Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

frühchen ab 32. ssw

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Ab 32 SSW passiert "richtig schlimmes" nur noch selten. Aber es ist einfach angenehmer, noch 4 Wochen daheim schwanger zu verbringen als zu entbinden und sein Kind in der Kinderklinik zu besuchen. Deshalb lohnt sich das Abwarten. Wenn es doch kommt, bricht aber auch die Welt nicht zusammen, wie Sie den Beispielen von Sandra und Birgit entnehmen können.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 09.11.2001

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.