Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Essensplan für 7 Monate Baby bei Neurodermitis

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo,
Meine Tocchter ist 7 Monate.Seit der 5.Lebenswoche leitet sie unter Neurodermitis.Habe fast 6 Monate voll gestillt,aber ich esse deswegen KEIN WEIZEN,KEIN SCHWEIN und KEINE KUHMILCH-ist das ok?
Mittags bekommt sie Gläschen,denn von dem selbst gekochten hat sie weniger gegessen.Warum?
Was kann ich ihr Nachmittags anbieten?
Abends bekommt sie Brei mit Dinkelflocken und Wasser,aber das schmeckt nicht richtig und sie schläft nicht durch.Gestern abend hat sie noch so ein Glas wie Mittags bekommen und das hat ihr sehr sehr gut geschmeckt und sie hat sogar durchgeschlafen.
WAS GEBE ICH IHR AM BESTEN MITTAGS,NACHMITTAGS und ABENDS(ich stille auch noch zu jeder Mahlzeit dazu wie sie möchte)???Sie hat aber auch Probleme mit Verstopfungen.?Ich hoffe sie können mir weiter helfen.Vielen Dank schonmal.
MFG

von biebse am 30.05.2013, 14:27 Uhr

 

Antwort auf:

Essensplan für 7 Monate Baby bei Neurodermitis

Hallo biebse
hast du durch deine Ernährungsweise Veränderungen im Hautbild bei deiner Tochter bewirken können?
Ob deine Ernährung mit der eingeschränkten Lebensmittelauswahl ausgewogen ist, kann ich nicht beurteilen. Frage doch einmal Biggi Welter, ob die Maßnahme überhaupt sinnvoll sei, Auch kann dir Herr Dr. Abeck ggf weiter helfen.
Dass die Breimahlzeit, wenn du selbst kochst kleiner erscheint, kann daran liegen, dass sie gehaltvoller ist, Evtl hast du weniger Wasser oder mehr Kartoffelanteil, ggf mehr Öl drinnen. Vielleicht ist es die Konsistenz, die dein Baby die Mahlzeit eher beenden lässt. Aber die Hauptsache ist, dass dein Kind satt wird.
Bereite doch einmal den Getreidebrei für den Nachmittag zu und gib deiner Kleiner ggf nochmals einen GK-Brei am Abend, wenn du den Eindruck hast, dass er ihr gut bekommt und sie dadurch besser schläft.
Als Stillmama hast du einen grüßeren Handlungsspielraum und du kannst Breimahlzeiten so in euren Plan einpassen, wie es gut passt. Beikost ist wörtlich zu nehmen. Beikost gibt es zusätzlich zum Stillen. Es geht beim Stillbaby weniger darum. Mahlzeiten zu ersetzen, als viel mehr darum langsam Neues kennenzulernen neue Esstechniken zu erlernen, neue Geschmackskomponenten- und Konsistenzen kennenzulernen. Es geht um das langsame Heranführen an neue Nahrung. Bspw im Falle von glutenhaltigen Getreidesorten: Die Gabe kleiner Mengen glutenhaltiger Getreidesorten, wenn in der Zeitspanne zwischen dem 5. und 7. Lm gegeben, solle eher einen protektiven Schutz haben. Der Körper sei genau dann in der Lage, Toleranzen zu entwickeln.
Grüße
B.Neumann

B.Neumann

von Birgit Neumann am 01.06.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Essensplan 13 Monate

Liebe Frau Neumann, heute möchte ich Ihnen einmal unseren ungefähren täglichen Essensplan meines fast 13 monate alten Sohnes senden und fragen, ob dies so in Ordnung ist. Der Grund ist allgemeine Neugierde, aber auch weil er mit einem Gewicht von 8,6 kg und einer Größe von ...

von Schokokeks 01.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

Essensplan 1 jährige

Hallo, Ich habe eine sehr aktive tochter.sie ist ständig am krabbeln und seit neustem am laufen.leider schläft sie sehr schlecht.ich glaube, das sie Bauchschmerzen hat.sie wird noch nachts und zu jedem schlafversuch gestillt. Bitte schauen sie mal, ob sie zuviel essen ...

von Hürem 24.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

laktosefreie Milch bei Neurodermitis?

