Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Menixe am 03.01.2018, 21:59 Uhr

Vorzeitige Einschulung

Ich bin auch nicht unbedingt ein Fan vom früheren Einschulen, aber klar muss man das von Kind zu Kind entscheiden.

Wenn du aber selbst das Gefühl hast, sie fühlt sich dort noch wohl ohne sich zu langweilen UND ihre engen Freunde gehen auch erst im folgenden Jahr in die Schule spricht für mich alles dafür noch zu warten. Das Jahr unbeschwerte Kindheit würde ich ihr gönnen und gleichzeitig würde sie dadurch nicht von ihren Freunden getrennt.

Meine wird in 2 1/2 Jahren auch ein „Kann-Kind“ sein und hat erst Mitte Dezember Geburtstag. Grundsätzlich bin ich dafür sie dann noch im Kindergarten zu lassen. Sollte ich aber das Gefühl haben, sie will es unbedingt und langweilt sich sonst wirklich werde ich darüber nachdenken sieht 5 einschulen zu lassen. Zumal die meisten ihrer (jetzigen) Freunde auch früher eingeschult werden, wenn sie dann „allein“ im Kindergarten sitzt und sich langweilt fänd ich das auch doof.

Aber wie gesagt, auf deinen Fall trifft ja eher das Gegenteil zu und ich finde es spricht alles dafür, noch im Kindergarten zu bleiben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Hipp Kinder Pizzinis - Bestnoten im Test!
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.