Frage im Expertenforum Babypflege an Katrin Simon:

Meine Tochter hat immer kalte und schweißige Füße?

Katrin Simon

 Katrin Simon
Ausbilderin von Kinderkrankenschwestern

zur Vita

Frage: Meine Tochter hat immer kalte und schweißige Füße?

Schnienb

Meine Tochter hat immer kalte und schweißige Füße. Egal ob wir ihr eine Strumpfhose mit Socken anziehen oder nur Socken. Wie können wir ihr am besten helfen? Danke


Katrin Simon

Katrin Simon

Liebe Schnienb, schließe mich der ersten Antwort an... Oder reine!!! baumwollende Strumpfhosen und darüber schaffwollende Strümpfe... Synthetikanteile oder auch Stoppersocken lassen die Füße schwitzen, dann frieren und auch müffeln. Zudem ist eine Arnikaöleinreibung oder Lavendelöleinreibung sehr schön durchwärmend für die Füßchen. Bis bald und LG von Katrin


Yasmin07

Hallo, meine beiden Enkel hatten auch ganz oft kalte Füße. Wir haben ihnen dann reine Schafwollsocken gekauft und es gab keine kalten Füße mehr. Wir behalten dies im Moment auch weiter bei und ziehen ihnen vor allem in Gummistiefel nur Schafwollsocken an. Vielleicht hilft das auch Ihnen. Es muss aber wirklich reine Schafwolle sein. yasmin07


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

Hallo waren beim Kinderarzt und hat uns eine Überweisung zum Orthopäden gegeben mein Sohn 20.Monate hat Knicksenkfüsse er meinet er soll viel barfuss laufen nur das Problem ist in der Wohnung aufm Boden ist es kalt barfuss zu laufen er hat da immer kalte Füsschen ....trotzdem kaufen ist es nicht so schlimm..???bei uns in der Nähe gibt es ein barfus ...

Guten Tag, meine kurze Frage dreht sich um den Hochstuhl. Sollte es definitiv ein Hochstuhl mit dieser Fußstütze sein oder darf es auch einer dieser Sitze sein, die man an den Tisch hängt? Vielen Dank für die Antwort. Anna

Und noch eine Frage wegen erster Schuhe: Ist es besser,Füßchen in einem Schuhladen messen zu lassen oder reicht auch wenn ich selbst messe?? Im Internet gibt es gute Schuhe zu kaufen,will nicht unbedingt nur im Ladengeschäft kaufen müssen.Aber dazu müßte ich selber messen,oder?

Hallo, mein Sohn, 18 Mon. hatte in seinen Übergangsschuhen immer kalte Füße. Nun habe ich ihm gestern ein Paar Winterstiefel von Ricosta (also nicht ganz billig) gekauft. Heute waren wir einkaufen, also nur im Auto und im Laden, als wir heimkamen hatte er trotzdem eiskalte Füße. Obwohl er eine Thermostrumpfhose trug und die Schuhe auch gefütter ...

Hallo! Wenn ich mit meiner fast 1 Jahr alten Tochter bei dem Wetter (knapp 8°C) mit dem Sportwagen spazieren fahre, ist mir aufgefallen, dass sie ganz kalte Beine und Füße hat. Ihr Nacken hingegen ist aber warm. Sie hat folgendes an: Kurzarmbody, Langarmshirt, Baby-Jogginghose und Winterjacke + Mütze. Zusätzlich ist sie noch in einem normalen W ...

Hallo Katrin, mein 13 Mo altes Baby wird gerade nachts flaschenentwöhnt. Seitdem ist mir aufgefallen, dass morgens seine Hände kalt und die Füße klamm (nasskalt) sind. Das war vorher nie so. Die Temperatur liegt bei rund 16 Grad (eher 15,5) im Zimmer und er trägt das selbe wie immer seit Winterbeginn: LAnger Body, Strumpfhose, Schlafi, Socken, ...

hallo frau simon, ich ziehe meinen sohn (11 wochen) so an, dass er im nacken warm, aber nicht schwitzig ist. das gilt sowohl für die nacht als auch den tag. wie ist es zu deuten, dass seine händchen und füsse auch dann ganz kalt sind, wenn der nacken wohl temperiert ist? kann ich das ignorieren und es zählt nur, wie sich der nacken anfühlt ...

Liebe Frau Simon... Mein Sohn ist 3 Monate alt, hat meistes kalte Füße. Ich ziehe eigentlich immer 2 paar Socken an aber da sind die Füße erst warm und werden dann kalt und schweißig. Ziehe ich aber nur ein paar an oder dickere Socken hat er kalte Füße. Jetzt habe ich es mit einen warmen Fußbad versucht habe die Füße sorgfältig abgetrocknet und s ...

Hallo :) Ist es normal das Babys mit 4 Monaten schon "Käsefüße" haben können zwischen den Zehenräumen?

Hallo Frau Simon,  haben Sie einen Tipp, wie ich die Füßchen meiner fast 9 Monate alten Tochter im Sommer schützen kann, z.B am Strand wenn der Sand heiß ist? Eventuell läuft sie im Sommer schon, aber auch wenn sie nur krabbelt müssten die Füße ja auch vor der Sonne geschützt werden. Einfach nur eincremen oder leichte Socken anziehen oder Laufl ...