Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Kind verweigert eine Brust

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Liebes Stillteam,

ich hatte bereits gestern mit Euch Kontakt aufgenommen, weil unser Kleiner Mann (fast 14 Monate) seit 3 Abende meine linke Brust verweigert. Kristina teilte mir mit, es könnten Ohrenschmerzen sein. (Könnte auch passen, da er scheinbar das 3-Tage-Fieber hatte am Wochenende). Jedoch habe ich es in Fußballhaltung, im Sitzen, im Stehen, etc. probiert, doch jedes Mal dockt er kurz an, lässt sofort wieder los und verzieht den Mund. Lege ich ihn an die andere Seite an, trinkt er ohne zu zicken.

Stimmt was mit meiner Brust vielleicht nicht oder der Milch? Kann es sein, dass er sich abstillt?

LG und vielen Dank.

von Rappolt am 24.08.2010, 20:24 Uhr

 

Antwort auf:

Kind verweigert eine Brust

Liebe Rappolt,

nein, ich denke auch nicht, dass sich dein Kind abstillt, sondern streikt.
Lass auf alle Fälle einmal den Kinderarzt nachsehen, ob dein kleiner Mann vielleicht doch zahnt oder Ohrenschmerzen hat.

Ich hoffe, es klappt bald wieder besser!

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 24.08.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Kind verweigert eine Brust

Hallo liebes Stillteam, eine Frage, ich stille nur noch abends 1 x unser 13 monatiges altes Baby. Übers Wochenende (Freitag und Samstag) hatte er Fieber. Stillen kein Problem. Seit gestern Abend verweigert er mir die eine Brust. Was kann das denn sein? Die Brust hat ...

von Rappolt 23.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Brust Kind verweigert, Brust Kind

Kind verweigert plötzlich Brust

Mein Sohn ist gute 4 Monate alt, wurde bisher relativ problemlos voll gestillt, aber jetzt verweigert er plötzlich die Brust. Trinkt nur noch, wenn er dabei schläft und nicht merkt, daß es die Brust ist.Abgepumpt aus der Flasche nimmt er es aber auch nur manchmal. Soll ich ...

von cgda 18.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Brust Kind verweigert, Brust Kind

Kind öfter die Brust anbieten?

Hallo, meine Kleine Maus, die ich voll Stille hält in den letzten Nächten sehr lange durch. Anstatt mich über den Schlaf zu freuen bin ich aber etwas unsicher. Ich stille sie meist so um 8 und um 9 geht sie ins Bett. Bis vor ein paar Tagen hab ich um 11 und um 2 nochmal ...

von cs80 23.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust Kind

Mein Kind schläft nur an der Brust ein

Hallo! Ich brauche mal einen Rat. Dringend. Meine Tochter, jetzt 7,5 Monate alt, wird von mir gestillt. Tagsüber bekommt sie jetzt schon Beikost, Mittagessen und eine Zwischenmahlzeit vor dem Abendessen. Seit anfang an schläft sie nicht von alleine ein, d.h. sie ...

von Nesi1980 14.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust Kind

Kind schreit abends an der Brust

Ich bin ziemlich ratlos und weiss nicht mehr weiter. Meine Anna ist jetzt 13 Wochen alt und hatte immerwieder mal Phasen in denen sie meine Brust angeschrien hat.Habe dammals auch schonmal nachgefragt. Das schreien haben wir soweit gut hinbekommen. Eine Saugverwirrung kann ich ...

von rudiline 29.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust Kind

Kind heult Brust an - trinkt wenig

Hallo, ich weiss echt nicht, was meine Kleine plagt. Sie ist jetzt 7,5 Wochen alt und hat bis Ende letzter Woche auch eigentlich ganz gut getrunken - nie sehr viel - so ca. 10 Minuten, aber dafür so ca. alle 2 Stunden. Sie hatte bislang jede Woche so ca. 230 Gramm ...

von kirshinka 22.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust Kind

Mein Kind trinkt nicht an der Brust

Aufgrund des HELLP Syndroms wurde mein Sohn 9 Wochen vor dem Termin per Kaiserschnitt geholt. Leider wurde das Stillen in der Klinik nicht gefördert, habe ihn aber, nachdem er stabil und in eine andere Klinik verlegt worden war (nach ca. 1 ½ Wochen), immer wieder mit ...

von Stillwillige 15.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust Kind

HILFE: Kind schreit Brust an

Hallo, seit einigen Tagen trinkt meine Kleine (8 Wochen) nicht mehr richtig und schreit hungrig die Brust an (besonders schlimm auf der linken Seite, aber auch rechts). Ich habe nun das Gefühl, sie wird nicht mehr richtig satt, denn sie kommt nachts häufiger. Deshalb habe ich ...

von Frieda07 29.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust Kind

Mein Kind braucht nachts wieder die Brust

Hallo, vielen Dank nochmal für die Antwort auf mein letztes Problem. Meine Tochter ist 10 Monate alt, hatte vor kurzem eine Bronchitis mit Tendenz zur Lungenentzündung. Danach nun habe ich das Gefühl, ist alles anders. Sie hat bis dato durch geschlafen, nun wacht sie nach ...

von Amandita 19.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust Kind

Mein Kind will nicht mehr an die Brust

Mein Kleiner (7 Monate) will plötzlich nicht mehr an die Brust Er bekommt seit 1 Monat Beikost. Derzeit isst er mittags 150g Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei (manchmal noch ein paar Löffel Obst hinterher) und nachmittags 150g Getreide-Obst-Brei. Gestern Abend vor dem ...

von susu75 13.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust Kind

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.