ADHS - ADS

ADHS - ADS

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dana2228 am 28.06.2020, 8:25 Uhr

Ich weiß nicht wie ich ruhe reinbekomme!

Mein 2. Kind (8 J starkes ADHS, A-typisch Autismus und LB) geht mir gehörig auf die Nerven!
Abends bis 23 Uhr Theater morgends ab 4/5 Uhr geht's wieder los. Er fühlt sich von allen jeden provoziert. Gestern von meinem 10 Monate alten Neffen, er hätte ihn ausgelacht. Klar, natürlich!
Meine anderen Kinder wollen schlafen, starten gerade in die Ferien, er nicht! Um 4 Uhr fängt er an Staub zu saugen, Kaffee zu kochen oder zu singen. Das machen auch die anderen Kinder lange nicht mehr mit!
Wir haben meist um und bei Weihnachten eine schlimme Zeit (viele Termine, andere Struktur, viele Reize, Vorfreude. ), dieses Jahr auch. Anfang Februar lief es dann endlich wieder normal, dann kam Corina. Nach dem wir uns damit arrangiert hatten, wurden die Schulen geöffnet, dann jetzt Ferien. Quasi steht der Junge seid Anfang Dezember unter Dauerstress und wir somit auch.

Nächste Woche steht unsere wohlverdienter Urlaub an, nach dem wir Ostern schon nicht fahren konnten.. Nach der Ferien wird bei ihm die Klassenzusammensetzung anders sein,... Frag mich ob ich da dieses Jahr überbaut noch mal ruhe reinbekomme.
So, musste mal raus.

 
2 Antworten:

Re: Ich weiß nicht wie ich ruhe reinbekomme!

Antwort von asclepiatina am 28.06.2020, 20:50 Uhr

Ohje, das kenne ich.. mir ist aufgefallen, das es meinem Sohn und meiner Tochter, die beide ADHS haben oft hilft, wenn man mal einen Tag ihnen Intensiver Aufmerksamkeit schenke. Meine Tochter hat sich letzt Woche schwer verletzt und musste mit dem RTW in die Klinik. Natürlich waren die Tage danach Fokus auf das Verletzte Kind. Der Sohn fühlte sich dadurch zurück gesetzt. Habe ihn dann, als ich merkte er läuft nun aus dem Ruder, versprochen was mit Ihm zu machen. er backt gerne, er fährt gern Rad, also sind wir zusammen mit dem Rad zum Dorfladen gefahren, haben eingekauft für zum Backen und haben dann zusammen zuhause Hefezopf gemacht mit verschiedenen Füllungen. Er durfte dann seinen Pantenonkel zum Kaffee einladen. Er war ganz stolz, seit dem geht es besser!
Wenig schlaf brauchen ADHSler leider immer. Wichtig ist auspowern........
Hoffe es geht für euch ans Wasser? ADHSler lieben das Wasser und den Wald da können sie sich austoben und runter kommen.

Wünsche dir viel Kraft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich weiß nicht wie ich ruhe reinbekomme!

Antwort von Dezemberbaby2012 am 01.07.2020, 9:45 Uhr

Hallo Dana,

vielleicht hilft es, nachts die Küche (Kaffee kochen) und/oder den Abstellraum (Staub saugen) abzuschließen? Das haben wir eine Zeit lang gemacht, als unser Kleiner früh morgens anfing, auf einem Stuhl balancierend im Kühlschrank zu wildern. Das war uns zu gefährlich. Mit dem Singen werdet ihr allerdings leben müssen

Zum Einschlafen: Bei uns helfen ruhige Hörspiele oder entspannende Musik.

Ich weiß, alles keine Zauber-Rezepte.


Liebe Grüße

Dezemberbaby

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.