Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Was können wir noch tun?

Liebe Frau Höfel,
Wir sind so langsam verzweifelt.
Unser Sohn, 6 Monate, schläft abends - wenn wir ihn ins Bett bringen ca 2 Stunden und ist dann hellen wach und schläft evtl mal gegen 0 Uhr ein. Es hilft kein raus gehen, keine babytrage nichts. Dieses Problem haben wir jetzt fast 1 1/2 Wochen. Er ist tot müde,hat rote Augen , aber kommt einfach nicht zur Ruhe.
Können Sie uns bitte weiter helfen?

von hannibunny am 20.06.2016, 00:18 Uhr

 

Antwort:

Was können wir noch tun?

Liebe hunnybunny,

zu welchen Zeiten schläft er denn über Tag?

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 20.06.2016

Antwort:

Was können wir noch tun?

Er hat in dieser Zeit meist 2 Std nach dem aufstehen geschlafen, bis es mittag gab und dann zwischen 14 und 16 uhr. Jetzt schläft er zur Zeit am Tage gar nicht

von hannibunny am 23.06.2016

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.