Dr. med. Ludger Nohr

Beißen

Antwort von Dr. med. Ludger Nohr

   

Antwort:

Beißen

Hallo,
dieses Beissen ist kein aggressiver Akt oder gar böse gemeint, sondern Ausdruck von überschiessender Emotion. Dabei ist Ihrem Sohn gar nicht klar, dass das dem anderen weh tut. Das ist es, was er lernen muß, nämlich seine verständliche Freude passender auszudrücken. Wenn Sie ihm das zeigen, nämlich zum einen, dass beissen schmerzt ("au, das tut mir weh" und nicht "ich zeig dir mal wie weh das tut") und, dass es andere Formen gibt das auszudrücken, wird er diesen Schritt machen können. Und wenn Sie ihm das noch in einer Form zeigen können, die seine Impulsivität nicht abwertet, kann es sogar ein gutes Beispiel für Lernen werden.
Dr.Ludger Nohr

von Dr. med. Ludger Nohr am 21.08.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Ludger Nohr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.