Coronavirus

Forum Coronavirus

Nochmal Rückkehrer aus Risikogebieten

Thema: Nochmal Rückkehrer aus Risikogebieten

https://m.tagesspiegel.de/politik/reisen-trotz-corona-so-entwickeln-sich-die-infektionszahlen-in-den-urlaubslaendern/26044304.html In dem Artikel steht welche deutschen Flughäfen mit wievielen Rückkehrern aus Risikogebieten rechnen. Ich finde es schon Wahnsinn! Hätte nie gedacht, dass es doch so viele sind!

von Kater Keks am 29.07.2020, 11:35



Antwort auf Beitrag von Kater Keks

Interessant wäre jetzt noch wieviele das im Vergleich zu sonstigen Jahren sind. Ich vermute jetzt in den Sommerferien max 30% weniger, aber gelesen hab ich nichts dazu.

Mitglied inaktiv - 29.07.2020, 11:59



Antwort auf diesen Beitrag

Es ist bestimmt weniger als sonst......aber dafür, dass es doch so wenige Flüge geben soll, finde ich es schon überraschend viel.

von Kater Keks am 29.07.2020, 12:04



Antwort auf Beitrag von Kater Keks

Wir wohnen im Rhein-Main-Gebiet und sehen wieder vermehrt Flugzeuge die Richtung FFM zum landen unterwegs sind..

von limegreen am 30.07.2020, 10:54



Antwort auf Beitrag von Kater Keks

Ich finde auch die Zahlen sehr hoch, es fliegt doch aktuell keienrlei Pauschalverkehr was die Masse in den KJahren ausmacht. Nur wenige werden in die Türkei reisen um zu urlauben, viele Hotels sind garnicht auf, ebenso Ägypten etc Ich denke das werden hauptsächlich Einheimische sein die dort Familie besuchen, und das sind so extrem viele ? Ab heute ist auch das testzentrum tegel wohl auf - freiwilig - das würde ich als erstes abschaffen, sowas sollte zur Pflicht werden LG dagmar

von Ellert am 29.07.2020, 19:12



Antwort auf Beitrag von Ellert

Alleine am Flughafen München sollen täglich 4000(!) Leute aus Risikogebieten landen. Ich finde das erschreckend viele!

von schlumpf7 am 29.07.2020, 19:44