Frage im Expertenforum Kinderwunsch an Dr. med. Rüdiger Moltrecht:

Gerinnung

Dr. med. Rüdiger Moltrecht

Dr. med. Rüdiger Moltrecht
Frauenarzt

zur Vita

Frage: Gerinnung

Kathii1988

Sehr geehrter Herr Dr Moltrecht, aufgrund fertilitätsstörungen sind wir auf icsi angewiesen. Ich habe bereits 3 biochemische ss mit z. T. Pid geprüften Blastos hinter mir. Ich habe deswegen u.a. Die Gerinnung prüfen lassen. Ergebnis D-Dimer Konzentrationserhöhung Erhöhung der Cardiolipin Antikörper TYp Ig-G Was bedeutet dies für unsre nächste kryo? Vielen Dank


Dr. Rüdiger Moltrecht

Dr. Rüdiger Moltrecht

Hallo, die D-Dimere können durch viele Faktoren erhöht sein - z.B. auch Infekt etc. Auch Cardiolipin gehört zunächst kontrolliert. Davon wird man das weitere Vorgehen beim Kryotransfer abhängig machen. LG R. Moltrecht


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

Guten Tag Frau van der Ven, nach mehreren Fehlgeburten wurde bei mir ein großes Blutbild erstellt mit folgenden Ergebnissen: 1. Anti Müller Hormon

Guten Tag Frau van der Ven, nach mehreren Fehlgeburten wurde bei mir ein großes Blutbild erstellt mit folgenden Ergebnissen: 1. Anti Müller Hormon < 0,06mikrogr. (Infertil) Könnte dies auch daran liegen, dass bei mir zum Zeitpunkt der Blutabnahme eine nicht intakte Schwangerschaft bestand? 2. vorliegende Mutationen: -PAI 1 4G5G heterozygot ...

Sehr geehrter Herr Dr. Dorn, ich habe kurzfristig einen Termin in einer Gerinnungsambulanz erhalten, um mich einmal komplett durchzuchecken. Ich befinde mich jedoch in der Stimulation zur icsi. Ist ein Gerinnungscheck mit den ganzen Medikamenten überhaupt möglich? Vielen Dank

Guten MorgenHerr Dr. Emig, wir versuchen nun seit ca. 1,5 Jahren aktiv schwanger zu werden - leider erfolglos. Seit einem 3/4 Jahr bin ich beim FA in Behandlung. Hormonwerte ok, einzig Schilddrüse hatte eine Unterfunktion (3,1 TSH) und ist nun seit Januar auf 2,0 eingestellt. Ich bin im 4ten Clomifenzyklus. Begleitendes Monitoring ist auch gut ...

Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, ich ich habe nach 2 Aborten recht umfangreiche Untersuchungen, ua zur Gerinnung, gemacht. 

 Einige wenige Gerinnungswerte waren nicht optimal,  va Beta2 Glykoprotein IgM AK waren stark erhöht, und 2 heterozygote MTHFR Mutationen diagnostiziert, sodass mir vom Speziallabor niedermolekulares Heparin und Baby Aspi ...

Hallo Herr Dr. Moltrecht, aufgrund mehrerer biochemischen Schwangerschaften in Folge wurde die Gerinnung direkt im KiWu-Zentrum überprüft. Leider finde ich im Netz kaum Infos über die Werte. Wie schätzen Sie das Ergebnis ein? B2GPG, Einheit < 20, Blutergebnis: < 10 U/ B2GPM, Einheit < 20, Blutergebnis: < 10 U/ CarG, Einheit: < 12, Blut ...

Hallo, ich hatte vor 9 Tagen einen natürlichen Abgang mit starken Blutungen nach Missed Abortionin der 13. SSW, Herzschlag hat bei 8+3 aufgehört. Nun ist noch ein Blutkoagel in der Gebärmutter, den ich gestern mit Cytotec versucht habe loszuwerden.  Seit Tagen schmerzen mir die Beine, vor allem das linke, auch in der Kniekehle. Ein Ultraschall ...

Hallo Herr Dr. Grewe, ich hatte leider wiederholte FG. Die letzte war ein Spätabort in der 21. SSW mit anschließender AS. Ich hatte wohl auch relativ viel Blut verloren. Jetzt würden wir gerne testen ob eine Gerinnungsstörung bei mir vorliegt. Sollte man hier eine gewisse Zeit nach dem Spätabort und der OP abwarten, oder ist hier nichts zu beachte ...

Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, nach problemloser SS und Geburt in 2020 habe ich nun 2 FG gehabt, letzte diesen Freiag, vor 4d. Nun soll ich ins Gerinnungszentrum (Disgnostik Richtung angeborene Hämophilie und Antiphospholipidsyndrom). Wann wäre der richtige Zeitpunkt dafür? Ich meie, soll nach der Fehlgeburt abgewartet werden wegen eventuell ver ...

Liebe Frau Dr. Sonntag, nach einem Termin bei der Gerinnungsdiagnostik kam raus, dass ich eine sehr aktivierte Gerinnung habe. Unter anderem auch erhöhte Werte von D-Dimere, Prothombin F1+2, Lipoprotein aber auch zu niedrigen Wert vom Protein Z. Ich habe zwar bald nochmal einen Termin, aber würde gerne vorher einfach wissen wie man mit dieser D ...