Frage: Welche Pre Nahrung zum Zufüttern?

Hallo, Meine Tochter ist 4,5 Monate alt, ich Stille, füttere aber von Anfang an schon mit Pre Milch zu. Da sie trotzdem mehr Muttermilch trinkt, als pre Milch, hat sie nur 2-3 mal Stuhlgang pro Woche, darauf hin meinte meine Hebamme zu mir ich solle die Beba Comfort+ geben, um den Stuhlgang anzuregen. Jedoch hat sich an den 2-3 mal pro Woche seit dem nix geändert. Nun meine Frage, kann ich wieder auf normale Pre Milch umstellen oder soll ich weiterhin Comfort + geben? Wenn ich umstellen kann, auf Welche Pre Milcj wäre ratsam? Kann es jede beliebige Marke sein? Danke im voraus

von Isa494 am 11.05.2023, 09:06



Antwort auf: Welche Pre Nahrung zum Zufüttern?

Liebe Isa494, du solltest einfach ausprobieren, welche Milch dein Baby am besten verträgt und mag. Sprich am besten einmal mit dem Kinderarzt (der dein Kind kennt), was er rät. Lieben Gruß Biggi

von Biggi Welter am 11.05.2023



Antwort auf: Welche Pre Nahrung zum Zufüttern?

Zusatzinfo Die Kinderärztin sagt, trotz zufüttern, ist es mit dem Stuhlgang so ok, da mehr Muttermlich getrunken wird.

von Isa494 am 11.05.2023, 09:12



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Stillen und Zufüttern mit Pre-Nahrung

Hallo Biggi, auf Anraten meiner Kinderärztin füttere ich meinem Sohn nach dem Stillen noch Pre-Nahrung zu, da er über 7 Wochen nichts mehr zugenommen hat und scheinbar auch nicht satt wurde. Windeln habe ich schon gewogen, im Schnitt lagen die bei 320 bis 390 g, zu wenig. Ich füttere jetzt seit einer Woche zu und er hat schon 250g zugelegt, auch ...


HA-Nahrung zufüttern???

Liebe Biggi, meine Kleine wird in 2 Wo 6 Monate alt. Ich stille sie bis jetzt voll. Tagsüber kommt sie aller 3-4 Std.und sie trinkt beide Seiten. Nun weint sie aber öfters nachts, dann versuche ich ihr den Schnuller zu geben, aber sie weint, bis ich sie stille, sie trinkt dann eine Seite und schläft dann wieder weiter. Dann kommt sie wieder nach...


Abstillen-welche Nahrung braucht man zum zufüttern

Hallo, ich habe einen Sohn der ist jetzt 8 Wochen (Trinkmenge zur Zeit 80-110 ml). Da ich nur Pumpe, möchte ich jetzt gerne aufhören. Zur Zeit pumpe ich alle 7 Stunden etwa 110 ml in 7 Min. ab. Mein Sohn kommt alle 2-3 Std. zum trinken. Zum Zufüttern erhält er von Nestle BEBE H.A.Start. Meine Fragen: 1. Ist diese Zusatznahrung (Hersteller etc.) em...


Soll ich Pre-Nahrung zufüttern?

Mein Sohn (14 Wochen) kam mit einem Gewicht von 2730g zur Welt. Seit der Geburt stille ich ihn voll. Anfangs wollte er alle 2Stunden an die Brust - auch nachts. Mittlerweile schläft er nachts die erste Phase ab ca. 20Uhr 5 Stunden und danach nochmal 3-4Stunden. Anschließend will er wieder alle 2 Stunden an die Brust. Mein Sohn nimmt mal mehr mal we...


Dauerstillen evt. Zufüttern mit Pre Nahrung

Hallo, ich schreibe heute leider nochmals, weil ich immer noch einige Fragen loswerden muss. Eine Stillgruppe habe ich zwar gefunden, das erste Treffen für mich findet aber leider erst nach den Sommerferien statt. Nach einer Stillberaterin will ich mich auch umsehen.Hoffe, ich erreiche da morgen noch was. Meine Fragen: 1) mein Beitrag vo...


PRE-Nahrung zufüttern?

Hallo, meine Tochter ist dreieinhalb Monate alt und wird voll gestillt. Sie gedeiht gut, ihr Geburtsgewicht war 3625 g und nun wiegt sie 6500 g. Sie hatte von Beginn an einen Stillrhythmus von 2 Stunden- tags und nachts, länger hält sie nur durch, wenn sie im Kinderwagen eingeschlafen ist und durch die Gegend geschuckelt wird (natürlich nicht, u...


MUMilch & Pre Nahrung zufüttern?

Wenn ich nicht mehr genug MUMilch habe, kann ich einfach PreMilch zufüttern oder einfach ganz mit Pre Milch weitermachen?


Zufüttern mit Pre-Nahrung?

Liebe Biggi, mein Sohn ist heute genau 4 Monate alt und hatte letzte Woche beim Kinderarzt ein Gewicht von 8,2 kg - also gut entwickelt. Ich stille derzeit noch voll. Doch seit ca. einem Monat ist er extrem unruhig in der Nacht. Er wacht mittlerweile stündlich, wenn nicht sogar öfters auf. Manchmal trinkt er dabei nur ein paar Schlücke zum Be...


Pre Nahrung zufüttern?

Hallo meine kleine kam mit einem Gewicht von 2420 gramm zur Welt und wiegt jetzt mit 17 Wochen 4700 gramm. Ich Stille voll aber sie nimmt zurzeit nur 100 gramm pro Woche zu, sie hat 5-6 nasse Windeln pro Tag, ist richtig Fit und schaut auch gesund aus. Die Milchmenge ist auch nicht zu wenig, sie spuckt jedoch oft nach dem Stillen. Ich habe auch nic...


Kind 15 Monate würgt bei fester Nahrung

Hallo Biggi, mein Sohn ist nun 15 Monate als und möchte kein Brei essen. Nur mit viel Ablenkung isst er fein püriertes aber bei Brei ab 8 Monaten würgt er bereits daher lasse ich den Brei weg.  Er zeigt Interesse an unserem Essen und ich biete ihm immer wieder verschiedene Sachen an aber entweder spuckt er es aus oder er würgt und erbricht. 2 ...