HiPP Ernährungsberatung

Luise Thun

   

 

Nahrung

Hallo,

ich möchte das beste mögliche für mein Kind geben und weiß nicht welche Nahrung bzw. Anfangsmilch für mein ungeborenes gut ist.

Meine Hebamme kennt sich nicht mit der Milch aus.

Stillen kann ich aus Gesundheitsgründen nicht.

Danke für die Antwort.

Lg Maya

von Maya2020 am 07.01.2020, 11:36 Uhr

 

Antwort:

Nahrung

Liebe Maya,

ich kann das gut verstehen, dass man bei diesem großen Milchsortiment erst mal gar nicht weiß, welche Milchnahrung nun die passende ist.

Zunächst einmal ist es wichtig zu klären, ob Ihr Baby ein Allergierisiko mit sich bringt? Dann sollten Sie von Beginn an sogenannte HA-Nahrungen wie z.B. die HiPP Pre HA Combiotik verwenden.

Liegt kein Allergierisiko vor, dann ist eine herkömmliche Säuglingsmilch richtig.

Bei den Milchnahrungen gibt es verschiedene Fütterstufen:
Nach der Geburt eignet sich eine Anfangsnahrung mit den Zusatz Pre oder 1 zur ausschließlichen Ernährung Ihres Babys in den ersten 4 bis 6 Lebensmonaten. Diese können ganz nach Bedarf gefüttert werden.
Üblicherweise wird mit der Pre gestartet, sie kommt der Muttermilch am nächsten. Eine Pre-Milch enthält wie Muttermilch nur Lactose (Milchzucker) als Kohlenhydrat.

Zusätzliche bieten wir bei unseren HiPP Milchnahrungen zwei verschiedene HiPP Bio-Milch-Konzepte an:

Die HiPP BIO Nahrungen (mit dem grünen Baum) und die HiPP BIO Combiotik Nahrungen (mit einem blauen Schutzbalken).

Der Unterschied zwischen diesen beiden Nahrungen liegt in der besonderen Zusammensetzung der Combiotik-Nahrung.

Während unsere Bio-Nahrungen alle wichtigen Nährstoffe enthalten, die Ihr Baby braucht und die das Gesetzt vorschreibt, enthalten HiPP BIO Combiotik-Nahrungen zusätzlich noch natürliche Milchsäurekulturen und wertvolle Ballaststoffe.

Die Wahl, ob Sie die Bio- Milchnahrungen oder die Bio Combiotik-Milchnahrungen Ihrem Kind reichen möchten, hängt davon ab, welches Konzept Sie mehr anspricht: Sind Sie Befürworter von möglichst natürlicher Babynahrung in Bio-Qualität, steht Ihnen das Bio-Sortiment zur Verfügung.

Möchten Sie eine Bio-Nahrung mit weiteren Zusätzen, aufbauend auf neuesten Erkenntnissen der Milchnahrungsforschung, wird sicherlich das Sortiment "Combiotik" bevorzugt. In dem Falle also die HiPP Pre BIO Combiotik.

Geben Sie einfach die Milch, bei der Sie als Mama den das beste Bauchgefühl haben.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Herzliche Grüße

Luise Thun

von Luise Thun vom HiPP Elternservice am 08.01.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Wann sollte ich von Pre auf 1er Nahrung umsteigen?

Hallo, meine Tochter bekommt seit der 9. Lebenswoche die Flasche. Jetzt ist sie 4 Monate. Eigentlich kommen wir noch gut mit der Pre-Nahrung aus. Meine Freundin meinte aber das ich langsam auf die 1er Nahrung umsteigen soll, wegen einer besseren Sättigung. Wann sollte ich den ...

von Gärtnerviertel 03.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Probleme mit der Nahrungsmenge / Milchmenge

Sehr geehrtes Hipp-Team, wir benötigen dringend Ihre Hilfe aus dem Bereich Ernährung. Speziell geht es um die erforderliche Nahrungsmenge welche unser Sohn benötigt. Kurze Einleitung: Unser Sohn kam in der 38KW durch eine Einleitung zu Welt. Die Geburt wurde ...

von Ratsand 28.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Welche Nahrung?

