Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von die_ente_macht_nagnag am 16.09.2020, 11:16 Uhr

Lässt sich in den ersten Wochen nach der Geburt der Rest des Lebens beeinflussen

Ich glaube auch das es Gewöhnung ist. Wie du selbst schreibst: Kind schreit, Kind bekommt zu essen. Ich würde als erstes feste Essenszeiten einführen und NICHTS mehr nebenbei geben außer Wasser (also auch keine Knabbereien auf dem Spielplatz etc). Esst als Familie gemeinsam am Familientisch ein. Gemeinsame Mahlzeiten sollten die Regel sein und eine gute Stimmung am Tisch. Essen sollte man generell nicht mit Erziehung koppeln, also weder Trost, Bestrafung oder Belohnung.

Überlegt euch andere Strategien, um das Kind zu trösten und haltet Protest auch mal aus. Rein objektiv schadet es dem Kind nicht, wenn es seinen Frust äußert oder bis zur nächsten Mahlzeit wartet.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.