Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Bitte NOCHMALS Lesen Prof. Joch !

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Leider sind offensichtlich wesentliche Teile meiner Antwort vom 2.10. verloren gegangen. Ich wiederhole sie aus dem Gedächtnis:

1. Überlebenswahrscheinlichkeit weit über 95 %

2. Wahrscheinlichkeit für Behinderung unter 5 %

3. Ihre Frage wurde früher schon einmal gestellt. Blättern Sie bitte zurück für noch mehr Informationen.

4. 32 SSW sind gewissermaßen die Schallgrenze. Viel kann nicht mehr passieren!

Ich hoffe sehr, daß die "Bruchstückantwort", deren Entstehen ich mir nicht erklären kann, Ihnen keine schlaflose Nacht bereitet hat.
Falls Sie zusätzliche Fragen haben, biete ich Ihnen an, mich telefonisch zu kontaktieren. Sie finden meine Telefonnummer, wenn Sie meine Klinik am Eingang dieser Seite anklicken.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 03.10.2001

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.