Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Impfen

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Ich empfehle, mit den Impfungen (Sechsfachimpfung: Keuchhusten, Hepatitis, Diphtherie, Tetanus, Polio, Hib) 4 Wochen eher zu beginnen. Zusätzlich empfehle ich, mit der Pneumokokkenimpfung zu beginnen. Diese ist aber weniger wichtig als die Sechsfachimpfung, da Pneumokokkeninfektionen im Gegensatz zu den Infektionen der Sechsfachimpfung (außer Hib) bei rechtzeitiger Diagnose auch mit Antibiotika behandelt werden können.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 25.03.2002

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
  • Impfen - Steffi 23.03.02, 13:09
    • Re: Impfen - Prof. Dr. med. Gerhard Jorch 25.03.02
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.