Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von brutschnecke am 11.08.2015, 20:04 Uhr

Kleinkind will nicht an der Hand laufen

Halli hallo,
ich bin etwas ratlos. Meine Kleine, 18 Monate alt, will nicht an der Hand laufen. Sie kann insgesamt schon sehr selbständig laufen, und über die Treppenstufen geht sie auch an der Hand. Wenn wir dann am Gartentor sind, und über die Strasse zur Garage müssen, will sie auf gar keinen Fall an der Hand laufen. Sie legt sich dann auf den Boden und ich muss sie tragen, (oder am Hemdkragen festhalten), damit sie nicht einfach rüber läuft. Wenn ich versuche am Gehweg mit ihr zu üben, gibt es das gleiche Drama. Heute habe ich ihre Hand festgehalten und versucht sie zu ziehen (damit ihr das unangenehm ist) und sie fand das total witzig .
Ich hoffe, dass sich das noch "auswächst" und sie halt noch ein bisschen zu klein ist. Habt ihr irgendwelche "Tricks"? Wie war das bei euren?

 
7 Antworten:

Re: Kleinkind will nicht an der Hand laufen

Antwort von Irish83 am 11.08.2015, 20:38 Uhr

Meine Kleine will auch nicht an der Hand geführt werden. Anfangs habe ich sie immer an der Hausseite geführt und den Buggy als Schutz neben ihr hier geschoben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind will nicht an der Hand laufen

Antwort von Halluzinelle von Tichy am 11.08.2015, 20:45 Uhr

Meine inzwischen 3,5 Jahre alte Tochter hat immer schon gedacht, sie sei groß und müsse nicht an der Hand geführt werden. Mit 18 Monaten ist nur leider noch kein Verständnis für die Gefahr einer Straße da. Ab in den Buggy oder auf den Arm und dann über die Straße. Irgendwann versteht sie besser, was Du von ihr möchtest. Dann wird es leichter. Und auch dann sind die Worte "wenn Du mir die Hand gibst, kannst Du über die Straße laufen, ansonsten sitzt Du im Buggy" noch oft gefallen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind will nicht an der Hand laufen

Antwort von misu78 am 11.08.2015, 21:33 Uhr

hallo! meine tochter (21 monate) läuft
prinzipiell auch nicht an der hand.
das ist für mich ok, sie muss es nur
tun, wenn wir eben über die strasse
gehen. wenn sie (wie deine kleine),
faxen macht, sich hinlegt, ausflippt,
wenn ich ihr händchen verlange,
dann sage ich ihr, dass ich sie
hochhebe wenn sie nicht mitmacht.
das funktioniert immer besser.
wenn nötig wird sie halt über
die strasse getragen und wieder
abgesetzt.

lg misu

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind will nicht an der Hand laufen

Antwort von Baerchie90 am 11.08.2015, 21:51 Uhr

Mein Sohn (fast 2,5 Jahre) hatte immer die Wahl: "entweder an der Hand oder auf den Arm / in den buggy / in den Einkaufswagen" (je nachdem was da war)

Da er immer selber gehen wollte, war es dementsprechend dramatisch, wenn er davon abgehalten wurde.
Aber durch Konsequenz hat der kleine es schnell kapiert und läuft inzwischen freiwillig an der Hand. Manchmal fiel es mir echt schwer da konsequent zu sein (wenn beispielsweise viele "Beobachter" anwesend sind, während man sein am Spieß schreiendes Kind durch die Stadt schiebt...), aber mir war ein schreiendes Kind im buggy lieber, als ein angefahrenes...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind will nicht an der Hand laufen

Antwort von Tine1 am 11.08.2015, 23:10 Uhr

ich habe meinen beiden sehr früh einige verkehrsregeln beigebracht, wie zb an der bürgersteigkante ist "stop". da wir ansonsten eher wenige regeln haben, hat das schon früh gefruchtet. ich habe nie geschimpft, wenn sie sich nicht daran gehalten haben sondern eher stimmungsmäßig etwas angst verbreitet. wenn sie auf die strasse laufen wollten zb schnell am bauch festgehalten und an mich gedrückt mit erschrockenem "achtung, da fahren die autos".

habe sie dann auch immer ohne hand laufen lassen, die grosse auch noch in der großstadt damals. es gab nie eine situation, in der es gefährlich wurde. allerdings war ich trotzdem auf jedem weg mit 100% meiner aufmerksamkeit beim kind und bis es ca 2 1/2 war auch immer direkt neben oder dicht hinter ihm.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind will nicht an der Hand laufen

Antwort von K.D. am 12.08.2015, 14:02 Uhr

Da wir auf dem Land wohnen, ist mein Sohn (knapp 2 Jahre) mit Verkehrsregeln noch nicht so vertraut. Er weiß zwar inzwischen, dass man bei fahrenden Autos aufpassen muss, aber im Straßenverkehr oder auf Parkplätzen ist ihm diese Gefahr natürlich noch nicht bewusst. Da muss er dann, ob er will oder nicht, an die Hand. Im Park bin ich da nicht so streng, da lass ich ihn dann einige Meter vor mir laufen. Ich weiß ja, dass er nicht wegläuft und da er immer in Sichtweite ist, droht ihm keine Gefahr.
Bei möglichen Gefahrensituationen, wie in der Stadt oder auf dem Parkplatz, setze ich mich konsequent durch und laufe auch, wenns nötig ist, mit schreiendem Kind durch unseren Ort. Im schlimmsten Fall muss er auf den Arm. Da er das partout nicht möchte, geht er dann letztendlich mehr oder weniger brav an der Hand.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind will nicht an der Hand laufen

