Coronavirus

Forum Coronavirus

Wie werden die 14Tage Quarantäne berechnet?

Thema: Wie werden die 14Tage Quarantäne berechnet?

Hallo, Ich hab eine Frage und vielleicht kennt sich hier jemand aus: Wir waren gestern im Schwimmbad. Heute hab ich mit meiner Freundin gequatscht und sie hat mich echt verunsichert. Sie meinte, wenn wir jetzt in Quarantäne müssten, könnte unser Sohn nicht an der Einschulung teilnehmen. NRW 13.08. Daher würde ich gerne wissen, ab wann die Quarantäne zählt. Ab dem Tag an dem man den möglichen Kontakt hatte oder ab dem Tag an dem man informiert wird? Da kann ja mal gut eine Woche zwischen liegen? Und wie läuft es bei Schwimmbädern (kein Freibad), müssen alle Personen, die zur gleichen Zeit im Gebäude waren wie die infizierte Person in Quarantäne? Ich ärgere mich gerade echt, dass ich mich von meinem Sohn hab bequatschen lassen. Wir versuchen möglichst alle Kontakte zu vermeiden und haben auch im Schwimmbad immer auf Abstand geachtet. Lieben Dank schonmal für die Antworten Niki

von Niki1980 am 25.07.2020, 14:11



Antwort auf Beitrag von Niki1980

Die Quarantäne zählt ab dem letzten Kontakt zum Index. Also wenn gestern, 24.7., jemand im Bad war, ab dann 14 Tage und somit deutlich vom 13.8. entfernt. Regelung in Niedersachsen und ich habe lange in der Coronaabteilung gesessen und die Quarantänen verfügt.

von Sonnenkäferchen am 25.07.2020, 14:14



Antwort auf Beitrag von Sonnenkäferchen

Puh, danke. Meine Freundin meinte nämlich ab dem Datum der Verfügung vom Gesundheitsamt. Aber dann ist man ja weniger Tage in Quarantäne. Wenn am Freitag jemand mit im Bad war und am Wochenende Symptome bekommt und am Montag getestet wird und am Mittwoch das Ergebnis da ist und ich am Donnerstag informiert werde, dann bin ich ja nur noch 1 Woche in Quarantäne...

von Niki1980 am 25.07.2020, 14:31



Antwort auf Beitrag von Sonnenkäferchen

Ist das tatsächlich so? Nur wenn jemand auch im Bad war? Oder muss man zu dem Kontakt gehabt haben?

von lilly1211 am 25.07.2020, 15:29



Antwort auf Beitrag von lilly1211

Keine Ahnung. Aber woher soll ich wissen, wie die Personen hießen zu denen ich Kontakt hatte. Uns hat zum Bsp eine Dame angesprochen, dass mein Sohn ja schon so toll schwimmen kann. Woher soll das Gesundheitsamt wissen, wer mit wen wie lange Kontakt hatte?

von Niki1980 am 25.07.2020, 15:43



Antwort auf Beitrag von Niki1980

Das wird teils verschieden berechnet. Hier sind Leute seit über 4 Wochen in Quarantäne. Und zwar welche die nie positiv waren. Die rechnen hier die Inkubationszeit dazu. Normalerweise werden aber 14 Tage ab dem Kontakt gerechnet. Noch leichter ist es wenn du Symptome hattest, Dann rechnen die 14 Tage ab Beginn der Symptome. Je nachdem musst du dann noch mal zum Test oder auch nicht. Auch das handhabt jede Gemeinde verschieden.

von Felica am 25.07.2020, 19:00



Antwort auf Beitrag von Niki1980

Hier auch NRW wird es ganz unterschiedlich berechnet. Der positiv Getestete war 14 Tage ab dem Tag, als er Symptome hatte in Quarantäne. Seine Angehörigen, die im gleichen Haushalt lebten 14 Tage ab dem Tag, als das Testergebniss kam. Also damit länger, als der eigentlich Infizierte. Als Konraktpersonen galten nur die, die über einen längeren Zeitraum im geschlossenen Rsum mit dem Infizierten waren. Diese Personen waren aber nur 10 Tage ab dem letzten Kontakt in Quarantäne. Personen, die nur draußen Kontakt hatten, kamen gar nicht in Quarantäne. So war es hier in der eigenen Familie....

von roti120392 am 26.07.2020, 08:32