Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

von Mafe  am 03.10.2019, 8:49 Uhr

Heulkrampf beim Schlafengehen ohne Mama

Man kann da wirklich ganz schlecht helfen und Tipps geben. Ich habe gefühlt 1000 Ratschläge bekommen und im Endeffekt wurde es erst mit der Zeit besser. Ich glaube,dass es ein Prozess der Hirnreife und Selbstregulation ist Schlafen zu lernen. Mein Kleiner (nix anders gemacht) schläft seit dem 3.Monat durch. Meine Große in zwei Jahren nicht einmal. Heute mit 4 schläft sie ganz gut und oft kann auch der Papa sie ins Bett bringen.
Daher weiß ich natürlich auch wie nervenzehrend es sein kann,wenn das Kind nicht schläft.Dennoch ist es wichtig deine Wut wo anders rauszulassen. Es macht es einfach nur noch schlimmer,wenn die Begleitperson sich mit aufregt. Vielleicht hilft es dir sich in sie hineinzuversetzen in diesem Moment. Dein kleines Mädchen was traurig ist,leidet und Angst hat. Ob das nun objektiv gesehen "richtig" ist, steht da nicht zu Frage. Denn das Kind empfindet nunmal so und kann das selbst (noch) nicht beeinflussen.

Ich würde alles nicht so pathologisch zu sehen. Und vielleicht (wenn nicht bereits probiert), es von der spielerischen Seite zu versuchen. " Wenn Mama nicht da ist machen wir uns einen ganz tollen Abend". Ihr müsst aus diesem Kreislauf raus kommen der sich mittlerweile entwickelt hat. So kann sich abspeichern, wenn Papa mich ins Bett bringt wird es ganz toll. Macht abends gemeinsam euer Lieblingsessen. Eine Tanzparty, Pyjamaparty, Dunkelparty mit Schattenspiel im Schlafzimmer. Und wenn ihr euch ausgetobt habt, liest du ihr das Lieblingbuch vor oder sie darf sich nur an diesen Tagen ein Hörspiel aussuchen oder oder oder. Ablenkung ist hier gefragt,damit sie aus diesem "Teufelskreis" erstmal aussteigen kann. Und wenn sie nach dem Toben auf dem Sofa vorerst im Arm einschläft. So what! Hauptsache sie schläft ohne,dass ihr Abends in Stress geratet.

Für uns aber war diese Situation wie gesagt nicht machbar und ich musste mir zum Wohl meines Kindes eine andere Arbeit suchen.
Wünsche euch daher ganz viel Kraft und Geduld!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Entwöhnung von der Milchflasche vor dem schlafengehen

Hallo, mein kleiner wird nächsten Monat 3,5 Jahre alt und trinkt beim Schlafen gehen noch seine Milchflasche.ist natürlich nach dem zähne putzen. nun wollten wir ein belohnungssystem machen. für jede nach die er ohne Milchflasche schlafen geht darf er auf seinem ...

von Mericarol 20.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafengehen

Schlafengehen

Hallo zusammen, Ich brauche dringend eure Ratschläge. Meine Maus (3 1/2) will nicht mehr ins Bett. Normalerweise läuft es so ab: normaler Tag, Abendessen noch etwas spielen dann gegen sieben Zähne putzen. Ab auf dem wickeltisch (nachts benötigt sie noch pampers ) dann ins ...

von Angela82 02.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafengehen

Milchnahrung oder Vollmilch zum Schlafengehen?

Hallo Mamis! Meine Kleine trinkt vorm Schlafengehen noch gerne Milch. Sie ist mittlerweile 13,5 Monate und trinkt Vollmilch. Ja, es werden auch die Zähne geputzt. Tagsüber trinkt sie gut aus dem Becher ihr Wasser, aber abends braucht sie ihre Milch. Was gebt ihr abends für ...

von jtmrosa 12.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafengehen

Vor dem schlafengehen

Hallo, leider arbeite ich jeden Tag bis spätabends und komme immer erst nach Hause wenn unsere Tochter schon schläft. Ab und zu würde ich es aber auch schaffen, kurz vorher nach Hause zu kommen. Würde ich unsere Kleine dadurch zu sehr rausbringen aus ihrem gewohnten ...

von Stefan27 08.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafengehen

Schlafengehen

Hallo Mamis, unsere Tochter, 21 Monate, geht seit einiger Zeit total schlecht ins Bett. Wenn wir das Zimmer verlassen, fängt sie an zu schreien und steigt aus dem Bett. Wir haben die Gitterstäbe schon draußen, sodass sie jetzt immer wieder im Flur sitzt. Was können wir denn ...

von Yggep79 22.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafengehen

Schlafengehen

Eigentlich war ich lange Zeit verwöhnt, was den Schlaf meines Sohnes (2,9 Jahre) betrifft: Abendessen, Schlafanzug an, Papa gute Nacht sagen, ins Bett legen, gute Nacht wünschen - gut war. Sohnemann war total lieb, man hat keinen Mucks mehr von ihm gehört. Ggf. hat er noch ...

von Hexe75 09.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafengehen

Terror beim Schlafengehen!

Hallo, wir haben gerade ein Problem, was das Schlafengehen meiner Tochter (28 Mon.) angeht. Wir haben ein schönes Ritual: Wir lesen abends vor dem Schlafengehen 2-3 Geschichten, singen etwas, und dann wird noch gekuschelt. Mein Mann und ich bringen abwechselnd unsere Kleine ...

von Melone 30.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafengehen

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.