Coronavirus

Forum Coronavirus

Rückrufaktion der Maske "viral Protect" von Livinguard

Thema: Rückrufaktion der Maske "viral Protect" von Livinguard

Der Hersteller Media Chain Products GmbH in Berlin rät vorsorglich allen Kunden, Viral Protect-Masken der Charge T100406 nicht zu verwenden. https://www.br.de/nachrichten/wissen/neue-corona-killer-masken-sollen-virus-abtoeten,S5wbz4V

von ara-sunshine am 27.12.2020, 18:15



Antwort auf Beitrag von ara-sunshine

Betrifft die Masken von viral protect Masken von Livinguard sind nicht betroffen Nicht betroffen sind laut einem Bericht von «20 Minuten» die Masken der Firma Livinguard. Die Zuger Firma liefert die Technologie für die beanstandete 7-Monats-Schutzmaske. Das Unternehmen schliesst aus, dass die eigenen Produkte den Giftstoff enthalten. Die betroffenen Masken wurden bei Müller verkauft oder viral protect

Mitglied inaktiv - 27.12.2020, 18:47