Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Binewf am 17.06.2020, 21:31 Uhr

Mittagsschlaf 23M noch nötig?

Hallo zusammen, mein Sohn fast 2Jahre hat bisher immer super Mittagsschlaf gemacht. Innerhalb von 5 Minuten eingeschlafen und dann ca 1-1,5h geschlafen. Dafür hatten wir jeden Abend langes Theater mit dem Schlafen. Seit dieser Woche weigerte er sich jeden Tag Mittagsschlaf zu machen, obwohl er sichtlich müde war. Die ersten 2 Tage war er dann auch den Nachmittag immer sehr mürrisch. Die nächsten Tage wurde es immer besser und er schien wirklich noch gegen Abend vor Energie zu trotzen und war richtig gut drauf. Dennoch habe ich ihn heute wieder Mittags hin gelegt und er schlief wieder, dafür war der Abend wieder Horror.

Jetzt meine Frage: brauchen Kinder in dem Alter noch Mittagsschlaf, wenn sie Nachts von 20-08 Uhr schlafen?
Weil er wollte es ja selbst nicht mehr und schien richtig gut damit klar zu kommen...
Spiele jetzt mit dem Gedanken Mittags nur noch eine Ruhepause einzurichten....

 
1 Antwort:

Re: Mittagsschlaf 23M noch nötig?

Antwort von sunnydani am 17.06.2020, 22:15 Uhr

Jedes Kind ist anders. Manche brauchen mit einem Jahr schon keinen Mittagsschlaf mehr und manche Kinder brauchen ihn mit vier Jahren noch.
Mein Großer hat bis kurz vor seinem 4. Geburtstag Mittagsschlaf gemacht. Er hat ihn aber gebraucht und wäre ohne nicht über den Tag gekommen.

Bei euch hört es sich so an, als ob er ihn nicht mehr braucht. Die Übergänge sind immer schwerer, aber so wie du es beschreibst, kündigt sich die Abschaffung des Mittagsschlafs an. Die Übergangszeit ist durchzustehen und dann wird es wieder leichter.

Bei meinem Kleinen war das so, als er von zwei Schläfchen auf einen Mittagsschlaf umgestellt hat. Einige Wochen waren durcheinander mit mal einmal, mal zweimal schlafen und irgendwann ging es jeden Tag mit einmal schlafen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Mittagsschlaf weglassen?

Hallo liebe Mamas! Ich habe bitte eine Frage bzgl. des Mittagsschlafes. Mein Sohn ist jetzt 15 Monate alt und hatte schon immer einen sehr geringen Schlafbedarf. Der war als Baby schon mal gerne 13 Stunden durchgehend wach.. Seit ich vor 1 Monat abgestillt habe, schläft er ...

von Doris04 20.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittagsschlaf

Wie haben sich eure Kinder vom Mittagsschlaf "verabschiedet"?

Guten Morgen , ich bräuchte mal Erfahrungsberichte, wie eure kleinen Großen sich vom Mittagsschlaf verabschiedet haben/ihn abgeschafft haben. Wir haben folgendes Problem: unsere Tochter, 2 3/4 Jahre alt, brauchte noch nie viel Schlaf, ...

von Maikäferchen2017 03.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittagsschlaf

Mittagsschlaf

Hallo mein Sohn ist 2 Jahre alt wird in Juli 3 Jahre alt er möchte ins Bett gehen zum mittagsschlaf habe es dan mal ohne probiert aber ohne schläft er mir dan am Nachmittag einfach so weg bzw er schläft dan auf dem Sofa ein ich weiß nicht ob ich ihn weil er sich so wehrt ...

von boeke 24.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittagsschlaf

Mittagsschlaf

Hallo mein Sohn wird im Juli 2 momentan ärgern ihn seine Zähne sehr und tut sich sehr schwer beim einschlafen. Er möchte keinen Mittagsschlaf machen bzw kann nicht einschlafen weil ihn die Zähne so ärgern. Er hält mir aber bis abends nicht durch und schläft dann spät ...

von Mamavonelias 09.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittagsschlaf

Der Kampf mit dem Mittagsschlaf

Hallo zusammen, Mein Sohn (18 Monate) besucht 3 Tage die KiTa. Dort schläft er mittags ohne Probleme 2 - 2,5 Stunden. Aber an den Tagen wo er zu Hause ist, ist es ein Kampf. Hab schon vieles probiert. Bett geht gar nicht!!! Mit ihm hinlegen funktioniert nicht. KiWa war ...

von MaraundSam 15.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittagsschlaf

Mittagsschlaf

Guten Tag Meine Tochter/3 möchte keinen Mittagschlaf machen nachdem Kindergarten ist sie so aufgeregt und kommt wenn erst um zwei halb drei zu Ruhe. Ohne Kindergarten klappt es besser aber dann darf morgens nix wildes sein Spaziergang Einkauf oder oder. Habe sie sonst um halb ...

von Turboloona 15.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittagsschlaf

Mittagsschlaf bei Tagesmutter

Hallo Meine Tochter, 16 Monate, geht seit August zur Tagesmutter. Sie war dort bisher alleine, nun ist seit kurzem ein Junge dabei. Dieser schläft zu Hause mittags zwei Stunden, bei der Tagesmutter hat er noch nicht geschlafen ( hat noch nicht geklappt). Meine Tochter ...

von DaniD 12.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittagsschlaf

Mittagsschlaf in Krippe

Hallo ihr Lieben, Mein Großer ist knapp 2,5 und schläft in der Krippe mittags knapp drei Stunden. Oft muss ich ihn dann wecken, wenn ich ihn kurz vor Schluss abhole (14:45). Geweckt wird von den Erzieherinnen nicht. Mein Problem ist, dass er dann zuhause erst 20:15 schläft, ...

von Forenfranzi 08.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittagsschlaf

Weinen nach Mittagsschlaf

Hallo ihr Lieben ich habe mal eine Frage meine kleine ist 2.5 Jahre alt und hat oft wenn sie mittags schläft und wach wird das sie dann weint ohne grund und ohne Pause und nix kann sie beruhigen das geht dann 30 min bis 1 Std und sie ist dann wieder ganz normal ob nie was war. ...

von Jasminmine27 27.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittagsschlaf

Kind 13 Monate wird oft nachts wach - zu lange Mittagsschlaf

Mein Sohn (13 Monate) ist seit er 12 Wochen alt ist was schlafen angeht eher schwierig. Die ersten 12 Wochen hat er 6-8 Std am Stück geschlafen (traumhaft), danach leider nur noch 2-4 (wenn überhaupt). Er schläft seit einigen Monaten zwar in seinem eigenen Zimmer aber einer von ...

von AnnaBella2608 23.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittagsschlaf

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.