Gerinnung und Abortprävention

Dr. med. Christoph Grewe Frage an Dr. med. Christoph Grewe Frauenarzt

Frage: Gerinnung und Abortprävention

Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, ich ich habe nach 2 Aborten recht umfangreiche Untersuchungen, ua zur Gerinnung, gemacht. 

 Einige wenige Gerinnungswerte waren nicht optimal,  va Beta2 Glykoprotein IgM AK waren stark erhöht, und 2 heterozygote MTHFR Mutationen diagnostiziert, sodass mir vom Speziallabor niedermolekulares Heparin und Baby Aspirin empfohlen wurde (und Intralipid).

Mein FA hat mir nur Aspirin vorgeschlagen. Nun habe ich online gelesen, dass Heparin venös und Aspirin arteriell wirke und frage mich, ob man rein mit Aspirin den gewünschten Effekt erreichen kann, oder nicht immer niedrigdosiertes Heparin dazu geben sollte/müsste. Danke & LG Sonne

von Sonne1848 am 23.01.2023, 20:49



Antwort auf:

Gerinnung und Abortprävention

Hallo, hier gibt es unterschiedliche Meinungen und ich würde mich auf die Meinung eines Hämostaseologen verlassen. Neben ASS wird bei MTHFR-Mutation ja auch eine Erhöhung der Folsäure-Dosierung und die Gabe von Vitamin-B-Komplex diskutiert. Viele Grüße Christoph Grewe

von Dr. Christoph Grewe am 25.01.2023


Antwort auf:

Gerinnung und Abortprävention

Mir ist nochwas eingefallen: PAI 4G/5G wurde auch noch festgestellt. 

von Sonne1848 am 25.01.2023, 09:13


Antwort auf:

Gerinnung und Abortprävention

Hallo, dies sind tatsächlich Fragen für die Gerinnungsspezialisten. Viele Grüße Christoph Grewe

von Dr. Christoph Grewe am 26.01.2023


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Gerinnung

Sehr geehrter Herr Dr Moltrecht, aufgrund fertilitätsstörungen sind wir auf icsi angewiesen. Ich habe bereits 3 biochemische ss mit z. T. Pid geprüften Blastos hinter mir. Ich habe deswegen u.a. Die Gerinnung prüfen lassen. Ergebnis D-Dimer Konzentrationserhöhung Erhöhung der Cardiolipin Antikörper TYp Ig-G Was bedeutet dies für ...


Gerinnung und ausbleibende Schwangerschaft?

Guten MorgenHerr Dr. Emig, wir versuchen nun seit ca. 1,5 Jahren aktiv schwanger zu werden - leider erfolglos. Seit einem 3/4 Jahr bin ich beim FA in Behandlung. Hormonwerte ok, einzig Schilddrüse hatte eine Unterfunktion (3,1 TSH) und ist nun seit Januar auf 2,0 eingestellt. Ich bin im 4ten Clomifenzyklus. Begleitendes Monitoring ist auch gut...


Gerinnung während Icsi

Sehr geehrter Herr Dr. Dorn, ich habe kurzfristig einen Termin in einer Gerinnungsambulanz erhalten, um mich einmal komplett durchzuchecken. Ich befinde mich jedoch in der Stimulation zur icsi. Ist ein Gerinnungscheck mit den ganzen Medikamenten überhaupt möglich? Vielen Dank


Gerinnung

Guten Tag Frau van der Ven, nach mehreren Fehlgeburten wurde bei mir ein großes Blutbild erstellt mit folgenden Ergebnissen: 1. Anti Müller Hormon < 0,06mikrogr. (Infertil) Könnte dies auch daran liegen, dass bei mir zum Zeitpunkt der Blutabnahme eine nicht intakte Schwangerschaft bestand? 2. vorliegende Mutationen: -PAI 1 4G5G heterozygot...


Gerinnung

Guten Tag Frau van der Ven, nach mehreren Fehlgeburten wurde bei mir ein großes Blutbild erstellt mit folgenden Ergebnissen: 1. Anti Müller Hormon


Frage zur Gerinnung und Genetik

Liebe Prof. van der Ven,ich hatte Ihnen ja bzgl. der Killerzellen geschrieben.Ich habe bisher zwei Versuche (zwei Transfere) gehabt.Bei der 1.IVF gab es kein Frischtransfer bzw.eine Notfall-Kryo mit der einzigen Blasto (B-Quali.) die an Tag5 übrig war,negativ.Beim 2.Versuch mussten wir auf ICSI wechseln weil das Spermiogramm schlecht wurde.Mit dem ...


AMH, Gerinnung

Sehr geehrter Herr Dorn, meine erste Schwangerschaft (32 J.) endete in der 23. SSW mit einem randständigen Hämatom an der Plazenta und einer Sepsis. Die zweite Schwangerschaft endete in der 7. SSW. Regelblutung nicht zu stark, Zervixschleim, am 29. oder 30. Tag, Eisprung laut Clearblue 14. oder 15. Tag. Blutentnahme 3.Tag: Testosteron: 31,8 ng...


Gerinnung Grund für habituelle Aborte?

Hallo Herr Dr. Popovici, wegen habitueller Aborte (insgesamt 5 sehr frühe FG alle zwischen der 5. und 8. SSW und alle ohne Herzaktivität) bin ich nun bei der Abortsprechstunde. Ein Teil der Untersuchungen war die Diagnostik der Gerinnung. Ich habe eine Diagnose und ein paar Auffällige Blutwerte. Es wurde jedoch nichts dazu geschrieben. Sind ...


Gerinnung

Sehr geehrter Herr Dr. Schmidt, könnte man die Gerinnung zu Beginn (Zystenausschluss-US) einer IVF testen lassen oder benötigt man einen separaten Termin? Übernimmt die Krankenkasse die Blutuntersuchung? Herzlichen Dank für die Beantwortung meiner Frage.