Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Frühgeburt in der 35. Woche

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Hu hu,

meine Tochter kam in der 34 ssw und durfte aufgrund dessen das die Apgar werte stimmten schon am 3. Tag gleich Früh das KH mit mir verlassen!
Getrunken hat sie damals nur 5 ml oder max. 10 ml pro Mahlzeit!

Ich bin zwar mit ihr heim, finde es aber heute nicht mehr in Ordnung das mich mein Frauenarzt quasi "rausschmiss" nur weil er in Urlaub wollte! Kein Scherz!

Alles Liebe...

von Diana am 22.11.2003, 20:21 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.