Dr. med. Ludger Nohr

NACHTRAG: Sprechen über den Tod

Antwort von Dr. med. Ludger Nohr

   

Antwort:

NACHTRAG: Sprechen über den Tod

Ich würde dem Kind mitteilen, dass die Person gestorben ist. Und dann würde ich fragen, ob das Kind weiß, was das ist. Und ab dann würde ich nur noch fragen, um die Haltung und Einstellung des Kindes zu verstehen. "Was passiert denn, wenn man gestorben ist " und mich von den Antworten leiten lassen, die Begriffe des Kindes befragen (was ist Himmel, wer ist da, was sind Engel, usw., je nachdem, welche eigenen Begriffe das Kind benutzt). Wenn Sie offen sprechen, nicht ein festes Ziel verfolgen, mitschwingen, wird das schon gut laufen.
Dr.Ludger Nohr

von Dr. med. Ludger Nohr am 12.02.2020

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Ludger Nohr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.