Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Kinderorthopäde

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann ist als Orthopäde und Kinderorthopäde besonders spezialisiert mit der Behandlung von Babies und Kleinkindern. Eine besondere Erfahrung besteht in der Behandlung von Hüftdysplasien, Klumpfüßen, speziellen Bewegungsstörungen und anderen Fehlbildungen.

mehr über Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann lesen

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Keine Besserung der Hüftdysplasie trotz Tübinger Schiene

Antwort von Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Frage:

Guten Tag Herr Professor Lohmann,
bei meiner Tochter wurde bei der U3 eine leichte Hüftdysplasie festgestellt Typ Ib re, li Ib mit leicht auffälliger Pfannenform, nur breit wickeln. Kontrolle nach 4 Wo.:keine Verbesserung li,
Überweisung zum Orthopäden: re Ib, li eher IIa alpha Winkel 55° ß-Winkel 66°, kein Abspreizdefizit, keine Instabilität, daraufhin wurde die Tübinger Hüftschiene verordnet.
Nach 5,5 Wochen Tragezeit Kontrolle: keine Verbesserung der Werte linke Hüfte (Winkel 55/60), Schiene weiter tragen, Kontrolle in 5 Wochen
Ist es ungewöhnlich, daß sich bei etwas älteren Säuglingen (tragen der Schiene begann im Alter von 10 Wochen) ein Therapieerfolg langsamer einstellt? Wie lange wartet man bei fehlender Beserung ab, bevor ein anderer Behandlungsweg eingeschlagen wird, ich habe Sorge, wir könnten etwas "verschleppen". Könnte man mit Vojta-Therapie die Hüftreifung zusätzlich positiv beeinflußen?

Vielen Dank für Ihre Antwort!

von suki1 am 12.09.2013, 15:16 Uhr

 

Antwort auf:

Keine Besserung der Hüftdysplasie trotz Tübinger Schiene

Bei älteren Kindern ist das so durchaus möglich. Da braucht man etwas mehr Geduld, bis sich der Therapieerfolg einstellt.
Nach der nächsten Kontrolle muss man eine Entscheidung treffen.
Voijta hilft im Moment nicht.
Mit freundlichen Grüßen, C. Lohmann

von Prof. Dr. Christoph H. Lohmann am 16.09.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Christoph H. Lohmann - Kinderorthopädie

Ist eine Verschlechterung während der Abschulung der Tübinger Schiene normal?

Sehr geehrter Dr. Lohmann, bei meiner Tochter wurde bei der U3 Reifungsverzögerung der Linken Hüfte festgestellt (links 49°, rechts 59°) und mit 6 Wochen eine Therapie mit der Tübinger Schiene begonnen. Mach 3 Monaten waren beide Winkel über 80°! und wir haben mit der ...

von vibart 16.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tübinger Schiene

frage zu tübinger schiene

Guten tag herr dr.lohman Hatte ihnen schon mal geschrieben.meine tochter hat jetzt nach 4 fettweisgipsen die tübinger schiene bekommen.rechts alpha 62 beta 70 Links alpha 64 beta 68.sind die beta werte sehr schlecht?oder ist der beta wert nicht wichtig?ich habe total angst ...

von sunshine23 04.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tübinger Schiene

Tübinger Schiene trotz 1b Hüfte?

Sehr geehrter Herr Dr. Remus, Unsere Tochter (ca. 9 Monate alt) hatte eine starke Hüftdysplasie und hat deshalb 4 Wochen einen Fettweiß-Gips und danach eine Tübinger Schiene getragen (zuerst den ganzen Tag später nur noch Nachts). Vor drei Monaten wurde uns dann in der ...

von T1478 29.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tübinger Schiene

Kann die Tübinger Schiene Oberschenkel verformen?

Folgende Frage wurde bis heute vom beh. Orthopädin und Kinderarzt nicht beachtet: Meine Enkeltochter trägt die Tübinger-Schiene fast 6 Monaten direkt am Körper und 24 Std/tgl. Heute ist sie 6,5 Monate alt. Seit langem stellt sie im liegen ihre Füßchen auf den Boden. Das kann ...

von omitami 30.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tübinger Schiene

wielange Tübinger Schiene

Hallo Herr Dr. Remus, meine Tochter hatte ab ihrer 3tn Lebenswoche bis jetzt, 8 Wochen Gips und mittlerweile 8 Wochen die Tübinger Schiene. Ich hatte Ihnen diesbezüglich schon einige male geschrieben.. Und ich hab nun nochmals einige Fragen an sie: - bei welchen ...

von schaf84 23.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tübinger Schiene

Hüftdysplasie Typ IID nach Graf - Tübinger Schiene empfohlen

Sehr geehrter Herr Dr. Remus, wir haben heute bei der U3 unserer 4-Wochen alten Tochter die Diagnose Hüftdysplasie Typ D nach Graf bekommen. Sie war eine Beckenendlagegeburt. Es handelt sich um die linke Hüfte: Knöcherne Formgebung: hochgradig mangelhaft, knöcherner Erker ...

von StudiEtu 07.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tübinger Schiene, Hüftdysplasie

Hüftdysplasie zweites Kind Risiko

Hallo Herr Prof. Dr. Lohmann meine Tochter ist bald 3 Jahre alt und mit 4 Wochen wurde festgestellt das sie eine Hüftdysplasie Typ D nach Graf beidseits hat. Sie bekam einen Fetweisgips und die Tübinger Schiene. In ein paar Monaten müssen wir zur Röntgenkontrolle. Wovor ...

von schaf84 05.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüftdysplasie

Hüftdysplasie

Sehr geehrter Prof. Dr. Lohmann, bei meinem Sohn wurde zur U3 beim Kinderarzt eine Hüftreifestörung mit folgenden Werten festgestellt: links nach Graf IIa a-Winkel 52 Grad, ß-Winkel 62 Grad. Rechts Hüfte nach Graf IIa. 58/55. Die Ärztin gab mir eine Überweisung zum ...

von Käthe83 25.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüftdysplasie

Hüftdysplasie später möglich, obwohl Befund bei U3 ok?

Hallo Herr Prof. Lohmann, bei meiner nun knapp 16 Monate alten Tochter wurde bei der U3 zunächst folgender Befund festgestellt: Alpha-Winkel links: 65 Grad (1a/1b) Alpha-Winkel rechts: 60 Grad (1a/1b), rechts "klicken" Daraufhin bat uns der Orthopäde zu einem ...

von Ling 18.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüftdysplasie

Spreizhose nach Tragen der Tübinger Schiene?

Hallo, mein Anliegen ist folgendes ich habe eine 16wochen alte Tochter bei ihr wurde bei der U3 eine Hüftdysplasie festgestellt links 64Grad und rechts 48Grad daraufhin hat sie eine Tübinger Schiene bekommen haben diese auch 12 Wochen konsequent Tag und Nacht getragen. Gestern ...

von LENA13 27.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tübinger Schiene

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.