Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

noch 2 Fragen: Sonnenschutz und Zeckenbiss

Hallo,
sollte ich meine 4.5 monate alte tochter mit sonnenschutz eincremen. natürlich halten wir uns nur im schatten auf.
2. mein sohn (fast 6 jahre) hatte vor ein paar Tagen eine zecke im ohr. diese war wirklich noch extrem klein (ca. insges. 1-2mm), so daß ich sie mit der zeckenkarte nicht herausbekommen habe. deshalb habe ich eine pinzette benutzt. nun konnte ich die zecke wohl nicht komplett entfernen. an der stelle ist noch ein kleiner schwarzer punkt. wenn man nicht wüßte würde man es gar nicht sehen. soll ich damit nochmal zum arzt. ich mache mir etwas sorgen wegen borreliose usw.

Danke nochmal

von murkel21 am 12.06.2010, 22:22 Uhr

 

Antwort:

noch 2 Fragen: Sonnenschutz und Zeckenbiss

Liebe M.,
bei längeren Ausflügen und z.B. an der See oder in den Bergen sollten Sie die unbedeckte HAUt auch im Schatten mit Sonnencreme schützen.
Wenn Reste des Beißwerkzeugs einer Zecke in der Wunde verbleiben, dann ist das totes Material, vergleichbar einem Spreissel und wird in der Regel von selber abgestoßen. Infektiös ist das nicht mehr.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.06.2010

Antwort:

noch 2 Fragen: Sonnenschutz und Zeckenbiss

Hallo,

ich würde Deine Tochter schon eincremen und immer sehen, dass Ihr ein Sonnenhütchen oder Mützchen dabei habt.

Zu der Zeckensache:
Es kann sein, dass Du die Zecke nciht ganz rausbekommen hast und eventuell der Kopf der Zecke noch drin steckt. Ich würde besser zum Kinderarzt gehen und das abklären lassen.

Liebe Grüße
Jeanette

von Tingeltangelbob am 13.06.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Zeckenbiss

Guten Tag Dr. Busse, mein Sohn(7) wurde vor genau einer Woche von einer Zecke gebissen. Zwischen den Schulterblättern ziemlich weit oben. Die Zecke war noch sehr klein habe sie sofort entfernt und die Stelle desinfiziert. An der Stichstelle ist eine kleine Rötung (wie ein ...

von Klee 11.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenbiss

Sonnenschutz

Hallo und zwar ist das vielleicht eine etwas blöde Frage aber bin mir bisschen unsicher im Hinblick auf den sonnenschutz.meine Tochter ist fast 8monate alt und ich gehe täglich spazieren mit dem Kinderwagen.wie schütze ich sie am besten vor Sonne wenn sie mal in den Wagen ...

von Sonne909 09.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenschutz

Sonnenschutz und Zeckenschutz

Hallo, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin, aber ich versuche es einfach mal. :-) Unser Sohn (2 Jahre und 8 Monate alt) hatte am Montag eine Zecke im Rücken. Daraufhin habe ich gleich Zeckenschutzspray geholt. Nun meine Frage, wie trage ich es am besten auf, ...

von Kadiere 05.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenschutz

Zeckenbiss

Hallo, ich habe heute morgen meinem 4,5 jährigem Sohn am Rücken eine Zecke entfernt. Ich vermute, dass er sich die Zecke bereits vor 2 Tagen beim Spielen im hohen Gras geholt hat. Deshalb sind wir heute gleich zum Notdienst gegangen. Jedoch wurde dort nichts weiter ...

von Jote 24.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenbiss

Sonnenschutz

Hallo, muss ich bei schönem Wetter meine 7,5 Monate alte Tochter immer mit Sonnenschutzcreme eincremen? Oder wann ist dies sinnvoll... Sie sitzt meistens in ihrer Karre und ich achte darauf, dass sie Schatten bekommt. Wie warm sollte ich sie anziehen? Etwa die gleiche ...

von Biggi123 29.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenschutz

Sonnenschutz

Hallo, bisher verwenden wir Ladival® Sonnenschutz Creme Für Kinder - reine Mikropigmente die von Ökotest sehr gut ausgezeichnet wurde. Das ist mir wichtig. Allerdings bekommt mein Sohn trockene Haut davon. Können Sie mir eine gute Alternative empfehlen ohne bedenkliche ...

von lllDeniselll 29.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenschutz

Zeckenbiss und Fieber

Hallo Herr Dr. Busse, am Sonntagabend haben wir eine Zecke bei unserem knapp zweijährigen Sohn entdeckt und sofort entfernt. Seit gestern abend hat er durchweg fast vierzig Grad Fieber. Erst habe ich es auf zahnen zurückgeführt, doch (leider) bin ich gerade auf das große ...

von Livias Mom 28.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenbiss

zeckenbiss im januar

Guten Abend Herr Dr. Busse, meine 2 jährige Tochter hat sich gestern, bei -3 Grad Celsius bei einem Ortsspaziergang eine Zecke eingehandelt. Ich kann es mir nicht wirklich erklären, da ich der Meinung war, daß Zecken erst im Frühling aktiv werden. Können sie jetzt schon ...

von custine 25.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenbiss

Borreliose nach Zeckenbiss

Guten Tag, mein Sohn wurde am 7.9.09 von einer Zecke gebissen. Wie lange sie sich schon festgebissen hatte, wissen wir nicht. Leider wurde sie im KH nicht "ordentlich" entfernt, da keine Zeckenzange vor Ort war. Sie wurde zerquetscht, was ich auch selber geschafft hätte, ...

von annakind 14.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenbiss

Amoxcillin * Zeckenbiss * Borreliose

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich schrieb hier im Forum vor genau 1 WOche bezüglich des Zeckenbisses am Po meines Sohnes.....Wie erwähnt wird der Kleine nun seit 1 Woche für insgesamt 3 Wochen mit o.g. Antibiotika behandelt. Nun befindet sich unser KiArzt leider in Urlaub, ...

von wir-lustigen-5 11.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenbiss

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.