Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Adipositas

liebe frau Höfel,

Ich bin jetzt in der 33 ssw ist meine zweite ss. Bin mit einem bmi von 42 gestartet. Bin jetzt bei 5 kg mehr. Habe leider den Fehler gemacht zu googeln. Und dort stand das Übergewichtige Frauen eine hohe Sterblichkeit bei Geburt haben und auch die totgeburtenrate sehr hoch ist und auch im ersten Jahr nach der Geburt die Säuglingssterblichkeitsrate hoch ist. Jetzt habe ich echt panische Angst.

Mein Frauenarzt oder auch bei diversen Krankenhaus aufenthalten in der schwangerschaft haben nie von einem Risiko gesprochen. Auch nicht in der ersten schwangerschaft. Gelte bei meinem frauenarzt auch nicht als risiko schwangerschaft

Was denken Sie dazu?

von Baby072015 am 19.05.2015, 11:32 Uhr

 

Antwort:

Adipositas

Liebe Baby,

bei einem BMI von 42 sind Sie stark übergewichtig. Da ist der Körper mit einer Schwanerschaft schon sehr belastet.

Das heißt aber nicht, dass alle Statistiken auf Sie zutreffen.

Das Ihr Arzt nichts gesagt hat, verstehe ich nicht, denn Adipositas ist ein Punkt im Risiko-Katalog (Mutterpass).

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 19.05.2015

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.