HiPP Ernährungsberatung

Doris Plath  (Diplom Ökotrophologin)

   

 

Was Nachmittag zum essen geben?

Hallo Liebes Team ,

Meine tochter 11 monate.
Ich bin leider mit meinen Ideen am Ende.. Was kann ich meiner tochter am Nachmittag sonst noch zum essen geben außer Obstgetreide Brei u obst? Sie verweigert Obstgetreidebrei mag Ihn nicht mehr.. Kann ich Ihr am nachmittag nochmal Brot geben? Banane Pur mag Sie nicht nur mit Joghurt untermischt..Aber Joghurt bekommt Sie schon vormittags.. Apfel kann Sie noch nicht kauen und gerieben mag Sie es nicht..

Sie bekommt Frühs 6h Hipp Flasche Nr.2
Ca gegen 9h Natur Joghurt mit Obst u bißerl Butter Brot
12h Gemüse Fleisch brei
ca 15.30h bisher Obst Getreide Brei aber den verweigert Sie jetzt total
17:00h manchmal Hipp Kinderkeks
18.30h Milchbrei u bißerl Brot mit Butter oder Frischkäse
u zwischen drin ungesüßten Tee oder Wasser..
Vielen Lieben Dank

von Blümchen am 11.10.2012, 20:32 Uhr

 

Antwort:

Was Nachmittag zum essen geben?

Liebes „Blümchen“,
ein paar Häppchen Brot sind in dem Fall schon noch ok.
Zwischendurch ist natürlich immer was Fruchtiges ideal. Früchtebrei oder weiche, reife Obststücke als fingerfood. Dünsten Sie die Obststücke doch etwas, dann werden Sie weicher und kaubarer.
Dazu kann was zu knabbern kommen. Unsere Reiswaffeln, der Babykeks und Babyzwieback, Hirsekringel lassen sich sehr gut mümmeln und regen zum Kauen lernen an.
Die Reiswaffeln können Sie auch mal mit Obstmus bestreichen, wie ein „kleines belegtes Brot“. Mit unseren Dinkelstangen kann Ihr Mädchen ins Obstmus dippen... Auch so kann Obst & Getreide aussehen.
Sie können die Knabbereien auch mal grob ins Obstmus bröseln. Das kommt in diesem Alter bestimmt besser an als die klassische Breiform.

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Doris Plath

von Doris Plath am 12.10.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Was Essen am Nachmittag?

Hallo, mein Sohn ist jetzt 11,5 Monate alt. Er hat bisher vier Zähne, wobei der fünfte und sechste gerade durchbrechen. Morgens bekommt er eine Scheibe Mischbrot mit wechselndem Belag, Mittags ein Gläschen, Abends ißt er bei uns mit (wir essen Abends wenn mein Mann von der ...

von Maxi20.08. 30.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nachmittag, Essen

In welchen Abständen sollte ich am Nachmittag Essen anbieten?

Hallo, meine Tochter, 7,5 Monate isst seit ein paar Wochen sehr schlecht. Mittags nur ein paar Löffel (egal ob frisch gekocht oder gekauft), Nachmittags Brei wenn überhaupt nur ein paar Löffel und der Abendbrei geht garnicht. Mittags biete ich Ihr dann noch eine ...

von carlo29 24.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nachmittag, Essen

Darf meine Tochter als Nachmittagsbrei ein ganzes Gläschen essen?

Guten Morgen liebes Expertenteam, meine Tochter (5 1/2 Monate) isst folgendermaßen: 7.00uhr: 200ml AR Nahrung 10.00: 200ml AR Nahrung 13.00: 190g Gemüse Fleisch Brei+ 100g Obst 17.00: 190g Gute Nacht grießbrei pur 21.30: 150 ml AR Nahrung Jetzt habe ich ihr gestern zum ...

von lara2010 11.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nachmittag, Essen

Essen mit Stückchen und nachmittags Mahlzeit

Hallo, meine Tochter ist genau 8 Monate alt und bekommt schon alle 3 Breien, die Sie mehr oder weniger isst. Nun ist meine Frage, ab wann Ich Ihr das Essen mit kleinen Stückchen zubereiten kann. Ich habe schon versucht ihr ein paar Löffechen zu geben, hat aber nicht ...

von natik81 10.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nachmittag, Essen

gern an alle: Nachmittags essen ! (1 jährige)

hallo, was habt ihr noch für ideen eines nachmittags essen ? bei uns gibt es : reis-obst brei bretzel obst rohkost brot oder johurt/quark was gebt ihr den kleinen? mein sohn könnte ruhig noch etwas zunehmen daher möchte ich ihm nicht immer nur obst geben. ...

von baby2009 12.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nachmittag, Essen

Wieviel Obstgläschen am Tag u. wenig essen am Nachmittag

Hallo; ich habe mal wieder ein paar fragen bzügl. der beikost, Max (Frühchen 31+2 ,7Monate, 6700gramm) 1.) Er isst nicht sehr viel von seinem Getreideobstbrei (er schmeckt ihm eigendlich gut) höchstens ein halbe Portion manchmal aber auch nur ein paar Löffel.Milch mag ...

von JuliaPaddy 24.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nachmittag, Essen

etwas Obst nachmittags geben,trotz wenig Mittagsbrei

Habe nochmal eine Frage.Mit dem wenig Mittagsbrei hatte ich ja geschrieben,werde Ihre Antwort was den Abendbrei betrifft noch abwarten. Möchte aber noch betonen,das ich voll stille,also noch nicht unbedingt eine Stillmahlzeit komplett ersetzen muß bzw.will. Kann ich auch ...

von Greenamy 08.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachmittag

Was wäre eine Alternative zum Nachmittags Obst-Getreide-Brei?

Hallo, meine Tochter ist jetzt 8 Monate und ich füttere bereits seit 2 Monaten den Mittagsbrei, was ausgezeichnet funktioniert. Seit ca. 3 Wochen versuch ich den Getreide Obstbrei am Nachmittag, was bedingt klappt. Zeitweise verweigert sie ihn total, auch Obstgläschen will ...

von frida 01.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachmittag

milchbrei am Nachmittag?

Hallo, ich habe jetzt milchbrei keks gekauft.kann ich den auch nachmittags geben?mein kleiner bekommt morgens seine Flasche,mittags gemüse-kartoffel-fleischbrei,nachmittags Getreide Obstbrei und abends abendbrei.zwischendurch falls er Hunger hat Obst.kann ich dann diesen ...

von kleinemaus16051988 18.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachmittag

Nachmittags-Snack für 18 Monate altes Kleinkind

Hallo, mein Sohn ist jetzt 18 Monate alt und ich bin auf der Suche nach gesunden und sättigenden Nachmittags-Snacks für zu Hause und unterwegs. Er isst sehr gerne Obst (Apfel, Nektarine, Trauben...), aber davon wird er nicht lange satt. Und Laugenstange oder Hörnchen sollten ...

von mia_sara 31.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachmittag

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.