Dr. med. Vincenzo Bluni

Ohnmacht / Kreislaufkollaps schädlich fürs Baby

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Bluni,

bislang ist meine Schwangerschaft aufgrund einer Angststörung eine Herausforderung für mich. Momentan habe ich wieder eine schwierigere Phase, in der ich mir öfter Sorgen mache.

In meiner 18. SSW waren wir im Urlaub. Ich habe mich endlich wieder fitter gefühlt, wir sind Rad gefahren usw. Deshalb haben ich und auch mein Freund uns keine Gedanken beim Seilbahnfahren gemacht. Leider konnte man dort in der Kabine nur stehen. Ich habe zunehmend gemerkt, dass ich mich nicht mehr richtig konzentrieren kann und bin kurz vor der Ankunft ohnmächtig geworden. Mein Freund meint, ich wäre ca. 30 Sekunden weg gewesen, persönlich kam es mir etwas länger vor. Der Sanitäter oben hat dann meinen Blutdruck kontrolliert und dieser hat sich allmählich wieder stabilisiert.

Ist so eine einmalige Synkope für das Baby in der Regel ungefährlich? Oder kann es z.B. im Gehirn zu Sauerstoffmangel und Schädigungen kommen?

Ich danke Ihnen für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Hanne

von HaKa am 01.09.2016, 10:05 Uhr

 

Antwort auf:

Ohnmacht / Kreislaufkollaps schädlich fürs Baby

Hallo,

Nein, das ist es nicht. Wichtig ist aber, dass Sie sich wegen der Angststörung bitte parallel auch durch eine Psychotherapeutin/Psychotherapeuten oder einen Facharzt für Neurologie/Psychiatrie parallel begleitend betreuen lassen.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 01.09.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Ohnmacht in der ss

Sehr geehrter Dr. Bluni, Vielen Dank für Ihre aufbauende und professionelle Antworten! Ich hatte in der dritten Schwangerschaft (15+0) mein Kind verloren. Jetzt bin ich wieder schwanger (15+2) und hatte mir die ganze letzte Woche unsägliche Sorgen um das ungeborene gemacht. ...

von Katharina_N 14.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ohnmacht

Plötzliche Ohnmacht durch Anämie

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,  Ich mache mir aktuell ziemliche Sorgen, da ich gestern Abend plötzlich in Ohnmacht gefallen bin. Ich bin aktuell in der 31.ssw und mit meinem ersten Kind schwanger. Mein Mann und ich waren gestern in einer Bar und kurz nachdem wir uns ...

von jaina.oeli 12.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ohnmacht

Ohnmacht und hoher puls

Guten Tag Herr Dr. Bluni, Gestern bin ich im Supermarkt erst an der Kasse umgekippt ( war richtig weg) wurde dann hingesetzt. Als es mir dann nicht besser ging wollte mich eine Dame an die frische Luft bringen und da bin ich gleich wieder umgekippt. Auch diesmal richtig weg. ...

von Zuckerstern87 13.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ohnmacht

Ohnmacht in der Schwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin jetzt bei 36+2 und bin heute morgen kurz ohne Bewusstsein gewesen. Mir wurde plötzlich ganz schwindelig und dann war ich für ca. 20-30 Sek. kpl. weggetreten. Meine Mutter war dabei und hat berichtet, dass ich gezittert habe und sehr auffällig ...

von LeLa258 26.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ohnmacht

Weitere Diagnostik nach Ohnmacht mit Krampfanfall?

Ich hatte in der 13. SSW eine ca. 1 bis 2 minütige Ohnmacht mit Krampfanfall. Kurz davor hatte ich wenige Sekunden Schwindel bemerkt. In der ersten Schwangerschaft wurde ich auch ohnmächtig. Da ich damals alleine war, kann ich nicht sagen, ob ich einen Krampfanfall hatte. Dem ...

von Halluzinelle von Tichy 01.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ohnmacht

Ohnmacht in der SS

Hallo Dr. Bluni Ich bin in der 37. Woche schwanger und hab mich heute Morgen psychisch sehr aufgeregt, wegen eines Todesfalls in der Familie. Mir ging es dann eine Weile nicht so gut und ich bin später im Bad dann kurz ohnmächtig geworden, also mir wurde schwarz vor Augen ...

von kiara-leni 06.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ohnmacht

Puls und Ohnmacht in der SS

Guten Morgen Herr Dr. Bluni, ich habe nun schon drei Mal bei meinem Frauenarzt einen Kreislaufkollaps bekommen. Einmal zum Beispiel nach dem Zuckertest und dann beim Ultraschall,es war sehr warm und ich hatte leichte Schmerzen im Bauch beim Liegen auf dem Rücken. Außerdem ...

von Cranberry0609 20.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ohnmacht

niedriger blutdruck, Ohnmachtsanfälle

Sehr geehrter Dr Bluni! Ich leide sehr unter meinem niedrigen Blutdruck (zw 70:50 und max 100:60). sobald ich länger stehen muss (da reicht aber auch schon das Anstellen bei der Supermarktkasse) wird mir schlecht und schwindlig und ich kippe um. ist das gefährlich für mein ...

von gelikogler 18.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ohnmacht

Erhöhter Herzschlag mit Atemnot und folgender Ohnmacht

Hallo Dr. Ich habe jetzt seit einigen Wochen einen extrem erhöhten Herzschlag, der meistens zu Schweißausbrüche, Schwindel, Atemnot und Ohnmacht führt! Ich war deswegen auch schon im Krankenhaus und da hat man nichts gemacht. Ich wollte fragen ob das normal ist und was ich ...

von Carina-pipistrella 21.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ohnmacht

Ohnmacht, Schwindel

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin in der 19. SSW (vor zwei Wochen) plötzlich kurz ohnmächtig geworden. Seither trage ich Kompressionsstrümpfe, mache Wechselduschen, trinke Kaffee und ansonsten 3-4 l Flüssigkeit am Tag. Das schien auch einige Tage zu helfen. Als ich jedoch wieder ...

von Kristen 30.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ohnmacht

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.