Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

oro-col. Reflex II /Abpumpen

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Hi, Biggi!

Danke für Deine Antwort. Du fragtest nach meiner PLZ (52080) wg. einer Beratung durch die Liga.Wie funktioniert das mit der LaLecheLiga? Kostet das was? Eine Nachsorgehebamme habe /hatte ich ja schon auf Kassenkosten. Mein älterer Sohn ist übrigens genau zwei Jahre und zwei Wochen älter als der kleine und SEHR lebendig. Der Kleine läßt sich beim Trinken manchmal durch ihn ablenken, manchmal hört er aber auch auf zu trinken, weil er mich unbedingt anlächeln muß :-).
Wann ist eigentlich ein günstiger Zeitpunkt zum MuMi-Abpumpen? Direkt nach dem Stillen oder zwischen zwei Stillmahlzeiten?

LG, peanut.

von peanut am 27.08.2001, 14:36 Uhr

 

Antwort auf:

oro-col. Reflex II /Abpumpen

?



Liebe Peanut,

frage bitte bei Frau Cordelia Koppitz (Tel.: 0214-43573) wegen der nächstgelegenen LLL-Stillberaterin nach, der Postleitzahl nach, dürfte sie die nächste sein, doch vielleicht gibt es noch eine LLL-Stillberaterin die näher zu dir wohnt.

LLL-Stillberaterinnen arbeiten ehrenamtlich. La Leche Liga trägt sich aus Spenden, Mitgliedsbeiträgen und dem Erlös aus dem Verkauf von Infomaterial. Für dich fallen also keine Kosten an, doch wir freuen uns über eine Spende und bei einem eventuellen Hausbesuch über eine Benzinkostenbeteiligung.

DEN idealen Zeitpunkt zum Abpumpen gibt es nicht. Manche Frauen pumpen unmittelbar nach dem Stillen noch etwas ab, andere etwa in der Mitte zwischen zwei Stillzeiten oder aber auch während des Stillens an der anderen Seite. Letztlich muss jede Frau ausprobieren, was bei ihr am besten funktioniert.

LLLiebe Grüße
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 27.08.2001

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.