Dr. med. Vincenzo Bluni

zweite Fehlgeburt

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag,

heute bekam ich das Ergebnis, dass ich diese Schwangerschaft auch nicht behalten werde. Am Dienstag wird wohl die Ausschabung gemacht. Eigentlich bin ich in der 8. Woche, es hat sich Fruchthöhle und Dottersack gebildet - kein Embryo zu sehen.

Die letzte Fehlgeburt ist genau ein halbes Jahr her (Am Wochenende wäre eigentlich Entbindungstermin gewesen). Ich bin 38 Jahre, habe mit 35 eine gesunde Tochter ohne Schwangerschaftsbeschwerden entbunden. Beim letzten Mal sagte die Ärztin für mich aufmunternd noch: Sie sehen, dass sie schwanger werden können. Und jetzt?

1) Wie stehen die Chancen wieder eine "normale" Schwangerschaft zu haben?
2) Sollte ich es nach 2 Perioden auf jeden Fall weiter versuchen?
3) Soll man 2 Perioden auf jeden Fall abwarten, bevor man es wieder versucht?

Vielen Dank für die Antworten
Caitryn

von Caitryn am 04.11.2011, 19:00 Uhr

 

Antwort auf:

zweite Fehlgeburt

Liebe Caitryn,

die Chancen stehen sicher nicht schlecht, wenn Ihr persönliches Risiko auch aufgrund von nun zwei hintereinander erfolgten Fehlgeburten und Ihr erhöhtes Alter höher liegt, als bei anderen Frauen.

Eine Wartezeit braucht nach früher Fehlgeburt nicht eingehalten zu werden, zumal es erfahrungsgemäß meist eh 2-5 Monate dauern kann, dass eine neue Schwangerschaft eintritt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.11.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Anti-D Prophylaxe nach Fehlgeburt

Hallo Dr. Bluni! Da ich resusfaktor negativ bin, habe ich nach der Geburt meines Sohnes (er resusfaktor positiv) eine Anti-D Prophylaxe bekommen. Im Mai diesen Jahres hatte ich einen missed abort in der 8.SSW mit Ausschabung. Auch da wurde eine Anti-D Prophykaxe ...

von Carolini 04.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Fehlgeburt in der 21. Woche??

Hallo, ich bin jetzt in am Anfang der 21.Woche und ich spüre noch keinerlei Kindsbewegungen... Ich habe auch keine Beschwerden mehr...sowas wie Übelkeit und Appetitlosigkeit ist alles verschwunden. Ich mache mir doch schon Gedanken das etwas nicht stimmen könnte. Ist das ...

von bald_mutti 24.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Fehlgeburt durch starken Husten

Hallo Dr. Bluni, bin in der SSW 15+0 und habe seit Tagen einen sehr starken Husten. Unterbauch tut beim Husten entsprechend weh. Habe gelesen, dass durch starken Husten der Muttermund gepresst wird bzw, sogar eine FG ausgelöst werden kann. Nun bin ich sehr ...

von Blanches 22.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Fehlgeburtsrisiko?

Schönen guten Morgen Herr Dr. Bluni, ich bin derzeit in der 8. SSW. Am 10.10. war ich beim FA und da konnte man bereits den Embryo und Herzschlag sehen. Hatte im 01/09 eine FG, danach habe ich im Dez. '09 ein gesundes Kind zur Welt gebracht. Im 06/11 hatte ich nochmal eine ...

von WG_6972 20.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Schwanger nach Fehlgeburt

Lieber Dr. Bluni, gibt es eine medizinische Erklärung dafür, warum Frauen nach einer Fehlgeburt schneller schwanger werden? Ich hatte im Juli einen MA in der 9 SSW. Davor bereits zwei gesunde Kinder geboren. Jetzt sind wir wieder am basteln;-) Liebe Grüße und Danke ...

von Sophia73 18.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Johanniskraut nach Fehlgeburt

Hallo, ich hatte letzte Woche Freitag eine Ausschabung in der 11 Ssw. Die trauer ist sehr groß und ich werde nächste Woche wieder arbeiten gehen. Meine Frage ist ob ich Johanniskraut Kapseln einnehmen kann?? Wir wollen nämlich versuchen mit dem nächsten Zyklus wieder schwanger ...

von maggvr 18.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

kann ein orgasmus eine fehlgeburt auslösen?

da ich bereits eine fehlgeburt und eine frühgeburt in der 25.ssw hatte, habe ich in meiner jetzigen schwangerschaft gv-verbot.. wir halten uns auch daran,aber 1-2 mal in der woche habe ich nachts beim schlafen unwillkürlich einen orgasmus,weil ich ziemlich erotische träume ...

von selma75 16.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Angst vor erneuter Fehlgeburt!

Hallo, ich hatte vor ungefähr einem halben Jahr eine Fehlgeburt in der 9. SSW! Nun ist wieder einmal meine Periode ausgefallen und meine Brust spannt sein fast 3 Wochen. Bei einem ST kam das Ergebnis positiv. Nun haben ich und mein Partner große Angst vor einer erneuten ...

von Chrizzel 05.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

3 Fehlgeburten

Hallo Dr. Bluni Ich habe letzets Jahr 2 und diese Jahr einen Fehlgeburt gehabt. Bei der 1. handelt es sich ume ien spontane und bei den anderen 2 "mit Clomifen herforgerufene Schwangerschaft". Es ist aber so, dass ich sofort nach der Befruchtung starke Rückenschmerzen habe. ...

von Bonbili 03.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

schwanger nach fehlgeburt ohne as

hallo habe mal ne frage. im juni hatte ich ein fehlgeburt ohne as und seit 3 tage weiss ich das ich schwanger bin, habe nur angst das ich wieder eine felgeburt kriege und trau mich nicht zum arzt zu gehen , wie hoch ist es das man nach eine fehlgeburt wieder eine kriegt,. das ...

von ebru00 02.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.