Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Babynahrung für Baby 9 Monate alt

Hallo, ich gebe meiner kleinen morgens um 9 einen Früchten Milchbrei um 12 Uhr bekOmmt sie ein Babyglächen mit Gemüse
. Zwischen durch bekommt sie ein Hopp Joguhrt und um 16 Uhr bekommt sie ein Fruchtglächsen um 19 Uhr bekommt sie noch ein Abend Brei Vollkorn Keks. So jetzt zur meiner Frage ich weis nicht es ich noch machen soll sie steht nach 24 Uhr alle 2. Stunden auf ich weis langsam nicht mehr was ich machen soll. Ich hoffe sie können mir weiter helfen. Sie schläft an Tag höchstens 2. Std

von jenngeideck am 30.03.2012, 20:25 Uhr

 

Antwort:

Babynahrung für Baby 9 Monate alt

Liebe jenngeideck,

trinkt Ihr Kind nachts etwas? Will es spielen? Hat das Kind einen Schnuller? Wie viel Flüssigkeit trinkt es über den Tag?

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 31.03.2012

Antwort:

Babynahrung für Baby 9 Monate alt

ich würde dein Kind mal vom Esstisch mitessen lassen.
Meiner hat mit 7 Monaten schon am Tisch mitgegessen da er von dem Brei usw. nciht mehr wirklcih satt wurde und er das Zeug so oder so nicht
mehr essen wollte.

von Baby_2011_Xx am 31.03.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Babynahrung

Hallo Frau Höfel, bin Vater von einer jetzt 8 Monaten alten Tochter. Sonntags ist die Kleine für 4 Stunden bei mir. Bei der Übergabe hat mir heute die Mutter erklärt, dass die Kleine bald Hunger haben wird. Sie würde bereits seit ca. 2 Monaten das Selbe essen wie sie ...

von Cannondale 21.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babynahrung

Welche Babynahrung???

Hallo! Ich habe da mal ne Frage zur Babynahrung. Wenn unser Baby da ist, dann wollten wir eigentlich gerne Beba Pre HA Start geben, aber im Ökotest hat Beba mit mangelhaft abgeschnitten. Was sollten wir denn jetzt geben? Welche Nahrung hat besser abgeschnitten? Über eine ...

von caromaus007 18.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babynahrung

Babynahrung

Hallo, meine Tochter ist 4 Wochen alt und ich bin immer noch am ausprobieren von Babyanfangsmilch. Hatte als erstes Milupa Milumil Pre war anfangs okay dann hat sie nur noch gespuckt. Habe jetzt Milupa Milumil 1 und jetzt muss sie immer ganz stark drücken und pupsen..... ...

von ccm1902 13.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babynahrung

Babynahrung

Kann können sie mir weiterhelfen.Meine Tochter wird am Donnerstag 12 Wochen alt.Sie bekam so gegen 8,halb 9 Uhr abends ihr letztes Fläschchen.War letzte Woche Dienstag beim KA.Der riet mir,da sie Probleme mit dem Stuhl hatte,die Nahrung zu wechseln.Vorher bekam sie Aptamil HA ...

von Würmchenmama 10.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babynahrung

babynahrung

hallo sie haben mir in der ss schon recht geholfen jetzt habe ich eine frage bezüglich meiner maus sie ist am 9.9 09 geboren mit 2810gramm nahm dann ab bis 2680 und wurde gestern gewogen und wir waren bei 2900gramm is das aussreichend auf 16 tage was sie nun auf der welt ...

von silvana25 25.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babynahrung

Wasser für Babynahrung

Guten Tag, Frau Höfel, ich möchte bei meinem Sohn (8 1/2 Monate, korrigiert 5 1/2 Monate) demnächst mit Beikost anfangen und den Brei selbst zubereiten. Dazu habe ich noch 2 Fragen: 1. Kann ich unser normales Leitungswasser dafür verwenden (wird ja abgekocht)? Ich finde ...

von Schnecke3 05.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babynahrung

Re: Babynahrung und Rötung im Gesicht

Re: Babynahrung und Rötung im Gesicht Nein sonst bekommt unser kleiner nichts anderes. Aber... wir füttern ihn alle zwei Stunden mit der 1er Nahrung 200 ml und weil man ja so lange wie es geht mit der Pre Nahrung füttern soll geben wir ihm auch zwei bis drei mal die Pre ...

von Daevin 19.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babynahrung

Babynahrung und Rötung im Gesicht

Hallo Frau Höfel, erstmal eine kurze Frage : kann ich die 1. Nahrung mit der mein kleiner besser satt wird mit der Anfangsmilch Pre zusammen in einer Flasche mischen (also z.B. drei Löffel 1 er und drei Löffel Anfangsmilch Pre) ? Was wichtiger ist :der kleine hat schon ...

von Daevin 17.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babynahrung

Babynahrung

Hallo.. da ich leider nicht genug Muttermilch habe, muss ich meine Tochter (*10.5.08) mit Fertignahrung füttern. Auf Anraten von meiner Hebamme hab ich bereits vor zwei Wochen von Pre auf 1er Nahrung umgestellt. Ich benutze die HA Nahrung da wir Allergien in der Familie ...

von Lilly1608 17.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babynahrung

Babynahrung vorher zubereiten?

hallo, mein Sohn Lenn ist am 20.4.08 geboren. Er wird oft wach um sein Fläschen zu trinken. Kann ich die Flaschennahrung(alete pre) schon zubereiten und sie dann in den Kühlschrank stellen? Die längest Zeit wo sie im Kühlschrank ist, wäre über nacht.wenn ich sie abends ...

von seeröschen 28.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babynahrung

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.