Guten Tag. Mein kleiner hat von Anfang an hipp 3 Monats Koliken bekommen. Jetzt ist er ein halbes Jahr und ich wollte umstellen. Hab es jetzt Mit bebivita versucht. Er schläft seit dem nicht mehr lange auch nachts trinkt er fast 3 bis 4 mal. Das hatten wir bei hipp alles nicht ...

von Levin2019 13.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Von Beikost zu fester Nahrung

Guten Morgen, Meine Tochter ist nun fast 9 Monate alt und isst am Tag 3 mal Brei (je ca. 200g) und bekommt 2 Flaschen Pre-Nahrung (je ca. 200ml). Nachts bekommt sie 1-2 Fläschchen mit 100 ml, die aber verdünnt sind. Das kommt mir sehr viel vor insgesamt, ist das trotzdem ok? ...

von funky_55119 12.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Pre Nahrung

Hallo, Meine Tochter ist 17 Wochen alt und bekommt Hipp combiotik pre, habe vor 2 Wochen Aptamil pre gekauft und diese nur 3x gegeben. Nun ist diese noch offen. Ist es ok ihr diese pre Nahrung zu geben ohne umzustellen? Oder sollte man dies nicht tun? Ich habe am Anfang Hipp ...

von Mimi1312 24.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Kann ich einfach die Nahrung umstellen?

Sehr geehrte Damen, meine Tochter ist 3 Monate und hat bis jetzt die Pre Nahrung von Hipp bekommen. Leider hat sie mit Ihrer Haut Probleme, sodass ich gerne die Milch wechseln würde. Ich würde Ihr eine HA Nahrung geben wollen. Kann ich so einfach wechseln? Könnte es noch helfen ...

von Martha - M 23.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Kind 15 Monate verweigert feste Nahrung komplett

Hallo! Unser Sohn ist 15 Monate alt, und verweigert nach wie vor feste Nahrung leider komplett. Alles muss ihm 100 % püriert werden; selbst Hipp Gläschen ab dem 8. Monat Funktionieren nicht wegen der kleineren Stücke im Brei. Sobald er etwas festeres spürt, fängt er an ganz ...

von Lucyinthesky1980 30.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Macht HA Nahrung bei uns einen Sinn?

Guten Tag, mein Mann und ich sind beide keine Allergiker. Aber der Papa von meinem Mann hat jegliche Allergie die man sich denken kann. Unsere Tochter ist 8 Wochen alt und ich muss zufüttern da es mit dem Stillen nicht so klappt wie ich es mir wünsche. Wenn bei beiden ...

von Mein Sonnenschein 19.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Mein kleines trinkt mehr als 1 Liter 1er Nahrung pro Tag

Sehr geehrte Damen und Herren, Mein kleiner Sohn ist 13,5 wochen alt und trinkt mittlerweile mehr als 1 Liter 1er Nahrung am Tag, im Moment liegen wir bei knapp 1,1 Liter in 24h. Er ist für sein alter recht groß ( Knapp 70cm und 7,5kg) aber so langsam mache ich mir doch ...

von Jules1305 10.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Feste Nahrung

Hallo danke dass sie hier für Fragen zur Verfügung stehen. Mein Sohn ist 9 Monate und bekommt Brei und Muttermilch nach Bedarf. Mich interessiert ab wann man ihm feste Nahrung geben kann ? Ich habe ein bisschen Angst dass er sich verschlucken könnte . Ist meine Angst ...

von Anne26@ 09.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

So wohlfühlweich,

so hautfreundlich.

mehr erfahren

Anzeige HiPP Windeln

Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.