Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tinai am 25.04.2006, 13:46 Uhr

Hooligans zur WM @Jovi

Hallo,

die T-Shirts sind ja nur noch die Krönung. Es rotten sich jetzt schon Hooligans zusammen, um sich für die WM vorzubereiten. Im Gegensatz zu England gibt es in den osteuropäischen Staaten (wenn ich mich richtig erinnere wurden Serbien und Ungarn unter anderem genannt) keine Karteien, in denen Hooligans registriert sind, so dass deren Einreise nur schwer oder kaum zu verhindern ist.

England hat ja wohl eine ganze Menge gesperrt.

In den Stadien wird sicher nichts passieren auch nicht an den öffentlichen Leinwänden, aber vor so marodierenden Trupps, die sich angeblich sogar per SMS zusammenrotten fürchte ich mich- zumal bei uns um den 3. Platz gespielt wird.

Gruß Tina

 
6 Antworten:

Bei jedem Großereignis

Antwort von Schwoba-Papa am 25.04.2006, 14:07 Uhr

wird geunkt und befürchtet. Natürlich gibt es hier und da sicher welche die auffällig werden, notfalls sogar semi-organisiert, aber von marodierenden Horden ?, glaub ich nicht !

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Halte mich eh

Antwort von tinai am 25.04.2006, 14:56 Uhr

von jedem Großereignis fern und soooooo zentral wohnen wir ja auch wieder nicht.

Hach jetzt urteile ich nur von meiner eigenen Warte auf der es schön trocken, warm und gemütlcih ist :-)

Mir reicht allerdings schon so eine Sauerei wie beim Jahrtausendwechsel auf dem Schlossplatz.

Grüßle Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Da war mein Schwager auch

Antwort von Schwoba-Papa am 25.04.2006, 15:00 Uhr

(auf dem Schloßplatz zur Jahrtausendwende) ! Haben die da so Saugeigelt oder gabs da Kloppe ?

Reinigen tuns doch Schusters Schergen oder ?

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Knöcheltief

Antwort von tinai am 25.04.2006, 15:42 Uhr

Dresche gabs nicht.

Die Notärzte waren aber überlastet, Rettungswagen gabs auch zu wenig - und das alles ohne Schlägerei.

Konnte man noch Wochen danach sehen.

Naja, zur WM werden die ja nicht streiken und zum Glück gibts Rollrasen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @schwoba, @tiani

Antwort von JoVi66 am 25.04.2006, 20:48 Uhr

@schwoba: Ich find´s etwas dünn, dass man sich nur mit solchen Sätzen genügt: " Ist halt so bei Massenveranstaltungen", und dem was kommen wird so gelassen zusehen kann. Dachte immer du interessiertst dich nicht nur für dich, sondern auch für´n bisserl mehr.

@tinai, ich finde es einfach grauenvoll und finde man sollte etwas dagegen machen.Das Hooligan-Einreiseverbot ist ja schon mal etwas, aber ich hoffe, dass die Kontrollen in den Stadien perfekt klappen ( kein Alk, oder Wurfgegenstände etc.) und dass die Städte nach den Spielen verschärft die normale Bevölkerung beschützen ohne das es auch wieder in Schlägereien ausartet.
Meist ist es sowieso nur ein Ventil , für völlig unterbelichtete Typen, die einfach jeden Anlass zu Randale nützen
Gruß Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hooligans

Antwort von kuolema am 26.04.2006, 10:09 Uhr

Hallo,

vielleicht sollte man sich mal darüber klar werden, was eigentlich Hooligans sind. Die wollen sich prügeln, ja. Und zwar untereinander. Die Verabreden sich irgendwo auf nem Feld, in nem Wald, auf ner Wiese und schlagen sich. Nun gut, sollen sie doch machen.
Unbeteiligte werden da so gut wie nie mit reingezogen und wenn dann meist nicht von "echten" Hools.

LG, Chrissy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.