Dr. med. Vincenzo Bluni

Verhalten bei vorzeitigem Blasensprung/ Wehen/ Blutung

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

Seit Monaten habe ich schon einen verkürzten GMH, der sich aber bis heute, trotz innerer Öffnung (Trichter), Wacker gehalten hat bis heute (32+5 SSW).
Ich bin jetzt noch bei 1,3cm, Lungenreife haben wir in der 29 SSW erhalten.
Nun mache ich mir halt Gedanken, wie ich mich verhalten soll, wenn die Kleine ankündigt und es eigentlich noch zu früh ist. Dabei muss ich sagen, dass die Kleine auch noch dementsprechend nicht tief genug im Becken liegt!

Muss ich bei Wehen oder Blutung ohne Blasensprung einen RTW zum Liegendtransport rufen, oder kann mein Mann mich fahren?

Bei einem vorzeitigen Blasensprung, muss ich da einen RTW rufen und auf Liegendtransport bestehen, da die Kleine noch nicht tief genug im Becken liegt?

Mit freundlichen Grüßen,

Und hoffentlich die letzte Frage :)

von Emma2909 am 15.01.2018, 13:46 Uhr

 

Antwort auf:

Verhalten bei vorzeitigem Blasensprung/ Wehen/ Blutung

Hallo,

das lässt sich so pauschal nicht beantworten und bei Blasensprung werden wohl nur die wenigsten Frauen einen Krankenwagen benötigen. Bei nur leichten Blutungen wird meist der reguläre Transport ja ausreiche; aber dieses kann eben dann nur individuell beurteilt werden.

Liebe Grüße, VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 15.01.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Wie soll ich mich bei einer Gebärmutterhalsverkürzung verhalten?

Hallo Herr Dr.Bluni, ich verfolge schon länger die Beiträge bei rund ums Baby und jetzt brauche ich selber mal Ihren Rat.Ich bin aktuell in der 25. Schwangerschaftswoche und bis jetzt verlief alles problemlos. Am 11. Januar stellte mein Frauenarzt fest dass mein ...

von Danahli 13.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhalten

Grund für verhaltene Fehlgeburt?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, vor einigen Wochen musste bei mir eine Ausschabung vorgenommen werden wegen einer Schwangerschaft, die sich nicht richtig entwickelt hat. Ich war in der 9. Woche, und bis zuletzt war nur eine Fruchthülle zu sehen, die seit der 7. Woche nicht ...

von Tanja586 12.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhalten

Blutung hcg

Hallo Dr. Bluni ich hatte leider bei 4+5 Blutungen und Einen HCG von nur 44 vorher 51 . Die Ärzte gehen von einem spontanen Abgang aus. Es war noch nichts im us zu sehen. Habe jetzt zwei Tage Blutungen leichte schmerzen muss ich mit Komplikationen rechnen? Die Blutungen sind ...

von AnaDob 08.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

2 x positiv getestet, jetzt Blutung. Abbruch?

Hallo, Vor vier und fünf Tagen haben wir jeweils einen Schwangerschaftstest gemacht. Beide waren sofort positiv. Jetzt habe ich seit drei Tagen ein ziehen als ob ich meine Periode bekommen würde und gestern kamen dann noch Blutungen dazu. Die Blutung ist keine ...

von AnMo87 07.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutungen 11 SSW

Sehr geehrter Dr. med Vincenzo Bluni, ich habe ein intramules nach oben wachsendes großes Myom (oberhalb der Gebärmutter, in der Muskelschicht) Nach Besuch beim Spezialisten meinte er ich solle mal 6 Monate versuchen schwanger zu werden. Nun bin ich in der 11 SSW und ...

von Seliii 04.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

braunes Gewebe ausgeschieden - ohne Blutung

Hallo Herr Bluni,   ich befinde mich in der 7ten SSW (6 Wochen und 6 Tage). Am 02.01. war dann der erste Termin bei dem im US was zusehen war und es zeigte sich das alles in Ordnung ist. Mit 0,70cm ist die Größe vollkommen in Ordnung und der Herzschlag ist auch ...

von Merline89 04.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutung nach Septum OP

Hallo Herr Dr. Bluni, nach 2 Fehlgeburten in Folge hatte ich am 21.12. eine Gebärmutterspiegelung. Dabei wurde ein Septum mit einem Haken über eine Breite von 40 mm und Tiefe von 20mm abgetragen. An den folgenden Tagen hatte ich leichte Blutungen und keine Schmerzen. Uns wurde ...

von Maria8181 01.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

22Ssw hellrote Blutungen

Hallo Dr. Bluni ich bin jetzt im 22+2 SSW und hatte am Freitag, starke Hellrote und Dunkelrote Blutungen es hat ausgesehen wie Regelblutung, worauf ich schnell ins Krankenhaus gefahren bin,der Arzt hat mich untersucht es wurde Alles gemacht,. Ultraschall auch ob ich wehen habe ...

von Sakura1983 31.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Plazenta Praevia Totalis und Hämatom - Blutungen und Unterleibschmerzen

Hallo Dr. Bluni, ich bin heute in der 16. SSW (15+2). Seit der 13. Woche habe ich mit Blutungen zu kämpfen. Zunächst Sturzblutung mit Krankenhausaufenthalt, dann Schmierblutungen... Diagnose: Plazenta Praevia Totalis. Baby gehts gut und ich muss Bettruhe halten, Magnesium ...

von Die_Tina85 30.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Wann blutung nach absetzen progesteron nach ma

Hallo Dr. Bluni, Bin durch icsi schwanger. Herzschlag konnte bei 7+5 nicht festgestellt werden. Diagnose ma. Ein hömatom war am 7+1 bereits abgeblutet. Ein weiteres an 8+0 .Sollte progesteronzäpfchen 2x200 und Proolutex absetzten.blutung würde in 5-6 tagen beginnen. ...

von Ali74 26.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.