Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Elli777 am 20.02.2012, 13:35 Uhr

Essen

Hallo ihr Lieben. Ich habe eine 2,5 Jahre alten Sohn. Er ist super drauf und wohl ganz normal entwickelt. Seit September geht er in die KiTa und ist dort sehr gerne. Nur ein Problem habe ich, seit er auf der Welt ist: er ist ein extrem schlechter Esser. Ich weiß, je mehr ich drauf achte, und ihn dazu anhalte was zu essen, desto mehr verweigert er. Aber ich bin so unsicher. Ich will nicht, dass er ohne Frühstück in die KiTa geht. Oder abends nur mit einem Stück Paprika als Abendessen ins Bett geht. Ich versuche ruhig zu bleiben. Aber es ist schwer. Er ist recht dünn, aber noch ok. Ich biete ihm wirklich alles an. Kennt das wer?

 
4 Antworten:

Re: Essen

Antwort von TinkaN am 20.02.2012, 15:02 Uhr

Hallo,

wenn du mal die Suchfunktion zum Thema Essen benutzt, wirst du feststellen, dass du mit deinem Problem nicht allein bist.

Ich kann dir nur raten, locker zu bleiben: Kein Kind verhungert vor einem vollen Teller!

Das Alter ist einfach schwierig, auch im Bezug aufs Essen. Lass ihn entscheiden, wieviel er isst und achte einfach darauf, dass er zu den Mahlzeiten auch Hunger hat. Also keine Kekse oder Bananen kurz vorm Mittagessen. Solche Sachen sättigen einfach. Auch Milch ist sättigend.

Das wird alles irgendwann besser werden, wenn du es nicht zum Thema machst. Ich kann deine Sorge nachvollziehen, hab hier auch so nen dünnen Hering, aber er ist fit und das ist das Entscheidende. Mein Sohn hat in dem Alter übrigens über mehrere Monate morgens kein Brot gegessen, nur den Belag und mittags und abends Nudeln mit Tomatensoße. Es hat von allein wieder aufgehört und er begann auch von allein sich für anderes Essen zu interessieren. Nudeln mit Tomatensoße hat er seitdem übrigens aus seinem Speiseplan gestrichen... wohl überfressen ;-) Immer alles anbieten, aber nicht aufschwatzen!

Ich wünsch dir gute Nerven!

Viele Grüße,
Tinka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Essen

Antwort von dee1972 am 20.02.2012, 16:56 Uhr

Ja das kenne ich. Aber du kannst ihn nicht zwingen.

Trinkt er keine Milch mehr vor der Kita?

LG D.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Essen

Antwort von Ami80 am 20.02.2012, 22:11 Uhr

Ja ich kenne das auch. Meine hat die Beikost komplett verweigert. Sie hat erst mit 14 Monaten angefangen zu essen. Seit dem klappt es mal mehr mal weniger.
Das blöde ist jetzt muss ich sie auch noch für mindestens ein halbes Jahr glutenfrei und milcheiweißfrei ernähren, das schränkt noch weiter ein.
Was wiegt denn dein Sohn? Meine ist 21 Monate alt und wiegt 9,5 kg und es wird irgendwie nicht mehr.
Ich stell meiner immer ein Teller mit Obst oder ähnlichem hin. Während sie spielt holt sie sich immer wieder was. Ich koche Sachen die sie gerne isst und sie darf sich auch ein Spielzeug holen wenns ihr zu langweilig wird am Tisch. So gehen immer noch ein paar Löffel rein.
Mach dir nicht so viel Druck. Ich finde Nahrungsaufnahme ist was sehr privates. Jeder, auch (und vor allem) Kinder, sollten selbst entscheiden dürfen was und wieviel sie essen.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Essen

Antwort von kirshinka am 21.02.2012, 0:41 Uhr

Meine Nichte ist auch so eine. Jetzt 8 und isst schon seit ewig am liebsten Rohkost.
Aber sie ist nicht wirklich fit - längere Spaziergänge häkt sie nicht durch.

Hast du die Eisenwerte testen lassen? Wie stehst du zu essen? Bist du dauernd auf Diät? Was lebt ihr vor?

