Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von KSE am 18.07.2021, 21:26 Uhr

Mit 15 Monaten immer noch Wasser zum trinken abkochen

Hallo zusammen,

Kocht ihr das Wasser von euren Kids ca. 15 Monate immer noch zum trinken ab?

Oder gebt ihr das Wasser ganz normal aus dem Wasserhahn? Oder stilles Wasser bzw. Mineralwasser? Wenn ja welches?

 
7 Antworten:

Re: Mit 15 Monaten immer noch Wasser zum trinken abkochen

Antwort von CarmenMS am 18.07.2021, 21:59 Uhr

Nein, ich habe aber nie abgekocht. In Deutschland meiner Meinung nach nicht nötig. Leitungswasser oder Vitel oder Sprudel, egal welcher.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit 15 Monaten immer noch Wasser zum trinken abkochen

Antwort von ml1820 am 19.07.2021, 9:49 Uhr

Ich hab das Wasser nie abgekocht, mit der beikost wurde es zum Trinken angeboten, einfach aus dem Wasserhahn.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit 15 Monaten immer noch Wasser zum trinken abkochen

Antwort von 2o11 am 19.07.2021, 11:04 Uhr

Hier gabs ganz normal aus dem Hahn oder halt mit Sprudel …

Abgekocht hab ich lediglich die ersten 2/3 Monate hin und wieder …

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit 15 Monaten immer noch Wasser zum trinken abkochen

Antwort von Aixoni am 19.07.2021, 11:17 Uhr

Hey,
ich hab das Wasser für meine Tochter nur die ersten paar Wochen nach Beginn der Beikosteinführung abgekocht - dann meinte meine Hebamme, dass die meisten Kinder ab 6 Monaten problemlos Leitungswasser trinken können. Mineralwasser sowieso.

Meine bekommt seit sie 9 Monate war Leitungswasser und verträgt es super

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit 15 Monaten immer noch Wasser zum trinken abkochen

Antwort von kuddelmuddel am 19.07.2021, 11:43 Uhr

da mein kind auch poolwasser, sandmatsche und sonstiges trinkt, habe ich noch nie wasser abgekocht. zuerst stillkind, mit beikosteinführung leitungswasser

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit 15 Monaten immer noch Wasser zum trinken abkochen

Antwort von sunnydani am 19.07.2021, 11:56 Uhr

Ich habe das Wasser nur die ersten paar Wochen abgekocht, bei meinem Frühchen etwas länger, bis zu einem halben Jahr bei ihm, aber das wars dann. Ab dann haben meine Kinder beide ganz normales Leitungswasser aus dem Wasserhahn getrunken und ich habe auch für die Flasche und den Brei kein Wasser mehr abgekocht, sondern das Leitungswasser einfach direkt aus dem Wasserhahn genommen.

Also du brauchst bei einem 15 Monate altem Kind ganz bestimmt kein Wasser mehr abkochen.

Alles Liebe!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit 15 Monaten immer noch Wasser zum trinken abkochen

Antwort von Pocahontas1234 am 19.07.2021, 12:13 Uhr

Wir kaufen immer noch Babywasser.
Ich habe mal gelesen, dass Leitungswasser nur kalt Trinkwasserqualität hat und nicht wenn es lauwarm ist. Und ist es komplett kalt nicht zu kalt für die Kleinen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Wann Wasser zum Trinken nicht mehr abkochen und welche Milch ab 1 Jahr??

Hallo! Ich hatte am Mi die U6. Habe meiner Ärztin schon tausend Fragen gestellt aber vergessen zu fragen, wann ich das Wasser nicht mehr unbedingt zum Trinken abkochen muss? Und welche Milch gebt ihr ab dem 1. Jahr? Meine Ärztin sagt, Vollmilch aber es gibt doch auch die ...

von Amelie Sofie 06.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wasser abkochen, trinken

Kind allein trinken bei bringen

Hallo, mein kleiner Sohn (1 Jahr und ein Monat),möchte nicht allein trinken. Ich muss ihm den Becher immer an den Mund reichen. Er trinkt alles mögliche und aus unterschiedlichen Behältern. Ob nun, Glas, Trinkkernbecher oder Becher aber alles nur wenn ich es ihm an den Mund ...

von Beata88 25.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Problem trinken

Guten Abend, Meine Tochter ist knapp 16 Monate und seit anfang an bekommt sie das Milchfläschchen. Seit dem 10.Lebensmonat bekommt sie Abends das „Gute Nacht“ Milchfläschchen von Milupa. Das Problem?! Sie trinkt Tagsüber weder Tee noch Säfte oder Wasser, einfach rein ...

von Wirbelwind 2020 23.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Kleindkind Probleme mit Trinken und Essen

Moin, soo meine Tochter (15Monate) isst ja jetzt endlich mal wenigstens Brei(nur den gaaanz fein pürierten, ja keine Stücke). So nun isst sie ihn schon besser wie vor einer. Weile. Jetzt haben wir das Problem mit dem Trinken... Voher hatte sie. immer noch wenigstens danach ...

von Gothmommy 23.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken

Hallo Ihre lieben Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Mein Sohn ist 1 Jahr und 2 Monat alt.. Ist alles Dementsprechend leiden wir auh ünter Verstopfung. ...

von Pusika 11.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Ständiges Trinken in der Nacht

Hallo, mein Sohn (23 Monate) schläft gut ein, allerdings wacht er ab Mitternacht stündlich auf, um Wasser zu trinken. Das zehrt schon sehr an uns, dieses ständige Aufwachen. Ich denke, bei meinem Sohn ist das schon zur Gewohnheit geworden, dass er nach Wasser verlangt. Hat ...

von SandraM12 09.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Habt ihr Tipps Kind zum Trinken zu bewegen?

Hallo und guten Abend, kurz zu uns: Tochter, 3,5 Jahre alt, hat schon immer eher wenig getrunken. Geschätzt würde ich sagen vielleicht knapp einen Liter, vielleicht auch weniger. Haben sie zwar immer wieder dazu animiert, mehr zu trinken, aber da sie nicht wollte, haben wir ...

von Maikäferchen2017 01.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Abstillen und nächtliches Trinken

Hallo, unser Sohn ist jetzt mittlerweile 1 1/4 Jahre alt. Er wurde vor kurzem abgestillt, was auch problemlos klappte. Leider fing er danach nachts mit extremem Trinkverhalten an. Er wacht mehrmals auf und fängt an zu schreien. Er beruhigt sich, wenn er ein Fläschchen Wasser ...

von steely2 28.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken in der Nacht

Hallo zusammen. Meine Tochter 15 Monate kommt seit Wochen jeden Nacht 2 mal um ihre Flasche zu trinken. Sie zieht dann auch jedes mal 150-240ml weg. Ich habe schon versucht die Pulvermenge der Nahrung zu verringern, aber das bringt rein gar nichts. Dann kommt sie nach einer ...

von Sabrina137 03.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Nachts trocken bei viel Trinken

Moin zusammen, Ich habe eine Frage. Da unsere Tochter noch keinerlei Anstalten macht trocken zu werden, ist die Frage eher theoretisch, es interessiert mich einfach. Sie ist drei. Sie trinkt viel, vor allem abends und auch mal nachts. Wie funktioniert das mit dem trocken ...

von AmyBell 09.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.