Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Rektusdiastase und erneut schwanger, was kann man tun

Von meiner letzten Schwangerschaft (vor 11 Monaten) habe ich eine schwere Rektusdiastase zurückbehalten. Trotz täglicher Gymnastik mit gezielten Bauchübungen ist es bisher noch nicht viel besser geworden. Jetzt bin ich erneut schwanger. (8 Woche) .Wie lange könnte ich die Bauchübungen weiterführen ? Was könnte ich sonst noch tun ? Könnte ich die Miederhose noch etwas länger tragen (hab sie erst mal weggetan) ?

von Elefant01 am 03.07.2012, 09:10 Uhr

 

Antwort:

Rektusdiastase und erneut schwanger, was kann man tun

Liebe Elefant,

die Bauchübungen können Sie solange machen, wie das Training Sie nicht körperlich belastet.

Das war es dann leider auch schon.

Nach der Geburt sollte dann gezielt (evtl. mit speziellem Handgriff) die Rektusdiastase angegangen werden.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 03.07.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Rektusdiastase und erneut schwanger

Hallo Frau Höfel, nach einer "Stillen Geburt" im Juli letzten Jahres bin ich nun erneut schwanger. Leider hatte ich eine Rektusdiastase zurückbehalten ( 4 Finger breit). Mein Bauch ist immer noch etwas dick, trotz regelmäßiger Rückbildungsgym. Kann ich mit den Übungen jetzt ...

von Elefant01 18.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwanger, Rektusdiastase

Rektusdiastase

Liebe Frau Höfel, Ich stehe 4 Monate nach der Geburt, mit einer Rektusdiastase ca. 3 Fingerbreit, ich glaub dass es sich von selber ausgebreitet hat, ist es möglich? Ich hab vor einem Monat mit steppen angefangen, könnte es dadurch verursacht worden? Durch die Rektusdiastase, ...

von savidoc 02.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rektusdiastase

Rektusdiastase - Was kann ich dagegen tun?

Sehr geehrte Frau Höfel, ich habe vor einem Jahr entbunden. Hatte direkt nach der Geburt eine sehr große Rektusdiastase, habe eifrig die Rückbildung gemacht, mache aber leider seit dem nicht mehr viel Sport. (Früher regelmäßig im Fitnessstudio trainiert und eine gute ...

von Emelie1980 02.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rektusdiastase

Rektusdiastase

Liebe Frau Höfel, ich habe meinen Sohn am 26.11.2011 entbunden. Seitdem habe ich ein paar Problemchen dazu zählen Nachtschweiss (ich stille nicht) und starke Blähungen. Ausserdem habe ich eine Rektusdiastase (schätze 1-1,5 cm). Ich mache seit 2 Monaten regelmässig Übungen für ...

von Margot75 23.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rektusdiastase

Rektusdiastase

Hallo Frau Höfel, die Geburt (leider Kaiserschnitt) meiner Tochter liegt jetzt 13 Monate zurück. Ich habe nach 8 Wochen einen Rückbildungskurs besucht...aber zu Hause nicht viel trainiert ... nun merke ich aber, dass ich endlich wieder was für meinen Körper tun will. Nur ist ...

von Stefo 03.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rektusdiastase

Rektusdiastase

Liebe Frau Höfel, ich habe vor 7 Monaten per KS entbunden und bei mir ist immer noch eine kleine "Ritze" zwischen den geraden Bauchmuskeln, allerdings nur knapp ober -und unterhalb des Nabels. Im Rückbildungskurs habe ich hauptsächlich die schrägen Muskeln trainiert. Darf ...

von Murmel880 26.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rektusdiastase

Rückbildung Rektusdiastase?

Meine Tochter ist jetzt 6,5 Monate alt. Ich habe immernoch eine Rektusdiastase von ca. 2cm, die sich nicht weiter verändert. Im Rückbildungskurs durfte ich an vielen Übungen deshalb nicht teilnehmen. Was kann ich tun, damit sich die Lücke noch verschließt? Bzw. wie groß sind ...

von maerz2010 20.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rektusdiastase

Verschluss der Rektusdiastase

Guten Tag Frau Höfel Ich habe schon öffter von dem "Verschluss der Rektusdiastase" gelesen. Was genau bedeutet das. Sind das die Bauchmuskeln? Wie stelle ich fest ob diese Verschluss bei mir schon passiert ist? Ich habe vor fast 9 Wochen entbunden und würde jetzt gerne etwas ...

von fiou 19.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rektusdiastase

Rektusdiastase

Liebe Frau Höfel, leider habe ich aufgrund der doch erheblichen Stresssituation mit unseren Zwillingen auf der Intensivstation versäumt Rückbildungsgymnastik in Anspruch zu nehmen. Meine Rektusdiastase hat sich bis heute (nach 2,5 Jahren) noch nicht soweit geschlossen, dass sie ...

von Amondine 18.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rektusdiastase

Rektusdiastase nach 5 Monaten

Liebe Frau Höfel, vor ca. fünf Monaten bekam ich auf natürlichem Wege ein Kind. Nun ist der Rückbildungskurs vorbei und ich kann noch gut zwei Finger in die Bauchspalte stecken. Zu Hause versuche ich bei jedem Heben den Beckenboden anzuspannen. Ich merke, dass ich dabei auch ...

von Maxi1 29.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rektusdiastase

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.