Katrin Simon

Katrin Simon

Ausbilderin von Kinderkrankenschwestern

Frau Katrin Simon ist Kinderkrankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe und Mutter von zwei Kindern. Sie hat im klinischen Bereich in der Intensivpflege einer Hochschule gearbeitet, sowie als Dozentin zu div. Themen und als Elternberaterin in unterschiedlichen Einrichtungen. Im Rahmen der Elternzeiten und aktuell ergänzend bietet Frau Simon DELFI Kurse/ Präventions­kurse in einer Hebammenpraxis an.

Derzeit arbeitet Katrin Simon im Bereich der frühen Hilfen und in der Jugendberufshilfe mit jungen Frauen und ihren Kindern, die sich in kritischen Lebenssituationen befinden und eine kontinuierliche Begleitung benötigen. Bei Rund-ums-Baby betreut Frau Simon seit 2002 das Babypflegeforum.

Katrin Simon

Ab wann Badezusatz?

Antwort von Katrin Simon

Frage:

Hallo,

ab wann wird empfohlen, einen badezusatz zu verwenden?
Wir baden unseren Sohn (5,5 Monate) immer noch im klaren Wasser. Er macht sich ja noch nicht dreckig. Meine Schwiegermutter meint, dass wir da total komisch wären, weil alle anderen sofort was ins Wasser tun.
Wir wollen es aber noch nicht.
deswegen würde ich gerne wissen, ob es da eine Empfehlung für gibt.
Danke!
MamaundMini86

von MamaundMini86 am 14.10.2012, 13:10 Uhr

 

Antwort auf:

Ab wann Badezusatz?

Liebe MamaundMini,
ein Badezusatz kommt dann ins Wasser, wenn
- die Haut nach dem Baden trocken ist
- Haare und "pikante" Stellen nicht mehr ausreichend sauber werden; also noch fettig sind oder riechen.
- wenn grober Schmutz sich einweichen muss :-), im Krabbelalter die Sandkrusten aus dem Sandkasten.

Ansonsten ist Wasser o.k.

Viele Grüße von Katrin

von Katrin Simon am 16.10.2012

Antwort auf:

Ab wann Badezusatz?

Das ist doch eine persönliche Entscheidung.
Wir gaben von Anfang an etwas rein, 1-2 Tropfen zu Anfang. nun mehr.
Außer Badezusatz geht auch Milch / Mütterliche ins Wasser.

Ganz klares Wasser wollten wir nie, da auch Babys leicht schwitzen & ich es Mit reinlicher finde.

von miasMama am 20.10.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Babypflege-Expertin Katrin Simon

Ab wann Badezusatz?

Hallo! Mein Sohn ist jetzt gerade 6 Monate alt geworden. Bisher bin ich dem Rat meiner Hebamme gefolgt und habe ihn 2 mal die Woche gebadet. Als Badezusatz lediglich Babyöl und hin und wieder abgepumpte aber nicht verfütterte Muttermilch. Ab wann reicht das zur Pflege nicht ...

von astra81 11.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ab wann Badezusatz

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Team Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.