Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

biofanal in der einnistungszeit

Sehr geehrte Frau Höfel,

Wir versuchen ja nun wieder nach meiner fg letzten jahres ss zu werde. Nun bin ich mir sicher das es wieder geklappt hat. Habe aber seit 3 tagen wieder extrem starkes jucken im intimbereich. Meine 2 fragen.
1. Ist es gefährlich für die einnistungszeit den pilz mit biofanal vaginaltabletten und creme zu behandeln?bzw gefährlich für die einnostungszeit?
2. Ist eine so frühe gabe von biofanal schädlich für die entwicklung des embryos bzw wieder ein risiko für eine fg?
Vielen lieben Dank für Ihre bemühungen

von jessica_nbg am 09.02.2016, 19:44 Uhr

 

Antwort:

biofanal in der einnistungszeit

Liebe jessica,

ist ein Pilz diagnostiziert? Oder wird er nur vermutet?

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 10.02.2016

Antwort:

biofanal in der einnistungszeit

Nachtrag. Welche dosierung wäre in meinem fall diesbezüglich besser? 3x2 oder 6x1 vaginaltablette?

von jessica_nbg am 09.02.2016

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.