Christiane Schuster

Kleiner (21 Monate) schläft oft bei uns im Bett

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo Frau Schuster,
hallpo an Alle,

ich brauche mal einen Rat.

Unser Sohn (21 Monate) hat noch nie Probleme beim Schlafen ´gemacht. Er geht freiweillig ins Bett und schläft auch in den allermeisten Fällen sofort ein.

In den letzten Monaten ist es aber so, dass er im Laufe der Nacht aufwacht und in unserem Bett weiter schlafen will.Im Moment schläft er übrigens noch bei uns im Zimmer.

Ich habe damit ja im Prinzip kein Problem, aber Nun bin ich wieder schwanger und zu viert wird es echt eng im Bett (grins). Wir kann ich es am bestens anstellen, dass unser Süßer sich daran gewöhnt, dass er in seinem Bett übernachtet??? Oder erledigt sich das im Laufe der Zeit von selbst. Im übrigen renovieren wir gerade und er soll bald in sein eigenes Zimmer umziehen`??!!!

Vielen Dank für die hoffentlich reichlich Antworten

LG Rosalin75

von rosalin75 am 31.01.2011, 20:46 Uhr

 

Antwort:

Kleiner (21 Monate) schläft oft bei uns im Bett

Hallo Rosalin75
Bitte informieren Sie Ihren Sohn voller Stolz darüber, dass er inzwischen so groß ist, dass er die ganze Nacht über in seinem eigenen Bett und Zimmer schlafen DARF, während das Baby erst noch bei Ihnen schlafen MUSS.
Möchte er nicht ganz alleine schlafen, ist es evtl. möglich, dass sein (Reise-)Bett ebenfalls mit in Ihrem Zimmer stehen bleibt, während Sie ihn sachlich und stolz darüber informieren, dass Niemand mehr so richtig Platz in Ihrem Bett hat, wenn ALLE darin schlafen.
Als Kompromiss können Sie ihm anbieten, dass er morgens, wenn der Papa zur Arbeit ist oder an freien Tagen, zum gemeinsamen Kuscheln ins große Bett geholt wird.

Sobald das Baby dann abgestillt ist und nicht mehr soviel weint, kann dann ein Umzugsfest ins gemeinsame Zimmer organisiert werden.:-)

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 01.02.2011

Antwort:

Kleiner (21 Monate) schläft oft bei uns im Bett

Stell ihm doch sein Bett an Dein Bett - oder besser noch - an Papas Seite vom Bett weil bei dir ja bald das Baby dann schläft.
Also Gitterbettchen, Matratze auf Höhe der Elternmatratze, eine Gitterseite abgemacht, und am Elternbett fixiert.

ICh würde Deinen Sohn jetzt nicht ausquartieren, wo er euch doch eh bald mit dem Geschwisterchen teilen muss. Da fühlt er sich vielleicht zurück gesetzt?

von kirshinka am 01.02.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Angst- schläft nicht mehr im eigenen Bett

Hallo Frau Schuster Unsere Tochter (29 Monate) hat bisher ziemlich problemlos im eigenen Zimmer geschlafen. Sie wurde nachts zwar munter und wir haben sie dann geholt und sie hat dann in unserem Bett weiter geschlafen. Das war für uns auch ok so. Seit letzter Woche ...

von kaeuzchen70 16.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Bett

Sohn, 5 J., schläft immer noch bei uns im Bett

Unser Sohn ist 5 Jahre alt und kommt immer noch jede Nacht in unser Bett. Ich habe schon alles versucht, aber er kommt trotzdem. Und wenn ich versuche standhaft zu bleiben, dann weint und schreit er so lange, bis wirklich alle wach sind. er sagt, er kann nicht so gut alleine ...

von killemac 17.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Bett

Er schläft nicht mehr durch und will immer zu uns ins Bett

Ich hoffe, Sie können mir helfen!!! Ich weiß nicht was passiert ist oder welcher Hebel umgelegt wurde, aber seit Anfang September macht unser Sohn totale Schwierigkeiten wenn es ums Schlafen geht. Früher habe wir ihn Bettfertig gemacht, Licht dedämmt, Geschicht erzählt und ...

von sweetheart12109 07.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Bett

Mein Sohn schläft nicht in seinem Bett

Hallo Frau Schuster, diesmal komme ich nochmal mit einer anderen Frage zu Ihnen zurück. Mein Sohn ist jetzt 8 Jahre alt und er schläft noch immer in unserem Bett. Mir ist es teilweise schon so unangenehm, das noch irgendjemandem zu erzählen, auch die ganze Verwandtschaft ...

von Elisabeth 13.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Bett

Zu Bett- Gehen- Probleme!

Hallo! Nachdem ich jetzt die meisten, bereits früher gestellten Problemegelöst oder zumindest angegangen bin, stellt sich mir jetzt das große Problem, dass mein Sohn, jetzt 2 1/4 Jahre alt, nicht ins Bett zu bekommen ist. Wir haben vermutlich mal wieder alles falsch gemacht: ...

von Flocecile 25.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Schläft/steht sie (20 Mon.) zu früh auf

Hallo, meine Tochter (20 Mon.) geht um 19 Uhr ins Bett, schläft aber gegen 20 Uhr ein. Wird dann um 5:30 Uhr wach. Um 11 Uhr bekommt sie ihren Mittagsbrei und um 11:30 Uhr macht 2 Std. ihr Mittagsschläfchen. Woran liegt das, dass sie so früh (5:30 Uhr) aufsteht? Soll ich ...

von sigute 25.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Wieso schläft er so schlecht ein???

Hallo Frau Schuster, ich habe ein Problem mit dem Einschlafverhalten meines Sohnes. Er ist fast 16 Monate alt und kann nicht alleine einschlafen. Ich konnte ihn noch nie (nicht mal als Säugling) einfach ins Bett legen und hoffen, dass er einschläft. Er schreit wie am Spieß. ...

von Jerry19992 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Meine kleine möchte nicht in ihrem bett schlafen

Hallo meine kleine wird nächste monat 2 jahre alt und ihr bettchen steht bei uns im schlafzimmer,nun möchte sie nicht mehr in ihrem bettchen schlafen da sie bei uns im bett schlafen will.Ich wollte eigentlich ihr bettchen in ihr zimmer stellen..... aber das wird sicher nicht ...

von geli11 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Bettdecke

Meine tochter 10 Monate verweigert absolut seit 2 Monaten ihren Schlafsack, also hat sie nun ne leichte Bettdecke, leg meine Tochter immer ganz nach unten ans Bett, das sie eben nicht drunter rutschen kann, klappt bei ihr auch prima, deckt sich auch nachts nicht auf. Nun war ...

von miez_85 21.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

19 Monate altes Kind schläft immer noch nicht durch

Hallo. Ich hoffe sie können mir helfen. Ich kann einfach nicht mehr! Meine Tochter (19 Monate) schläft seit Geburt nicht eine einzige Nacht durch, sie wacht Nachts 3-4 mal auf und will Tee. Wenn wir ihr keinen geben, lässt sie sich auch nicht beruhigen. Sie schreit dann ...

von sonnenblume85 20.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.