Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Gibt es Keime, die das Abkochen überleben

Hallo,

mein Partner hat ein gebrauchtes Pumpen-Set bei Ebay ersteigert. Dabei waren auch einige Flaschen und Sauger.

Ich hab das Pumpset - soweit möglich - auseinander gebaut, mit heißem Wasser und Spüli gründlich gereinigt und mit kochendem Wasser übergossen. Wenn ich das ganze jetzt noch für eine halbe Stunde in den Vapo packe, dürften ja sämtliche eventuell vorhandenen Keime kaputt sein, oder?

Am Pumpset selbst sind im Plastik einige Kratzer (Gebrauchsspuren eben) wo sich meiner Meinung nach schon was "einnissten" könnte.

Da ich die Sachen von Ebay hab, habe ich natürlich keine Ahnung, welche Erkrankungen der Vorbesitzer eventuell gehabt haben könnte (HIV, Hepatitis, ect.)

Gibt es ein Restrisiko, dass bei Spülen, Abkochen und Vaporisator noch Keime überleben?

(Himmel, ich hätte nie gedacht, dass ich mal über sowas nachdenke - Mutter sein verändert die Weltanschauung doch sehr...)

Lieben Dank für Ihre Mühe, auch die etwas seltsamen Fragen wie diese zu beantworten!

von Lovie am 09.08.2015, 10:03 Uhr

 

Antwort:

Wildpferdchen hat es gut erklärt! o.T.

o.T.

von Martina Höfel am 09.08.2015

Antwort:

Gibt es Keime, die das Abkochen überleben

Nach fünf Minuten bei 100 Grad, aber auch nach 20 Minuten bei 60 Grad wird alles steril, da überlebt kein Keim.

Allerdings würde ich nie gebrauchte Sauger verwenden. Weniger wegen der Keime, als viel mehr, weil Sauger eine begrenzte Lebensdauer (wenige Wochen) haben. Man sieht ihnen aber äußerlich nicht an, ob sie bereits gealtert sind und feine Mikro-Risse haben. Vor allem Silikonsauger sehen sehr lange wie neu aus. Gönn Dir bitte einfach neue Sauger, gell.

Wenn man eine gebrauchte Milchpumpe benutzt, sollte man trotzdem ein komplett neues Schläuche-Set kaufen. Im Inneren der engen Schläuche gibt es wohl tatsächlich leicht ein Hygieneproblem, weil auch beim Auskochen angelagerte Milchreste und -krusten nicht wirklich abgehen. Ich habe für meine (in der Apotheke geliehene) Milchpumpe auch ein neues Set gekauft.

Die Flaschen dagegen dürfen ruhig Kratzer haben, das spielt keine Rolle.

LG

von Windpferdchen am 09.08.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Stilles Mineralwasser abkochen?

Hallo Frau Höfel, wenn ich meinem kleinen Sohn (3 Wochen alt) hin und wieder etwas stilles Mineralwasser zum Trinken geben möchte, muss dieses dann vorher abgekocht werden? Bzw falls nein, darf ich es auch noch am nächsten Tag geben, wenn die Mineralwasserflasche, am Vortag ...

von verdin 26.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abkochen

wo können gefährliche Keime haften?

Hallo Fr. Höfel, hab eine ungewöhnliche Frage und weiß nicht wem ich sie stellen soll... Befinden sich die Bakterien,die meinem Baby gefährlich werden könnten, wirklich nur auf/in natürlichen Produkten wie Gemüse oder Erde? Oder auch mal auf Kosmetika, wie zB einem Kajalstift ...

von Schreibtischstuhl 10.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keime

Wasser abkochen?

Guten Tag, ich höre nun immer wieder mal, man solle Wasser für Säuglinge abkochen. Also ich stille zwar, aber ich gebe meinem Sohn (11 Wochen) die Vit. D Tablette und die löse ich immer in etwas Wasser auf, das ich aber vorher nie abgekocht habe. Seine Schnulli mach ich zwar ...

von Helena778 27.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abkochen

Elisabethen Wasser Pur vorher Abkochen

Hallo Frau Höfel mein Mann hat Elisabethen Wasser Pur gekauft was auch geeignet ist für die Zubereitung von Babynahrung muss ich das Wasser vorher abkochen bevor ich es zur Zubereitung von der Baby Milch nehmen wir machen die Flasche immer in einem Babykost wärmer warm lg ...

von jenny0031 06.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abkochen

Leitungwasser noch abkochen?

Hallo Frau Höfel, meine Tochter ist jetzt 6 Monate alt. Muss ich das Leitungwasser zum Trinken noch abkochen? Und: Ich koche den Mittagsbrei selber. Ist es ok, wenn ich für 3 Tage vorkoche? Beispiel: Ich koche heute Morgen für den Mittag und stelle dann 2 Portionen ...

von schlappi1 09.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abkochen

Sterilisation / Wasser Abkochen

Liebe Frau Höfel, ich bin mir unsicher ob ich die Zeiten wann die Sterilisation und das Abkochen des Wassers nicht mehr notwendig ist, nicht verwechsel? Unser Sohn ist nun 11 Monate alt. - Ist die Sterilisation der Flaschen noch notwendig oder reicht die Reinigung mit ...

von Kirschenmama 04.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abkochen

Gefahr durch Keime bei ganz kleinen Säuglingen

Wie empfindlich sind die ganz kleinen denn wirklich??? Mein 2-jähriger hat vorhin seine kleinen Schnullertuchpuppe in die Wiege geworfen, Als ich dazu kam, lag sie direkt am Gesicht meiner 2 Wochen alten Tochter und sie hat fröhlich daran rumgeleckt. Die Puppe wird zur Zeit ...

von Strauss 07.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keime

Wasser nicht abkochen?

Hallo noch einmal :-) Da ich mein Kind voll stillen werde, ist diese Frage eigentlich nicht so richtig die meine, dennoch bin ich sehr neugierig auf die Antwort. Auf der von Ihnen schon öfters erwähnten Seite(dort wo steht, dass man Flaschen gar nicht auskochen muss) ...

von Enola10 14.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abkochen

Kalk entfernen beim Abkochen; Baby verkrampft

Hallo Frau Höfel, ich koche das Fläschchen und Sauger sowie Zubehör für Milchpumpe nach jedem Verwenden 5 Min. in kochendem Wasser ab und habe das Problem, dass Kalk an allem haftet. Was kann ich gegen den Kalk tun? Etwas Zitronenwasser ins kochende Wasser habe ich schon ...

von Aleksija 13.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abkochen

keime

Hallo, meine Tochter musste direkt ´nach der Gbeurt in eine Uni Klinik verlegt werden,weil sie bei der Geburt Keime abbekommen hat. sind diese Keime von mir??? bei mir wurde und wird nichts behandelt,woher hat sie denn die keime abbekommen?? sie kam auch noch mit der ...

von Julia_Chr 27.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keime

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.