Coronavirus

Forum Coronavirus

Stufe EF G8 in NRW

Thema: Stufe EF G8 in NRW

Wann müssen die wieder in die Schule? Was ist mit diesen zentralen Klausuren in Deutsch und Mathe? Dazu gibt es noch keine Infos, oder ?

von Silke11 am 16.04.2020, 16:34



Antwort auf Beitrag von Silke11

Doch gibt es. Such mal. Kurz gefasst die Lehrer müssen am Montag, ab Donnerstag dürfen die Abiturienten und prüflinge freiwillig. Müssen nicht, dürfen aber. Ohne Nachteil. Abitur soll stattfinden, entfällt nur als letzte Option. Die Prüfungen der anderen prüfrelevanten Jahrgänge sollen als Klausur geschrieben werden und den Stoff beinhalten der zu Schulzeiten angesagt war. Hoffe das war es jetzt so aus dem Kopf. Hatte es nur überflogen weil wir nur Grundschule.

von Felica am 16.04.2020, 17:24



Antwort auf Beitrag von Silke11

Ich habe mich auch gefragt, ob 10.Klässler (EF) am Gymnasium zu den Abschlussklassen gehören ... Schließlich könnte man ja nach der 10. Klasse abgehen ... Bei uns in NRW gehen die Abiturienten wohl bereits ab dem 23. April wieder zur Schule und "Abschlussklassen" ebenfalls, wenn ich das richtig verstanden habe. Die Frage ist halt, sind 10.Klässler des Gymnasiums damit auch gemeint oder eher Realschüler und Co., die vor einer tatsächlichen Abschlussprüfung stehen .... Ratlose Grüße, Gold-Locke

von Gold-Locke am 16.04.2020, 17:26



Antwort auf Beitrag von Gold-Locke

Hier genauso ratlos Sachsen Anhalt Einführung Phase 10 Klasse Gym keine Ahnung zu was die zählen. Bei uns heißt es ab 23. April alle Abschluss Klassen egal welche Schulform Beginn Prüfungsvorbereitung In der 10 Klasse Gym gibt es keine Prüfung also heißt es wohl abwarten Ab 4. Mai sollen dann die gehen die nächstes Jahr Abschluss haben und so weiter. Ich blicke da so langsam echt nicht mehr durch Gruß Yvonne

von YvonneG am 16.04.2020, 17:34



Antwort auf Beitrag von Gold-Locke

Und auf der Homepage unseres Gymnasium steht Lehrerbetrieb bis 1. Mai eingestellt. Ich kapiere es nicht naja da müssen wir wohl abwarten was kommt. Gruß Yvonne

von YvonneG am 16.04.2020, 17:43



Antwort auf Beitrag von Gold-Locke

Hallo, bei unserer Tochter gehen nur die Q2 und die 10. Klasse Realschule. NRW Sie selber ist in der EF und ab wann sie zu 100% wieder geht Aber nicht vor dem 4.5. Diese Info gab es von der Schule vorhin. VG

von Toadie am 16.04.2020, 21:02



Antwort auf Beitrag von Toadie

Ok, danke. Das hört sich für mich auch schlüssig an. In den Nachrichten gerade war immer nur allgemein von 10. Klassen die Rede ... Naja, unser Gymnasium wird sich ja sicher auch noch dazu äußern, Danke schon mal. Liebe Grüße, Gold-Locke

von Gold-Locke am 16.04.2020, 21:44



Antwort auf Beitrag von Toadie

Und gab es Infos über die Zentrale Prüfung, ob die für die EF noch stattfindet? Ich finde die Informationspolitik aus Düsseldorf gerade etwas dürftig für Eltern und Schüler.

von kuestenkind68 am 17.04.2020, 07:33



Antwort auf Beitrag von Silke11

Genau diese Frage stellen wir uns hier auch. Bei meinem Sohn, auch EF in NRW glüht der Klassenchat schon, weil keiner weiß, ob die Prüfung noch stattfinden wird und ob die Kinder nun nächste Woche schon zur Schule müssen. Selbst die Stufenleitung, die auch gefragt wurde, sagte nur, sie hätten noch keine Informationen. Ich finde das mittlerweile echt lästig. Wir wissen nichtmal, warum diese Prüfung geschrieben wird, ob sie (normalerweise) versetzungsrelevant ist. Vorbereitung lief vor Corona im Unterricht nicht bisher. Aber es wurden hier ja noch nicht mal alle Klausuren aus der ersten Runde im zweiten Halbjahr geschrieben. Mein Sohn müsste noch Mathe und Chemie schreiben. Und auch da steht die Frage im Raum, wann die denn geschrieben werden, oder ob die jetzt entfallen oder was auch immer.... Und wie wird überhaupt das zweite Halbjahr benotet`? Ich weiß nicht, wie er steht, weil die geschriebenen Klausuren noch nicht zurückgegeben wurden, wir müssten noch die Leistungskurse für die Q-Phase wählen, aber ohne Infos über die Noten finde ich das nicht einfach, weil mein Sohn da immer noch schwankt zwischen einigen Fächern... Und er wollte sich im zweiten Halbjahr eigentlich in manchen Fächern noch verbessern. Diese Chance hat er im Grunde kaum, wenn kein regulärer Unterricht stattfindet... Alles doof.. Aber am meisten nervt mich, dass es keine verlässlichen Infos gibt. Da wird ne große Pressekonferenz abgehalten bei der im Grunde nichts erzählt wird. Und die Infos weiß die Presse vor den Schulen und den Schülern und den Eltern. Das finde ich auch doof und unprofessionell.

von kuestenkind68 am 17.04.2020, 01:09



Antwort auf Beitrag von Silke11

Weiß denn hier mittlerweile jemand etwas genaueres zu diesem Thema? Ich gehe momentan davon aus, dass mein Sohn am Donnerstag nicht zur Schule muss, die letzte Mail unserer Schulleitung erwähnte nur dass die Abiturienten am Donnerstag kommen, die anderen Klassen erst ab dem 4.5. Aber ob die Prüfung jetzt in der EF noch stattfindet, weiß ich immer noch nicht. Mal gucken, was am Montag so von den Deutsch- und Mathelehrern kommt...

von kuestenkind68 am 17.04.2020, 18:30



Antwort auf Beitrag von kuestenkind68

Wir wissen auch noch nichts nur das es bei uns keine Prüfungen gibt in EF am Gymnasium Gruß Yvonne

von YvonneG am 17.04.2020, 20:21