher, in den Wald, und Kind nicht bremsen, wenn es klettern will (auch wenn du dabei stehst und denkst oh Gott, oh Gott)

Feinmotorik weiß ich auch nicht:-)
Vielleicht interessieren ihn auch die Themen nicht, mit denen das verbunden wird?
Und: Punkt, Punkt, Komma Strich, fertig ist das Mond-Gesicht.
(simple Animationsmethode, die bestimmt nicht bei jedem Kind ausreicht)

Ich würde mir da jetzt auch Gedanken machen an deiner Stelle, man ist ja Mutter.

Andererseits wollen wir ja auch keinen Leistungsdruck für kleine Kinder.

Ciao Biggi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Motorik und Körperwahrnehmung fördern zu Hause (Buchempfehlung...?)

Antwort von Daniela2 am 22.04.2009, 11:47 Uhr

hallo, ich habe zwei jungs gerade 4 geworden und die gehen seit einem jahr begeistert zur ergo. ihnen reicht das eine mal in der woche gar nicht. ich finde die ergo super, sie mischen sportliches mit feinmotorischen. wenn du nach büchern zu hause etwas machen willst, machst du ja eigentlich auch nur ergo zu hause. also ich kann die ergo nur empfehlen sie hat sehr viel gebracht. kann dir nur den tip geben nach jungen therapeuten zu suchen,
die haben noch die neueste ausbildung.
ansonsten gehen wir noch zum krabbeljudo dort lernen sie rolle vorwärts und rückwerts ballancieren usw.
lg daniela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Umfrage Kinder allein zu hause lassen

Ich frage deshalb, weil ich meine Kids (5 und 6) noch nie allein zu hause gelassen habe. War noch nie wirklich nötig aber wenns mal sein müßte würd ich vor lauter Gewissensbissen nix auf die Reihe bekommen. Ich gehe einkaufen mit den Kids oder wenn sie in der Kita sind und ...

von mamafürvier 18.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zu hause

Frage an diejenigen deren Kinder schon mal inhaliert haben zu Hause

Hallo mein Sohn (wird im Nov. 5) hat zzt. einen Husten der lt. KA (Waren heute dort) auf den Bronchien sitzt u. deshalb sollen wir inhalieren. Wie man das macht bekamen wir alles dort gezeigt. Jetzt hab ich so ein Inhaliergerät in der Apo geliehen bekommen u. das Mundstück ...

von RR 22.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zu hause

Töpfchenfrage, bin ratlos. Zu Hause ja, in Kita nein ....

Ihr Lieben, bin etwas verzweifelt. Meine Kleine (2 3/4) geht zu Hause problemlos auf das Töpfchen. Sie schläft neuerdings mittags ohne Windel (erfolgreich) und hat nur nachts eine um. Im Kindergarten hat sie mittags eine Windel, sonst keine. Nun wartet sie bis sie die Windel ...

von Motz 01.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zu hause

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.