Antwort von LadyFLo am 13.08.2015, 8:54 Uhr

kenn ich
2 dinge haben geholfen: paarmal hinfallen weil total uneben- seitdem gibt sie freiwillig die hand - eil sie weiß sie tut sich nicht weh
üben üben üben bis sie weiß was sie an der strasse darf und was nicht...
wenns zu gefährlich festhalten und drauf bestehen- wutanfälle auch mal aushalten im zweifel ggf hilft ein handhaltespiel zum zusammen rennen oder so...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

will nur noch laufen und nicht mehr in Kinderwagen

Hallo, der kleine,13 Monate will nicht mehr im Kinderwagen bleiben,er will nur noch laufen, Wenn er ja wenigstens in die gleiche Richtung wie ich gehen wollte,kein Thema,aber nein, er geht immer wo anders hin. Ich gehe immer mit der Nachbarin und ihrem Baby und Hund ...

von christine lieb. 17.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Laufen

Mein Kind will noch nicht Laufen

Hallo, meine Tochter wird 3 Jahren alt und kann alleine noch nicht laufen sie zieht sich hoch und robbt mit ihren Po geht auch an der Hand wir haben schon untersuchungen gehabt ist alles ok. Meine Tochter halt ihr Gleichgewicht nicht beim Stehen ohne hilfe fällt sie noch hinten ...

von Mutti24109 09.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Laufen

18Monate baby will nicht laufen:(

Hallo ihr lieben, ich bin vor langer zeit schon mal dabei gewesen und schleiche mich hiermit mal wieder mit unter:D Mein Kleiner Mann ist nun 18 monate und macht allerdings noch keine richtigen "anstallen" mal langsam los zu laufen.:( habt ihr nen tipp was ich ...

von JJs_Mam 04.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Laufen

Sie will einfach nicht alleine laufen...

Hallo, ich habe mal eine Frage an euch und vielleicht könnt ihr mir ja sogar ein paar Tipps geben Meine Tochter 18 Monate läuft seit ihrem ersten Geburtstag an der Hand... das hat uns natürlich sehr gefreut und wir dachten dann müssste sie ha bald alleine laufen.... doch ...

von Wendla08 15.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Laufen

Laufen

Hallo, meine Tochter ist 15,5 Monate alt und läuft noch nicht. Also sie läuft an einer Hand, lässt manchmal los, ist aber sehr sehr wackelig und lässt sich nach wenigen Metern spätestens hinfallen. Frei stehen mag sie gar nicht! Sie krabbelt noch am liebsten. Bisher hat mich ...

von boxjellyfish 15.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Windeln laufen aus

Hallo, Ich frage auch mal in diesem Forum nach, vielleicht habt ihr Tipps! ich habe das Problem erst seit 2-3 Wochen, die Windeln meiner Tochter laufen ständig am Rücken aus und hinterlassen überall Pipiflecken. Ich muss z.Z. täglich die Matratzenauflage waschen, denn ...

von Valentina_Sunny 13.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

krabbeln und laufen

Hallo.. mein Sohn ist jetzt schon 12,5 Monate und er ist weiterhin nur am robben. Er will sich auch hochziehen aber er geht ja nicht in den 4 Füßler. Er krabbelt nicht. Wenn ich ihm helfe geht er auf alle vier aber bleibt dann nicht in der Position. Wäre evtl doch eine Physio ...

von chrissy120687 12.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Meine Familie stresst mich, weil mein Kleiner noch nicht laufen kann!

Ich ärgere mich grad mal wieder tierisch über meine Familie. Meine Mutter und meine Schwester sind der Meinung, dass mein Sohn, 13 Monate alt, langsam mal laufe können muss. Er steht schon frei und läuft an Möbeln entlang, macht aber keine Anstalten zu laufen. Außerdem sitzt ...

von Eowyn9677 11.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Barfuß laufen

Hallo, laßt ihr eure Kinder barfuß laufen? Ich selber gehe total gerne barfuß, klar, nicht im Winter, aber im Sommer so oft wie möglich. Und zu Hause eigentlich immer. Und meine Kinder ebenfalls. Als unser Mittlerer letztes Jahr in den Kiga kam, hatte er für kurze Zeit ...

von olchifan 24.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Laufen lernen

Hallo zusammen, ich bin Mama einer 12 Monate alten Tochter, die gerade anfängt zu laufen und wollte mal nach euren Erfahrungen fragen: Die kleine Maus hat kurz vor ihrem Geburtstag die ersten freien Schritte gemacht. Nur 2 oder 3, aber immerhin. Nun schafft sie, wenn es ...

von petitecoure 06.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.