Frage: Rezept für Gemüse zwischendurch

Hallo, Mein Sohn ist 18 Monate und ich suche nach einfachen Rezepten für Gemüsezwischenmahlzeiten. Er mag alles, was süßlich schmeckt und isst als Snack im Moment gerne Stückchen Birne, Kiwi, Banane. Ich würde ihm gerne als Snack auch was mit Gemüse anbieten, aber da ist ihm alles zu hart oder zu unsüß. Rohkost mag er nicht. Hast du Rezepte für mich? Danke und viele Grüße

von Sonnenblume 1812 am 14.06.2020, 21:15



Antwort auf: Rezept für Gemüse zwischendurch

Hallo Sonnenblume 1812 Zwischenmahlzeiten dienen dazu, den kleinen Hunger zwischendurch zu stillen ohne allzu satt zu machen. Kinder lieben als Snack kohlenhydratreiche Mahlzeiten oder Speisen, welche Eiweiß enthalten wie bspw mild schmeckende Milchprodukte. Gemüse liefert weder das Eine noch das Andere. Dass dein Kind zwischendurch Gemüse pur weniger gerne snacken mag, ist darum nicht weiter tragisch. Du könntest Gemüse aber durchaus in verschiedenen Kombinationen anbieten und die Attraktivität damit erhöhen. Verschiedene Gemüsesorten könntest du als rohen Fingerfoodsnack mit einem cremigen Dip anbieten. Aber im Alter deines Kindes ist die klassische Rohkost (Möhrensticks und Co) als Fingerfood vermutlich einfach noch zu schwierig, um es gut zu kauen. Du könntest Gemüse in Gebäcke einarbeiten, sowie Gemüse zusammen mit Obstsorten in Smoothies verarbeiten. HIer sind ein paar Ideen: roher Gemüsefenchel harmoniert im Smoothie mit Orangensaft und Apfelstückchen.Babyspinat und Banane passen zusammen. mildes Smoothie - Rezept: 1/2 Avocado mit 1 reife weiche Birne und dem Saft einer ausgepressten Orange mixen. Andere Ideen für (grüne) Smoothies? Hierin kannst du Gemüse roh servieren, wobei das Mundgefühl cremig ist. So wird Rohkost auch für dein 18-monatiges Kind besser essbar. Erlaubt ist, was schmeckt und roh generell geniessbar ist: Obst und Gemüse, Nussmuse, Avocado - von Spinat über Salat, Mangold, zu festeren Gemüsesorten wie Gurke oder Zucchini, ggf Kohlblätter, Blattgrün oder Kräuter, Wildgemüse u.v.m. Ich empfehle (zumal für Kinder) auf jeden Fall nur solche Zutaten zu verwenden, die du auch sonst gerne essen bzw bedenkenlos deinem Kind zu essen geben würdest. KartoffelZucchini Waffeln 1 Ei 30g Öl 150g Zucchini (raspeln) 150g Kartoffeln (raspeln) 75g Dinkelmehl 630 Salz 1 TL Backpulver 40g fein geriebene Mandeln oder Käse ggf Gewürze vermischen und Waffeln backen Zucchinirührkuchen: 100g Zucchini 3 Eier 175 g Zucker 1 TL Vanillezucker 100m l Öl 200g Mehl 1,5 TL Backpulver 1/2 TL Salz 3/$ TL ZImt Zucchini waschen und rapseln Eier, Zucker, Vanillezucker und Öl verquirlen. Zucchini unterrühren Mehl, Backpulver, Salz, Zimt, vermischen und zu der Eimasse geben. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Im Ofen, mittlere Schiene, bei 150° Umluft ca 55 min backen. Vorgeheizt Aus dem Ofen holen und 1 Stunde, mit Alufolie bedeckt, auskühlen lassen. Mit Puderzzucker bestäuben und servieren. Dinkelstangen 1/2 Banane (ca 50g ohne Schale) 1/4 kleine Möhre(ca 30g ) 13 g Rapsöl 65g Dinkelmehl 630 Banane vermusen, Möhre schälen und waschen und das Stückchen fein raspeln. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und verkneten. Den Teig ca 30 min kühl stellen. Ofen an, 190° C. aus dem Teig vorsichtig kleine Stangen formen und im Ofen ca 20-25 min backen, bis fertig. Die Stangen sollten nicht zu fest werden. Möhrenkuchen: 400g Karotten Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone 200g Rohrzucker, ggf weniger 200 ml Sonnenblumenöl 1 TL Zimt 1 Packung Backpulver 400g Vollkornmehl 1 Packung Vanillezucker Die Karotten fein reiben und mit den restlichen Zutaten vermischen. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und bei 180°C 40-50 Minuten backen. Nach Erkalten mit Puderzucker bestreuen. auch möglich sind gegarte Kichererbsen oder Kidneybohnen (ggf noch platt gedrückt) oder weich gegarte, ggf ebenfalls noch platt gedrückte Edamame? Avocado? Ist da was dabei für euch? Probiere es auch einmal aus, Möhren ganz fein zu reiben und mit ebenfalls fein geriebenem Apfel zu vermischen. Das kannst du bspw mit etwas Quark oder Avocado auf Brot anbieten. Grüße Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 15.06.2020