Hallo Birgit, mein Sohn hat Neurodermitis (9 Monate alt). Abend bekommt er noch einen milchfreien GOB, doch der hält mittlerweile nicht mehr wirklich an. Kann ich laktosefreie Milch nehmen oder gibt das Probleme mit der Neurodermitis? Vielen Dank und einen schönen ...

von Schneck78 22.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Essensplan Baby 9 Monate

Guten Morgen, ich bin mir sehr unsicher, ob ich meine Kleine ausgewogen ernähre. Können Sie einen Blick auf meinen Plan werfen? ca. 7 Uhr: 230 ml 1er Milch Vormittags als Zwischenmahlzeit: ein paar Stücke Obst auf die Hand, evtl etwas Brot mit Frischkäse/ Leberwurst 12 ...

von DieChristiane 19.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

Abendbrei milchfrei ? bei Neurodermitis

Hallo, mein Kleiner ist jetzt 8 Monate alt und hat Neurodermitis. Er isst mittag einen Gemüse-Fleisch-Brei (Kürbis/Kartoffel, Pastinake mit Kohlrabi und Rindfleisch ca. 200 gr.) und nachmittags eine Getreide-Obst-Brei (Banane/Birne mit Hirse und Wasser ca. 180 gr.) Ansonsten ...

von Schneck78 31.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Backrezepte für Kleinkind mit Neurodermitis

Hallo liebes Team! Ich such schon seit längerem nach Rezepte für Muffins/Kuchen/Kekse mit Dinkelmehl und die ohne Ei, Kuhmilch und Zucker gemacht werden. Statt der Kuhmilch nehmen wir jetzt Ziegenmilch. Auch Kochrezepte nehme ich gerne an oder Empfehlungen von Koch-und ...

von Schmusebiene 29.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Essensplan für meine 8 Monate alte Tochter

Liebe Frau Höfel, ich schreibe Ihnen jetzt auch unseren Essensplan, mit der Bitte, dass Sie uns sagen, ob das okay so ist. Nele ist 8 Monate alt, ich habe bis um 4. Monat komplett gestillt, dann langsam mit Beikost angefangen und sie mit 6 Monaten abgestillt ...

von niwie 13.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

Essensplan-Kochen für 6 1/2monats baby

Jetzt muss ich mal die Expertin fragen,obwohl ich die beikostzeit mit meinem sohn ja schon mal durchgemacht habe.Der hatte allerdings spät gestartet und hatte dann einen ruckzuck-Übergang zu der familienkost. Nun zu meiner kleinen Eva.Die ist eine kleine Raupe Nimmersatt und ...

von Mopelchen 22.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

Essensplan

Hallo liebe Birgit! Unsere Tochter ist vor drei Wochen zwei Jahre geworden, und ich wollte mal ganz gerne, dass Du ihren Essensplan checkst. Gr. 87 cm, 11,7 Kg Für und über evtl. Verbesserungsvorschläge wäre ich sehr aufgeschlossen und dankbar: Frühstück: 6 EL Kindermüsli ...

von diedesi 05.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

Essensplan mit fast 1Jahr

Hallo Birgit, mein Kleiner wird am 10.2. 1Jahr und sein Plan sieht gerade folgendermaßen aus: Morgens: 235ml Beba Pro Pre Vormittags: ein paar Reiswaffeln und ca. 160ml Beba Pro Pre Mittags: 1Gläschen 6. oder 8.Monat und etwas Obstmus Nachmittags: GOB Abends: 1Scheibe ...

von Schnuffzt 01.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.