Ansonsten locker bleiben - kein Kind verhungert vor vollem Teller. Ich kann empfehlen "Hilfe mein Kind will nicht essen von carlos Gonzales

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

will nicht essen... Tips????

Hallo ihr Lieben... .... wer von euch kennt das ??? mein Zwerg ( fast 15 mon. ) will absolut nix essen...morgens geht es noch mit brei da bleiben 2 oder 3 Löffel über...Mittags fängt es dann schon an mehr wie 5 Löffel gehn nicht rein..er streubt sich regelrecht weiter ...

von sylviaharney 19.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Frage zum Essen zwischen den Mahlzeiten bei Kleinkind

Hallo liebe Forennutzer/innen, ich habe eine 2-jährige Tochter, die etwas zu klein und sehr leicht ist (10 kg). Selbstverständlich wird sie regelmäßig von der Kinderärztin untersucht, ist ansonsten gesund und fit und fröhlich… aber sie ist eine sehr schlechte Esserin! ...

von hopsasa 17.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Mit den Händen essen bei 2-jähriger

Hallo! Meine Maus, knapp 26 Monate, fängt neuerdings an ALLES mit den Händen zu essen. Sie kann schon recht lange sehr gut mit Gabel und Löffel essen und hat das auch immer gerne gemacht. Jetzt fängt sie neuerdings an, sich alles mit den Händen rein zu schieben, auch Suppe ...

von Sammy13 13.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Umfrage: ab wann alleine essen?

Hallo wollte mal nachfragen, ab wann eure Kleinen alleine Essen durften bzw. wollten. Bei uns ist es so, dass beide Kinder ca. mit 7-8 Monaten ihr Frühstück z.B. Toast und ihr Abendessen Brot selber gegessen haben (natürlich klein geschnitten) Das Mittagessen je nach dem ...

von Kathybu 08.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Ab wann alleine essen?

Hallo ihr Lieben, ab wann durften eure Kinder alleine essen? Mein Sohn (17. Monate) will seit er 14 Monate ist alleine essen. Er hat sich geweigert gefüttert zu werden. Also lass ich ihn alleine essen. Es geht zwar viel daneben aber ich finde er macht es schon gut und er hat ...

von Jenni1986 03.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Essen (Sohn 2 J 9 M)

Hallo es geht um meinen Sohn. Er ist sehr heikel mit dem Mittagessen. Nichts schmeckt ihm. Bisher kochte ich meist so, dass es was war, das ihm schmeckte. Aber da bin ich mit 5 Gerichten durch. Wenn ich was anderes koche (wie heute Schinkennudeln), was ihm nicht zusagt, isst ...

von Pusselchen 21.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Findet keine Ruhe zum Essen!

Hallo! Mein 2Jahre und 3Monate alter Sohn findet einfach keine Ruhe zum Essen. Er bleibt nicht still sitzen, sondern zappelt in seinem Stuhl so doll hin und her, dass ich immer Angst hab, dass er umkippt. Er steht auch ständig auf. Nach ein paar Happen sagt er, dass er voll ...

von kuyaykim 16.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Stomatitis - was essen und trinken?

Hallo zsammen, war eben mit unserer Kleinen (gut 20 Monate alt) bei Ki-Arzt. Sie hat eine Stomatitis. Noch am Anfang, aber schon schmerzhaft und leicht fiebrig. Die Ärztin hat gemeint, dass sie sehr wahrscheinlich große Probleme beim Essen und TRinken bekommen wird, weil ...

von SarasMami 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

2 mal tägl. warmes essen kochen?

hallo, momentan ist es so, dass die jungs 17 mon. morgens haferflocken mit frischem obst oder belegte brote essen. mittags koche ich nudeln, reis oder kartoffeln mit gemüse, manchmal fisch oder fleisch. nachmittags bekommen sie frisches obst, gemüse, belegte brote oder ...

von animami 05.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Kleinkind will nicht essen

Hallo. Ich weiß nicht mehr weiter. Es geht um meinen 25 Monate alten Sohn. Mittagessen und Abendessen ist eine Qual und macht kein Spass. Egal was man kocht, er sagt "äh". Abends isst er keine Stulle, sondern weint lieber. Lieber mal ein Würstchen oder stück käse. Wir haben ...

von ria5 18.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.