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

DRINGEND ! Suche ein einfaches Rezept für eine Gemüse Bolognese

Hallo morgen mööchte ich mal Spagetthi Bolognese machen, jedoch möchte ich keine Fleischbolognese sondern eine Gemüsebolognese machen. Da ich aber kein Kochmensch bin, sollte es einfach sein... Was brauch ich dazu und wie mach ich es am besten LG Jessica


Suche Rezept für Gemüse mit Pfiff

Hallo, Ich glaube mein Sohn (18 Mo.) langweilt sich langsam weil ich fast immer die gleiche koche :) :( z.zt isst er gerne Obst als Gemüse und es fehlt mir einfach ideen. Ich habe zwar manche Rezept Büchern angeschaut aber es ist fast immer Käse dabei und da ich wegen erhöhte Cholestrin, fettarm kochen will passen die Rezepten nicht so gut zu u...


Gemüse-Kartoffel Brei: Rezept und Aufbewahrung

Hallöchen, ich habe einige Fragen zum Kochen und Aufbewahren von Gemüse-Kartoffel-Brei: Mein Sohn ist 8 Monate alt. Ich habe 6 Monate voll gestillt, dann nach und nach Beikost eingeführt. Im Moment isst er Mittags Gemüse-Kartoffel-Gläschen, morgens oder nachmittags zwischendurch ein Obst-Gläschen, abends einen Milch-Getreide-Brei und wird ansonst...


Süßkartoffeln als Gemüse oder anstatt Kartoffeln?

Hallo :) Ich habe gestern frischen Fleisch geholt und für den nächsten Monat für meine Tochter den Mittagsbrei vorbereitet. Ich bin davon ausgegangen, dass ich die Süßkartoffeln als Gemüse zählen kann und habe einen Süßkartoffel-Butternuss Kürbis-Kartoffel-Hühnchenbrust-Brei zusammengestellt. Ist das zu viel an "Kartoffel" auf einmal? Noch hat sie...


Rezept Selfmade-Pizza

Hallo Frau Neumann, sie haben mir schon oft weiter geholfen! Danke dafür!! Nun habe ich wieder eine Frage: Ich wollte für uns Pizza selber machen, Teig und Soße, haben Sie da kindergerechte Rezepte? Und haben Sie vielleicht noch Rezeptideen für mich, bei denen man das Gemüse versteckt bzw mit verarbeitet? Sie mag total z.B. gerne Nud...


Gemüse

Liebe Birgit, ich bin sehr einfallslos bei dem Thema rohes Gemüse. Außer Paprika, Tomate, Gurke und Karotte fällt mir nichts ein was ich zwischendurch mal roh anbieten könnte. Vor allem wenn es dann noch um das Thema saisonal geht, fällt mir außer Karotte garnichts mehr ein :-) Hast du hier ein paar Tipps was man roh anbieten kann. Der Zwerg i...


Kind isst kein Gemüse

Hallo Frau Neumann, unsere Tochter isst gefühlt kaum abwechslungsreiche Lebensmittel und uns gehen die Ideen aus was man ihr anbieten könnte. Gemüse isst unsere Tochter (14,5 Monate) so gut wir gar nicht. Bis vor 1 Woche konnte man ihr zumindest noch Gemüsewaffeln schmackhaft machen, aber die isst sie jetzt leider auch nicht mehr. An Obst kann m...


Reicht s für Gemüse Reis nicht richtig gewaschen

Hallo, ich habe eine kurze Frage mein Sohn 14 monate alt, isst fast alles vom Tisch mit. Heute habe ich Zucchini Reis gekocht, hierbei wird Basmatireis in Brühe gekocht und anschließend mit Butter Parmesan und Gemüse in diesem Fall Zucchini fertig gegart und ist hinterher eine Art Gemüserisotto. Hierbei wird das Kochwasser nicht abgeschüttet. Ich ...


Rezept

Liebe Birgit,  Hast du ein Rezept für Pudding zum Selbermachen ohne Ei? Evtl.auch ohne Stärke? Liebe Grüße