Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Blutung nach Wochenfluss

Hallo, der Wochenfluss ist nach 6 Wochen vorbei gewesen und war auch schon zur Nachuntersuchung beim Frauenarzt. Bei mir ist alles ok und habe mir gleich die 3 Monats Spritze geben lassen, da ich noch voll stille. Jetzt habe ich seit 2 Tagen wieder starke Blutungen ist das normal?

von katlu am 30.12.2013, 20:39 Uhr

 

Antwort:

Dreimonatsspritze

Liebe katlu,

ja, das kann völlig normal sein. Es ist eine der unschönen Nebenwirkungen.

Stillende Mütter sollten die Depotspritze nicht oder nur nach sorgfältiger Abwägung von Nutzen und Risiko anwenden - vor allem in den ersten sechs Wochen nach der Geburt.

Der Arzt setzt mit der Spritze ein Depot und der Körper nimmt das Gestagen aus dem Depot langsam auf. Im Gehirn verändert das Hormon dann den Regelkreis, der die Reifung der Follikel im Eierstock verantwortlich ist. Das Hormon hemmt die Ausschüttung des Luteinisierenden Hormons (LH) und unterdrückt damit den Eisprung.

Außerdem verändert sich der Schleimpfropf am Eingang der Gebärmutter. Der hohe Gestagenspiegel macht den Schleimpfropf für Samenzellen weniger durchlässig. Nur in Einzelfällen kommen Samenzellen über diese Hürde.

Weiterhin wird die Gebärmutterschleimhaut umgebaut, sodass es eine befruchtete Eizelle schwer hat sich einzunisten.

Das toleriert der Körper natürlich nicht einfach so, sondern reagiert.

Zyklusstörungen (häufige, verstärkte Blutungen bzw. Schmierblutungen), starke Dauerblutungen (manchmal ist eine Ausschabung nötig) oder das Ausbleiben (selten) der Menstruation sind die Folge.
Dazu können noch Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Verlust der Libido, Nervosität oder Depressionen kommen.
Auch wichtig: bei längerer Anwendung kann die Mineraldichte in den Knochen abnehmen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 31.12.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Blutung nach Wochenfluss

Hallo Frau Höfel, ich habe am 01.07.2013 per Kaiserschnitt entbunden. Mein Wochenfluss ist seit ca. 2 Wochen vorbei. Letzten Freitag war ich mit meiner Nichte auf dem Spielplatz und hab mit ihr rumgetobt. Dabei verspürte ich ein Stechen im Unterleib. Ich habe daraufhin ...

von St3phi 27.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenfluss, Blutung

Dauernde Blutungen nach Wochenfluss ist das normal?

Hallo, ich habe am 6.1.13 nach Geburtstillstand (hoher Geradstand) per Kaiserschnitt entbunden. Nach ca 4 Wochen wurde der Wochenfluss weniger und meine Regel setzte ein, obwohl ich seit Anfang an stille. Danach, also nach 6 Wochen hatte ich meinen Kontrolltermin bei meinen ...

von dunklewolkentraene 04.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenfluss, Blutung

Ist die Blutung nach dem Wochenfluss normal?

vielen dank für ihre antwort :-) ich habe nun methergin für 3 tage genommen und habe aber echt starke nebenwirkungen gehabt, sodass ich damit aufgehört habe. am ersten tag ist die blutung auch stärker geworden, die folgenden tage war nur noch schmierblutung und dann gelblicher ...

von kalle80 09.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenfluss, Blutung

Leichte Blutung nach Wochenfluss sollte ich zum Arzt gehen?

Hallo liebe Frau Höfel, ich habe eine Frage zum Wochenfluss. Vor genau 5 Wochen wurde meine Tochter geboren. Ich hatte ca. 4 Wochen Wochenflussmit ganz normalem Verlauf. Zuerst sehr stark und rot. Dann immer schwächer und immer bräunlicher und schließlich ganz weg. ...

von Tirila 06.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenfluss, Blutung

Wieder Blutungen nach Wochenfluss kann ich trotzdem mit der Rückbildung...

Hallo Frau Höfel, Sie haben mir schon in der SS immer so gut weitergeholfen, deshalb möchte ich Sie nun - nachdem mein Sohn gesund und munter seit 3 Wochen auf der Welt ist - auch noch löchern... 1. Mein Wochenfluss war schon fast weg, seit gestern kommt aber wieder rotes ...

von lionalil 06.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenfluss, Blutung

Nach Wochenfluss wieder rote Blutung

Ich hatte nach meinem KS sechseinhalb Wochen Wochenfluss, rot, braun, dann gelblich, am Ende farblos. Eine Woche lang war komplett Ruhe, dann ging es mit einer braunen Schmierblutung wieder los, die dann rot wurde. Es ist eher dunkelrotes, wohl aber frisches Blut ohne ...

von Anja_L 01.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenfluss, Blutung

Blutung und Wochenfluss

Sehr geehrte Frau Höfel! Ich hatte am 1.3. eine spontane vaginale Frühgeburt meiner Zwillinge in der 23. Ssw. Meine Töchter sind leider verstorben. Am 4.3. hatte ich eine Ausschabung, da mein Wochenfluss eher schwach war und die Schleimhaut recht hoch war im Ultraschall. Der ...

von Schnecke88 31.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenfluss, Blutung

Seit 8 1/2 Wochen Wochenfluss und Blutungen

Guten Tag Frau Höfel, Vor 8 1/2 Wochen habe ich mein Kind spontan geboren. Alles lief soweit gut, die Gebärmutter ging aber nicht gleich zurück, bekam im KH Spritze danach hat sie sich langsam verkleinert. 5 Wochen hatte ich Wochenfluss bis er bräunlich war und dann begann ...

von Nordsee5 24.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenfluss, Blutung

nochmal frage zu wochenfluss + blutungen

Ich hatte vor ein paar Tagen (19.12) schon mal nachgefragt. Mein Wochenfluss war vorbei und dann setzten leichte Blutungen ein. Ich dachte zunächst es könnte wieder die Regel sein, aber dieses verneinte andrea06 und war der meinung es handele sich hierbei um die ...

von yazzabelle 30.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenfluss, Blutung

Wochenfluss mit frischen roten Blutungen?

Liebe Frau Höfel, ich hatte im Urlaub im Ausland eine Frühgeburt, daher sind wir immer noch in Italien und ich kann nicht zu meinem FA gehen. Ich hoffe Sie können mir zunächst einen Rat geben. Entbindung war am 18.09. in der 27.SSW. Die Frühgeburt war aufgrund einer ...

von onlyone 19.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenfluss, Blutung

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.